Ratgeber Lifestyle

yoga

Sie sind nicht falsch, die Seele will Sie so!

Was Ihre Persönlichkeit im Innersten ausmacht Ratgeber und Methoden der Veränderung sind etwas äußerst Hilfreiches. Was aber, wenn manchmal die besten Vorschläge nicht greifen wollen, wenn Coachings nicht die gewünschte Lösung bringen? Da mag es vielleicht Familien-systemische Gründe geben. Oder die Zeit ist noch nicht reif. Vielleicht hat es aber auch damit zu tun, dass unsere Seele ihren eigenen Plan verfolgt. mehr...


friedhof

Inneren Frieden finden in Zeiten von Verlust und Trauer

Gestern zur besten Feierabendzeit tobte in meiner Stadt völlig aus dem Nichts heraus ein heftiger Sturm mit Orkanböen. Auf der Hauptstraße unweit von meiner Wohnung krachte ein großer Ahornbaum auf die Straße, zum Glück kam niemand zu Schaden. Aber plötzlich war die Straße abgeschnitten, mehr...


bewusstsein

Das menschliche Bewusstsein, oder: Das Geheimnis unserer Freiheit

Wenn ein Mensch geboren wird, bringt er eine bestimmte Anlage mit auf diese Welt. Inwieweit die Entfaltung des darin enthaltenen Potenzials im Laufe seines Lebens gelingt, hängt zunächst in beträchtlichem Maß von der Spiegelung der Eltern und der Personen in seiner Umgebung ab. mehr...


mann-maisfeld

Lebenskunst nach dem Vorbild der Natur

Wir alle sehnen uns nach einem erfüllten Leben voller Lebensfreude, Glück, Sinn, Zufriedenheit, innerem Frieden, Gesundheit und Liebe. Gleichzeitig stehen wir uns dabei häufig selbst im Weg. Unsere Gedanken, inneren Antreiber, einschränkenden Glaubenssätze, Gefühle von Wertlosigkeit und Selbstzweifel - häufig Altlasten aus unserer Kindheit – verhindern genau diese Erfüllung. mehr...


erfuellende-beziehung

Gestaltung einer erfüllenden Beziehung

Im privaten und im beruflichen Bereich sind positive Beziehungen die Grundlage für ein gesundes, erfülltes und erfolgreiches Leben. Dies belegen umfangreiche und langjährige Harvard-Studien. Demnach sind echte und tiefe Beziehungen zu anderen Menschen der entscheidende Grund für ein glückliches und gesundes Leben. mehr...


maedchen-rose

Über die zauberhafte Wirkung von Düften

Ein Tag ohne Dufterlebnisse ist ein verlorener Tag(aus Ägypten) Sie ist Mitte 40. Mit verbundenen Augen wird sie durch eine Tür in ein Gebäude geführt - völlig ahnungslos, um welches Gebäude es sich handelt. Es ist still. Sie atmet tief ein. mehr...


liebespaar

Heilung bei Verletzungen in der Liebe

Das „Zauberwort“ heißt VERZEIHEN. Und Verzeihen ist ein Willensakt. Doch es erfordert eine hohe Kompetenz und Verantwortung vom jeweiligen Partner. Warum bin ich überhaupt als Paar (Partnerschaft) zusammen? Partnerschaft ist eine Bindung. Früher war es die Ebene der Arbeit, die ein Paar gebunden hat. Heute ist es die Liebe. Es ist nicht die gegenseitige Verbindung, aufgrund des Arbeitsteams, damit ist gemeint z. mehr...


pferde

Angst vorm Reiten | Anleitung für den Umgang mit Angst vor Pferden

Ich hatte in der Vergangenheit weder als Kind noch junge Erwachsene irgendeine Verbindung zu Pferden. Meine Eltern und Schwestern hatten damals eine kleine Araberzucht. Sie waren Pferde vernarrt. Ich hatte Berührungsängste mit Pferden, sie kamen mir zu groß und mächtig vor, unberechenbar. mehr...


