Praxis Ruffer - Heilpraktiker für Psycho- und Paartherapie

Praxis Ruffer - Heilpraktiker für Psycho- und Paartherapie

Gisela und Herbert Ruffer

Spiegelgasse 203
84028 Landshut

0179 - 66 16 701
kontakt@praxis-ruffer.de
http://www.praxis-ruffer.de

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung
auch am Abend und an Wochenenden möglich

Informationen:

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Veränderung oder Weiterentwicklung in Ihrem Leben brauchen,
• in Ihnen und/oder
• in Ihrer Liebesbeziehung
noch viel mehr steckt als Sie bisher an den Tag gelegt haben, dann lassen Sie uns gemeinsam Ihre Wünsche und Pläne sowie Ihr ungenutztes Potential offen legen und etwas Neues starten!

Tätigkeitsschwerpunkte:

Zu uns kommen:

• Paare, die feststellen: „Es passt einfach nicht mehr!“ weil sich z.B. im Leben etwas geändert hat, dann braucht es neue und bessere Gründe zum Zusammenbleiben. Diese gibt es und sie können entdeckt werden, denn meist sind sie nur verschüttet. Und dann kann die Liebesbeziehung auf dem ’next level‘ weitergeführt werden.

• Paare, die einandere sagen: „Aber du verstehst mich nicht!“ Das stimmt wahrscheinlich sogar. Denn oftmals ist sich ein Liebespaar im Laufe seiner Beziehung so „vertraut“ geworden, dass die Kenntnisse voneinander aus Miss-Verständnissen und Vor-Urteilen bestehen. Dann braucht es einen guten Übersetzer, „der IHM sagt was SIE eigentlich meint“ – und umgekehrt. Und danach kann man(n) – und auch Frau! – wieder klarer sehen.

• Paare, wo einer sagt: „Es reicht! Ich mag‘ nicht mehr!“ und es scheint so, als sei es aussichtslos geworden, dann muss das noch lange nicht das Ende sein. Allerdings ist es dann höchste Zeit, und unsere Erfahrung zeigt, dass dann intensiv gearbeitet werden muss. Daher ist unser Ansatz der, dass wir erst einmal 4 Termine festmachen, mehr nicht. Danach ziehen wir Zwischenbilanz.

• Paare, bei denen eine Affäre im Spiel ist. Dann muss geklärt werden, ob einer den anderen loswerden will. Wenn nicht, dann hat die Beziehung ein Chance. Aber dann muss eine Menge an ehrlicher und aufrichtiger Arbeit geleistet und verlorenes Vertrauen wiederhergestellt werden. Aber das geht, und in vielen Fällen ist die Beziehung danach sogar eine bessere.

• Paare, bei denen eine Trennung unvermeidlich geworden ist. Auch da braucht es Begleitung zur Klärung der Wohnsituation, zum Erziehungs- und Besuchsrecht der Kinder u.v.a.m. Das Wichtigste aber ist, dass man wieder gut miteinander wird, auch wenn es keinen gemeinsamen Weg mehr gibt.

• Einzelpersonen mit kleineren und größeren Problemen und Nöten. die in unterschiedlichen Lebens- und Beziehungskrisen stecken und begleitende Hilfe bei einer aktuellen Sortierung, Neu-Orientierung oder Konfliktbewältigung brauchen

• Einzelpersonen mit Burnout oder solche, die ihn vermeiden möchten oder sich rasch wieder davon erholen wollen

• Einzelpersonen mit depressiver Verstimmung, mit Angst- oder Anpassungsstörungen wegen Schmerz, Trauer, Schuld oder Wut

• Einzelpersonen, die traumatische Erfahrungen gemacht haben und immer noch darunter leiden

• Einzelpersonen, die ihre Gesundheit gefährdet sehen und ihre Funktionalität und Handlungskompetenz stärken statt einbüßen wollen

Ausbildungen und Zertifikate:

Gisela Ruffer ist Inhaberin der Praxis Ruffer - Heilpraktiker für Psycho- und Paartherapie. Sie hat Berufserfahrung im psychologischen Beratungsservice einer Betriebskrankenkasse. Zudem unterstand ihr die langjährige, therapeutische Leitung verschiedener Integrationsmaßnahmen für Erwachsene. Sie gibt Supervision für Ärzte, Pflegepersonal und Führungskräfte verschiedener Firmen und wenn es die Zeit noch zulässt, dann hält sie Vorträge für verschiedene Bildungsträger, Krankenkassen, Kirchen und Unternehmen Sie ist:

• Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Zusatz-Ausbildung zum Vier-Elemente-Coach (lösungsfokussierte Gesprächsführung, systemisch, therapeutische Trance und – NLP)
• Fortbildung in seelsorgerlicher Gesprächstherapie
• EMDR-Traumatherapie
• Ausbildung zur Persönlichkeitstrainerin (DISG)
• Sozialtherapeutin
• Theologische Ausbildung und Ordination als Pastorin (evang.-freik.)

Herbert Ruffer hat eine langjährige Berufserfahrung als Suchtkrankenhelfer, leitender Pastor, Seelsorger und Mentor, zudem arbeitete er als Consultant/Coach/Interimsmanager für verschiedene Unternehmen.
Er ist:

• Heilpraktiker für Psychotherapie; logotherapeutisch ausgebildet nach Viktor E. Frankl u.a.
• Master of Divinity in Ministry und Social Sciences
• Bachelor of Divinity in Christian Counseling & Marriage Counseling
• Theologische Ausbildung und Ordination zum Pastor (evang.-freik.)

Ihr Ansprechpartner für:


Verantwortlich für den Inhalt dieses Beitrages: Gisela und Herbert Ruffer

Karte

Start/Ziel tauschen

Bewertungen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Kompetenz
Sympathie
Preise
Ambiente
Terminvergabe
Bewertungstext