Ratgeber Lifestyle

Kaum ist die Uhr zurückgestellt und die geschnitzten Kürbisse sind wieder aus den Fenstern verschwunden, kommt Tag für Tag mehr vorweihnachtliche Stimmung auf. Die ersten Cafés bieten Glühwein und Punsch an, immer mehr Schaufenster und Fassaden erstrahlen in weihnachtlicher Beleuchtung und es scheint, als würde die Sonne gar nicht erst so recht aufgehen wollen. Insbesondere innerhalb einer Beziehung beginnt jetzt die gemütlichste und schönste Phase des Jahres.

weihnachten geschaenk

Gemeinsam vorm Kamin sitzen, mit warmen Füßen und einem warmen Herzen Lebkuchen knabbernd den Wind ums Haus pfeifen hören, das ist es, was die Vorzüge auf der Kehrseite der novemberlichen Kälte und Dunkelheit ausmacht. Aber insbesondere innerhalb einer Beziehung reicht vielen Paaren im Winter die Nähe und Wärme allein nicht. Wer füreinander sorgt und seinem Schatz die schönste Vorweihnachtszeit von allen bereiten möchte, der macht sich natürlich auch Gedanken über das perfekte Geschenk. Und was eignet sich da besser, als ein Adventskalender mit 24 kleinen Geschenken?

Adventskalender kaufen oder selber kreieren?

Es gibt unzählige Hersteller von Adventskalendern. Neben dem Klassiker, bei dem sich hinter jedem Türchen ein Stückchen Schokolade oder eine Praline befindet, sind heute die vielfältigsten Möglichkeiten dazugekommen, mit denen Adventskalender befüllt werden. Von Gutscheinen über Kosmetikartikel, hochwertigen Tee, Spielsachen, bis hin zu Biersorten oder Lotterielosen sind der Kreativität der Hersteller keine Grenzen gesetzt.

Wenngleich ein selbst zusammengestellter Adventskalender weitaus mehr Aufwand in der Vorbereitung bedeutet als ein fertiger, gekaufter, ist die Freude beim Beschenkten dafür umso größer. Sich über knapp vier Wochen jeden Tag über ein individuelles Geschenk freuen zu können, ist etwas ganz besonderes, das vielen für lange Zeit in besonderer Erinnerung bleibt. Ein selbstkreierter Adventskalender zeigt Ihrem Partner nicht nur, wie wichtig er Ihnen ist, sondern demonstriert mit 24 personifizierten kleinen Geschenken auch, wie gut Sie sich gegenseitig kennen.

Wenn die Entscheidung gefallen ist, dass der Adventskalender selbst kreiert werden soll, dann bleibt noch zu entscheiden, ob er auch vollständig selbst gebastelt werden soll, oder nur die Geschenke selbst überlegt werden sollen. Wenn Sie genug Zeit haben, gerne kreativ tätig sind und ein wenig Fingerfertigkeit besitzen, dann kann ein selbstgebastelter Adventskalender ein ganz besonderes Geschenk sein. Ob aus Pappschachteln, kleinen Papiertüten, aus Holz oder aus Stoff angefertigt – ein kreativ selbstgebastelter Adventskalender ist immer eine wunderbare Freude und ein ganz besonderes Highlight in der Vorweihnachtszeit.

Neun Ideen für den individuellen Adventskalender

  • Der Rätselhafte Mit vierundzwanzig kleinen Rätseln wird die Vorweihnachtszeit besonders spannend. Ob zusammengestellt oder selbst ausgedacht, ob allgemeinbildend oder personifiziert – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Romantisch wird es, wenn die Rätsel gemeinsame schöne Erinnerung betreffen und gemeinsam die Erlebnisse des vergangenen Jahres Revue passiert werden können.

  • Der Aktive Am Schönsten sind doch immer noch die Dinge, die geteilt werden können und lange in Erinnerung bleiben. Ein Adventskalender mit 24 gemeinsamen Aktivitäten wie Schlittschuhlaufen, Glühweintrinken, Keksebacken, Sternegucken, Schneemannbauen, im Bett frühstücken und vielen weiteren Ideen erfreut nicht nur Ihren Partner, sondern Sie gleich mit.

  • Der Erinnernde Ganz egal, wie viel Sie schon zusammen erlebt haben. Dank der ständigen Anwesenheit von Smartphones, sind Momentaufnahmen immer schnell gemacht. Leider gehen sie viel zu schnell zwischen unzähligen Schnappschüssen verloren. Höchste Zeit, um Bilder von den 24 schönsten gemeinsamen Momenten auszudrucken und zu verschenken. Wer die Fotos besonders hervorheben möchte, kann sie individuell einrahmen.

  • Der Würzige Ihr Partner kocht gern? Wie wäre es mit einem Gewürzkalender aus 24 selbstgewählten Gewürzen, die nicht nur den Spaß am Kochen bereichern, sondern auch ganz neue Geschmackserlebnisse ermöglichen? Wenn Sie die einzelnen Gewürze in individuell zusammenpassenden Behältern verschenken, kann ein dazugehöriges Gewürzregal unterm Tannenbaum die Zutaten aus dem Adventskalender zu einem großen zusammengehörigen Weihnachtsgeschenk verbinden.