trennen-abwenden

Bindungsstörung | Wenn der Partner vor der Liebe flieht

Sie befinden sich in einer glücklichen Partnerschaft und sind überzeugt: alles läuft bestens! Vielleicht schmieden Sie Zukunftspläne, wie eine gemeinsame Wohnung, Heirat, Familiengründung. Doch ohne für Sie nachvollziehbaren Grund zieht sich Ihr Partner von heute auf morgen immer mehr von Ihnen zurück. Das Verwirrende: je mehr Sie sich um ihn bemühen, desto weiter entfernt er sich emotional von Ihnen. mehr...


chamaeleon

Anpassungsstörung | Informationen und Hilfestellungen

Bei einer Anpassungsstörung zeigen sich psychische Störungen des Wohlbefindens, die im zeitlichen, inhaltlichen und direktem Zusammenhang mit psychosozialen Belastungen, einschneidenden Veränderungen und Krisen entstehen. Die Belastung muss identifizierbar sein und darf nicht von extremem oder katastrophalem Ausmaß sein. Ob jemand unter einer Anpassungsstörung leidet, ist abhängig von der persönlichen Veranlagung, seinen Bewältigungsmöglichkeiten und der Art der Belastung. mehr...


hand-glasmurmel

Ich seh’ etwas, wie du es siehst … oder nicht?

Der subjektive Blickwinkel auf die Welt. Ja klar, wird so mancher vielleicht denken. Und ich auch. Ich sehe die Welt mit meinen Augen. Ich weiß, das wird allgemein als subjektiver Blick bezeichnet. Und ich weiß auch, dass das Gegenteil die Objektivität ist. Diese Ebene der Betrachtung dürfte wohl den meisten bekannt sein. mehr...


tanja-martens

Ayurveda die Wissenschaft vom Leben

Leben und Ernährung nach den Doshas auszugleichen Ayurveda wird mit der Wissenschaft vom Leben übersetzt und hat seinen Ursprung in Sri Lanka. Wenn wir ayurvedisch leben, können wir unsere Selbstheilungskräfte wieder aktivieren. Wir können dem Körper das geben, was er tatsächlich braucht und können mit der ayurvedischen Ernährungsweise Unwohlsein vermeiden. Wir sprechen hier von den 3 Doshas. mehr...


wheel-of-life

Das Wheel-of-Life für ein Leben in Balance

Kürzlich habe ich in einem anderen Artikel zum Thema - Work-Life-Balance - geschrieben, dass wir meiner Meinung nach keine Balance zwischen unserer Arbeit und unserem Leben brauchen, sondern vielmehr ein Leben in Balance. Heute möchte ich hierzu ein schönes Tool vorstellen, mit dem wir die einzelnen Bereiche unseres Lebens etwas genauer betrachten und analysieren können. mehr...


ei-gabel

Work-Life-Balance | So gewinnen Sie wertvolle Lebenszeit

Das Thema Work-Life-Balance ist heutzutage ja in aller Munde – aber nehmen wir den Begriff doch erst einmal auseinander: Arbeits-Lebens-Balance – wir brauchen also eine Balance zwischen unserer Arbeit und unserem Leben. mehr...


meike-nolde

Umgang mit Hypersensibilität und wie wir uns stärken können

Vor ein paar Jahren hat es mich von heute auf morgen an meinem Arbeitsplatz umgehauen, ein Burnout, verbunden mit einer Depression und starken Ängsten. Plötzlich stand ich da und erkannte mich nicht wieder, konnte meine Symptome nicht einschätzen, wusste nicht, wie es weiter gehen soll. mehr...


schwangerschaft

Hypnose bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt

Sind die beruflichen Ziele erreicht und die Existenz finanziell gesichert, dann steht der Familienplanung nichts mehr im Weg. Viele Paare konzentrieren sich zunächst auf ihre Karriere. Sind die beruflichen Ziele erfüllt geht es an die Familienplanung. Schließlich ist es wichtig eine gewisse finanzielle Sicherheit zu haben, um eine Familie zu gründen. Unser Leben ist geplant und durchstrukturiert. mehr...


walnuss

DAS GEHIRN | Die Schaltzentrale des Lebens

Wir alle wissen: unser Gehirn ist ein sehr komplexes System – der Sitz menschlichen Lebens. Vom Gehirn aus werden sämtliche Lebensfunktionen – körperliche, geistige und seelische gesteuert und hier entstehen durch die Informationen von Auge, Ohr oder Haut, Wahrnehmungen, Bewusstsein und Gefühle. mehr...


