Ob Festlichkeiten wie Hochzeiten und Geburtstage, wichtige Geschäftsessen, Dinner mit den Liebsten oder Tanzbälle: Es gibt zahlreiche Anlässe und Events, zu denen wir uns besonders schick machen.

frauen abendkleid sekt

Mit edlen Stoffen, raffinierten Schnitten und modischen Designs sorgen wir für einen glamourösen Auftritt zu besonderen Veranstaltungen und bleiben stilvoll in Erinnerung. Welche Abendmode jetzt im Trend liegt und in keinem Kleiderschrank fehlen sollte, erfahrt ihr hier. Außerdem verraten wir euch, zu welchen Gelegenheiten ihr welches Kleid am besten tragen könnt.

Verspielte und feminine Abendkleider mit Spitze und Volants

Abendkleider sind ein absolutes Must-have für festliche Anlässe. Laut einer Studie legen sich knapp ein Drittel der Frauen in Deutschland alle zwei Jahre eine neue Abendgarderobe zu. In dieser Modesaison stehen verspielte und feminine Kleider mit feiner Spitze und Volants besonders hoch im Kurs – ob mit Einsätzen am Dekolleté, Saum oder an der Taille. Die Kleider wirken zart sowie romantisch und verleihen einen weiblichen Look. Zu den begehrten Farben zählen Dunkelblau, Rosa und Weinrot. Im Trend liegen auch Spitzen- und Volantkleider mit V-Ausschnitten, langen Ärmeln sowie Midi-Länge. Für einen echten Hingucker sorgen Modelle mit tiefen Rückenausschnitten, Beinschlitzen und Cut-Outs an den Schultern. Zum Einsatz können die Kleider auf Hochzeiten oder bei schicken Abendessen kommen.

Raffinierte Etuikleider mit Stehkragen und schulterfreie Cocktailkleider

Wenn ihr bei besonderen Veranstaltungen auf euch aufmerksam machen wollt, dann ist ein schönes Etuikleid mit Stehkragen die perfekte Wahl dafür. Mit seinem schmalen Schnitt sitzt es enganliegend am Körper und betont die weibliche Figur optimal. Durch den Stehkragen wirkt das Kleid verführerisch, klassisch und stilvoll zugleich. Designt in schlichten Farben wie Schwarz und Grau ist die Abendgarderobe absolut zeitlos und eignet sich auch gut für seriöse Anlässe wie Business-Meetings und Geschäftsessen. Ein weiterer Modetrend in dieser Saison sind schulterfreie Cocktailkleider. Sie lassen sich zu Dinner-Partys, Geburtstagsfeiern sowie auch besonderen Jubiläen tragen. Dank ihres Off-Shoulder-Schnittes betonen die Kleider Schultern und Schlüsselbeinpartie perfekt und setzen einen femininen Akzent.

Elegante Abendmode aus Satin und Seide

Zu den Modehighlights 2019 zählen Abendkleider aus glänzenden und feinen Stoffen wie Satin und Seide. Sie versprühen pure Eleganz und sorgen für einen luxuriösen Auftritt. Tragen lässt sich die edle Abendgarderobe perfekt zu Gala-Veranstaltungen, Bällen und Hochzeiten. Dabei liegen bodenlange und Midi-Kleider im Trend sowie Modelle mit asymmetrischen Schnittformen und schönen Raffungen. Sinnlich und verführerisch wirken Satinkleider in dunklen Rottönen, während Kleider in Dunkelblau und Schwarz für elegantes Aufsehen sorgen. Wenn ihr einen zarten und feinen Look bevorzugt, dann empfiehlt sich ein leichtes Seidenkleid in hellen Pastellfarben, Weiß oder Creme.