  • Der Unvergängliche Bei glitzernden Steinen und glänzend poliertem Edelmetall erleuchten die Augen des Beschenkten besonders strahlend. Ob rohe Edelsteine oder ausgewählter Schmuck, die unvergänglichen Geschenke spiegeln die Ewigkeit Ihrer gemeinsamen Liebe wider. Mit einem Pandora Rabattgutschein können selbst sehr hochwertige Schmuckstücke zu vergünstigten Preisen erworben werden.

  • Der Romantische Wer die finanziellen Möglichkeiten nicht hat, zwei Dutzend Geschenke für den Partner zu kaufen, der kann mit eigener Kreativität punkten. 24 kleine Liebesbotschaften oder erlesene Gedichte und Zitate können ganz ohne Budget eine große Freude bereiten. Tipp: Handschriftlich wirken die Texte noch persönlicher!

  • Der Süße Der mit Schokolade befüllte Adventskalender ist wohl der absolute Klassiker, kann aber trotzdem kreativ selbst zusammengestellt werden. Mit selbsthergestellter Schokolade, einer Auswahl an selbstkreierten Pralinen oder selbstgemachtem Lieblingsgebäck können Sie Ihrem Partner ein paar süße Leckereien zaubern. Aber Vorsicht, wenn Sie Kinder oder Haustiere haben: Die riechen Leckereien vielleicht vor Ihrem Partner und machen sich heimlich darüber her. In diesem Fall also gut verpackt an einem für die Kleinen unzugänglichen Ort deponieren.

  • Der Persönliche Auch ein ganz persönlicher Adventskalender, der vollständig auf die Interessen Ihres Partners abgestimmt ist, erweist sich als eine wunderbare Geschenkidee. Sammlerstücke für die eigene Modelleisenbahn, eine Auswahl an hochwertiger Strickwolle und -nadeln oder 24 kleine Utensilien und Backzutaten für Hobby-Patisseure. Wenn Sie wissen, was Ihr Partner neben Ihnen noch liebt, wissen Sie am besten, wie Sie ihm eine große Freude machen können.

  • Der Ewige Sie haben die Liebe Ihres Lebens gefunden und möchten endlich die Frage der Fragen stellen? Was wäre eine bessere Gelegenheit zu fragen, als mit einem selbstgebastelten Adventskalender? Ob sich hinter jedem Türchen ein Buchstabe befinden soll, die im Gesamtbild schließlich die bedeutsame Frage ergeben oder Ihr Partner den Heiratsantrag über kleine Rätsel erraten soll, bleibt ganz Ihnen überlassen. Zweifellos wird das der wichtigste und bedeutsamste Adventskalender im Leben von Ihnen beiden sein und ganz bestimmt für immer in positiver Erinnerung bleiben.


Es gibt kein Richtig oder Falsch

Wenngleich hier nur ein paar Möglichkeiten genannt sind, einen Adventskalender für einen geliebten Menschen zusammenzustellen, gibt es doch unzählige weitere Ideen, um jemandem mit einem Adventskalender eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Das Wichtigste hierbei ist, auf das eigene Herz zu hören, um dem Partner etwas schenken zu können, was ihm nachhaltig die Weihnachtszeit versüßt oder Sie beide besonders verbindet.

An den finanziellen Möglichkeiten soll es dabei nicht scheitern, bei einem Adventskalender geht es nicht darum, wieviel Geld, sondern wieviel Liebe investiert wurde. Ganz egal, ob gekauft, selbstgefüllt oder gar selbstgebastelt – ein Adventskalender ist für jeden Beschenkten etwas Besonderes und bringt nicht nur eine zauberhafte Weihnachtsstimmung in jedes Haus, sondern erinnert ganz nebenbei auch daran, wie wunderbar der Mensch ist, mit dem der Lebensweg und vor allem das Fest der Liebe geteilt wird.

 

Weitere Beiträge Tipps und Tricks

mann schlafen

Wie kann ich besser schlafen?

Unter Ein- und Durchschlafschwierigkeiten leiden viele Menschen. Oft sind es unsere Gedanken die sich permanent im Kreis drehen und uns deswegen nicht zur Ruhe kommen lassen. Es gibt allerdings auch einige äußere Faktoren die unseren Schlaf beeinflussen können. Wer kurz vor dem Schlafen in Fernseher, Laptop, Tablet oder Handy schaut wird schlechter Einschlafen können. mehr...


kraeuterschale

Kräuter und frisches Gemüse in der eigenen Wohnung ziehen

Viele Hausfrauen und Hobbyköche kennen das Problem. Es ist Wochenende, alle Geschäfte sind geschlossen und es hat sich lieber Besuch zum Essen angekündigt. Zum Glück sind alle wesentlichen Lebensmittel vorhanden, doch den besonderen Geschmack bringen erst erntefrische Zutaten. Menschen mit eigenem Garten haben zumindest im Sommer gute Chancen, sie können dort das ernten, was frisch sein soll. mehr...


unruhiger-schlaf

Unruhiger Schlaf, und was ich dagegen tun kann

Rund ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Im Schlaf laufen Regenerationsprozesse ab, die wir für unsere Zeiten brauchen, in denen wir wach sind. Jeder von uns weiß, wie kraftlos und schlecht gelaunt wir den Tag starten, wenn wir einen unruhigen Schlaf haben. Ab und zu eine schlechte Nacht, das steckt der Körper unbemerkt weg. mehr...

 

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 
Anzeige

Social Media

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de