tango

Tango - mehr als nur ein Tanz

Mindestens ein Tanz, und zwar ein sehr beeeindruckener – der nicht nur durch eine Unzahl an möglichen Figuren aufwartet, sondern durch eine besondere Art der Achtsamkeit, des Aufeinander-Bezogenseins, der Eleganz, Schönheit und manchmal auch der Sportlichkeit. Das ist es, was Tango so besonders macht: jeder Schritt wird geführt und braucht es, dass sich zwei Leute auf sich konzentrieren. mehr...


oma opa schaukel

Well-Aging, die Wissenschaft des vitalen Alterns

Well-Aging, ist ein Schlagwort unserer modernen Zeit. Sprach man noch vor einigen Jahren von Anti-Aging, so hat sich dies nun komplett gewandelt in ein neues, positiver klingendes Wort. Was aber verbirgt sich genau hinter dem Begriff „Well-Aging“ und welchen Nutzen kann es uns bringen? Der Begriff setzt sich zusammen aus „Well“ (being) und „Aging“. Es bedeutet im weitesten Sinn „entspannt altern“. mehr...


konzentrieren

Konzentration | So fördern Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit

Konzentrationsprobleme sind die häufigsten Gründe, warum Eltern mit ihren Kindern Unterstützung durch Kinder- und Jugendcoaching aufsuchen. Oft werden Kinder schon im Grundschulalter auffällig. Die Fähigkeit, sich willentlich über einen längeren Zeitraum einer Tätigkeit zu widmen bereitet ihnen Schwierigkeiten. Konzentration ist vor allem dann anstrengend, wenn die Motivation fehlt, sich mit Dingen zu befassen, die einen eigentlich nicht interessieren. mehr...


energie-wellen

Energetische Schwächen in Stärken verwandeln

Die Chinesische-Quantum-Methode - CQM Zur Chinesischen-Quantum-Methode CQM bin ich 2006 durch einen Infoabend gekommen, zu dem ich mit meiner Freundin ging weil sie der Titel lockte. Sie wollte unbedingt hin und ich ging eben mit. Was uns Gabriele Eckert, die Gründerin und alleinige Trainerin von CQM, an dem Abend erzählte, nahm ich sehr skeptisch auf. mehr...


baby spielsachen

Kindererziehung | Förderung in frühkindlichen Entwicklungsphasen

Sogenannte Stufenmodelle ermöglichen ohne Zweifel anhand des Lebensalters der Kinder einen guten allgemeinen und ungefähren Einblick in die einzelnen Entwicklungsphasen der Kinder, führen jedoch schnell dazu, dass Eltern ihre eigenen Kinder mit den Kindern anderer vergleichen. Dieses Vergleichen führt nicht selten dazu, dass voreilige Schlüsse zum Entwicklungsstand der eigenen Kinder gezogen werden und sich unberechtigte Sorgen und Ängste aufmachen. mehr...


freude-gluecklich

Das Beste aus seinem Leben machen

„Jeder Mensch bekommt zu seiner Geburt die Welt geschenkt. Die ganze Welt. Und die meisten von uns haben aber noch nicht einmal das Geschenkband berührt, geschweige denn hineingeschaut. mehr...


time-change

Neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten entwickeln

Die menschliche Fähigkeit, denken zu können hat für uns Menschen viele Vorteile: wir können planen, vorausschauen, Konsequenzen unseres Handelns absehen. Ein großer Nachteil des Ganzen ist aber, dass wir ein Stück weit unflexibel geworden sind. mehr...


kinder lachen

Kindererziehung | Kindliche Entwicklungen verstehen lernen

Seine Kinder heranwachsen zu sehen, ihre Entwicklungsschritte festzuhalten und seine Kinder im Alltag zu unterstützen ist sicherlich eine der schönsten und auch spannendsten Augenblicke im Elterndasein. Im Erziehungsalltag finden sich jedoch häufig Herausforderungen, welche durch alte Erziehungsvorstellungen und Erziehungsmethoden nicht besänftigt werden können. Ferner machen sich schnell Zweifel und Ratlosigkeit auf. mehr...


aktiv-sein

Raus aus der Komfortzone – Offen sein für Neues

Regeln, Vorschriften und Begrenzungen, die von uns selbst aufgestellt werden oder von außen auf uns einwirken, begleiten täglich unser Leben. Sie geben uns Sicherheit und Beständigkeit. Doch was passiert, wenn uns Ereignisse im privaten oder beruflichen Bereich zur Veränderung und einer neuen Zielsetzung drängen? Viele Menschen haben große Probleme die eigene Komfortzone zu verlassen. mehr...


ruhende steine

Optimale Entspannung dank Autogenem Training

„Der beste Weg, Stress zu besiegen, ist die Entspannung!“ Jeder 3. Deutsche leidet permanent unter psychischen und/oder körperlichen Stresssymptomen. Diese erschweren den Betroffenen das Leben und machen sie krank. Stress ist ein Killer, der den uns schleichend zerstört, wenn wir nichts gegen ihn unternehmen. Er zählt zu den größten Gesundheitsrisiken der modernen Welt. mehr...


hindernis

Blockaden und wie man sie auflösen kann

Fast jeder kennt Blockaden Wahrscheinlich hat schon jeder Mensch Situationen erlebt, in denen ihn oder sie etwas blockiert, behindert hat. Sei es eine Prüfung, bei der man sich nicht auf das Lernen konzentrieren kann oder übermäßigen Stress mit der Angst vor der Prüfung hat. Oder man blockiert sich aus Unsicherheit auf dem Weg zur Karriere. mehr...


froesche-bank

Beziehungen klären und verbessern

An Orten, an denen wir zusammen leben und arbeiten, treten wir in Beziehung zu anderen Menschen. Und dort, wo wir in Beziehung treten – auf welche Art und Weise auch immer - wird es auch Themen zu klären geben. Je bedeutsamer eine Beziehung für Sie ist, desto mehr empfehle ich, Ihre Bedürfnisse zu klären. mehr...


nein sagen

Nein sagen und Grenzen setzen

Ein souveränes Nein zur Sache und nicht zum Menschen ist der erste Schritt zu mehr Selbstbestimmtheit und Klarheit im Umgang mit sich selbst und anderen. Sei es am Arbeitsplatz, in der Familie oder im Freundeskreis, immer wieder sind wir herausgefordert, gute Beziehungen zu leben und uns dabei nicht selbst aufzugeben. mehr...


happy gluecklich

Sehnsucht nach Freude, Wohlbefinden und Glücklichsein

In den 11 Jahren, in denen ich meine Schule für Bewusstsein & Selbstliebe in Köln führe, ist es in 7 von 10 Fällen diese Sehnsucht nach Freude, Wohlbefinden und dem Glücklichsein, die Menschen bewegt, sich Hilfe bei einer Spirituellen Beraterin, Schamanin und Selbstliebe-Coachin zu holen. Irgendetwas scheint zu fehlen, der Alltag ist grau und sehr stressig, kaum Zeit zum Luft holen. mehr...


krise stress burnout

Krisenintervention am Arbeitsplatz

Krisen sind wie nie zuvor ein allzu häufiger Bestandteil unseres Alltags. Zuwanderung, Naturkatastrophen, Armut, Kriege und Konflikte, die unsere scheinbar fragiler gewordene Welt belasten, sind nicht nur ferne Botschaften aus den Abendnachrichten; sie dringen sichtbar in unser Leben ein – auch in unsere Arbeitswelt. Firmen wappnen sich so gut sie es können mit Compliance Maßnahmen, Risiko-Management und immer besser ausgebildeten Personalabteilungen. mehr...


stammbaum

Das Phänomen Familienaufstellung

Jeder Mensch ist ein Teil von mehreren Systemen, quasi ein Puzzlestück. Sowie z.B. ein Teil des Familiensystems, des Arbeitssystems, des Vereinssystems…um nur einige zu nennen. mehr...


fauler hund

Was uns vom Erreichen unserer Ziele abhält

Die guten Vorsätze Jeder kennt sie, die guten Vorsätze, die viele von uns spätestens zu Silvester jeden Jahres fassen: - Dieses Jahr mache ich eine Diät (und halte sie durch) - Ich fang endlich damit an Sport zu treiben (selbstverständlich regelmäßig)- Ich werde mehr Zeit mit der Familie verbringen und nicht rund um die Uhr im Büro sitzen. - usw. mehr...


glueckliches kind

Micheline Rampe | Aufräumen im Kopf

Ein Geist, zum Überlaufen voll mit ungeordneten Informationen – das ist die Situation der meisten Menschen. Lähmende Gedanken wegen unerledigter Arbeiten, diffuse Ängste, vage Ziele, Schuldgefühle, ungeklärte Verantwortlichkeiten, einschränkende Glaubenssätze, Probleme in Beziehungen, nebulöse Zukunftsvisionen und so weiter und so weiter. Unser Kopf gleicht häufig einem voll gestopften Speicher, bei dem wir völlig die Übersicht verloren haben. mehr...


beraten ratschlaege

Empathie und Fragen | Ein “Zaubertrick“ für jeden Ratgeber

Die Meisten werden das sicherlich kennen, dass sich Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder an sie wenden, weil sie ein Problem haben und nicht die richtige Lösung dafür wissen. Oft geht es dabei um Konfliktsituationen, vielleicht auch um Liebeskummer oder um unangenehme Gefühle in herausfordernden Lebenssituationen, wie zum Beispiel Prüfungen. mehr...


lebensfreude

Lebensfreude immer und überall, geht das wirklich?

Lebensfreude - Es kommt doch auf das Umfeld an, wirst du vielleicht denken oder dass man nicht in jeder Lebenslage Freude am Leben empfinden kann. mehr...


entspannung

Wie funktioniert eigentlich Entspannung?!

Unser Alltag sollte eine ausgewogene Mischung von Spannung und Entspannung sein. Aber wer kann das schon von sich behaupten. Wenn du jetzt vor deinem inneren Auge, beides auf jeweils eine Seite einer Waage legen würdest….wie würde diese wohl aussehen? Das Wort Spannung kann man hier auch durch Stress ersetzen / ergänzen. mehr...


lebenspartnerschaft

Die 4 Phasen der erfüllenden Lebenspartnerschaft

Eine erfüllende Lebenspartnerschaft, bedeutet, ein WIR zu leben in LIEBE im Alltag wie im Bett - und das ist eines der größten Abenteuer des Lebens. mehr...


familie

Das Familien Modell | (The Family Model)

Erleben, was heilt. Unserer Familie prägt unbewußt unserer Sicht der Welt und bestimmt weitgehend darüber, wie wir fühlen, denken und handeln. Wir sind in dieses Leben geboren worden, um unsere Familien zu retten. mehr...


leiden

Wurzel des Leidens | Prinzipien der Entstehung von Leid

Buddha sagte angeblich zu seinen Lebzeiten zu seinen Schülern „die Welt ist ein Leidensplanet“. Trifft das wirklich zu heutzutage, wie war es gemeint, woran leiden wir eigentlich tatsächlich? Diesen Fragen gehe ich in dem Artikel nach und ich stelle ein paar ungewöhnliche Perspektiven zur Verfügung die Leid in einem anderen Licht erscheinen lassen. Eines jedoch gleich vorweg - wir leiden freiwillig. mehr...


aendern

Wie man unliebsame Verhaltensmuster ändern kann

Ein starker Raucher bekommt von Freunden den Rat, mit dem Rauchen aufzuhören. Schafft er es daraufhin sein Verhaltensmuster zu ändern? Meistens nicht. mehr...


sympathisch

Was ist Sympathie und wie kann man sie erreichen

Die meisten Menschen glauben: Sympathie entsteht, wenn die Chemie stimmt. Was die meisten Menschen aber nicht wissen: Diese Chemie kann man bewusst erzeugen. Was also im Alltag bei vielen Menschen auf natürliche Weise und automatisch passiert, lässt sich durch bewusstes Verhalten gezielt steuern. Sympathie ist somit kein zufälliges Ergebnis, sondern die Summe bestimmter Verhaltensweisen. So ähnlich ging es mir auch. mehr...


matrix

Quantenheilung - arbeiten mit der Matrix

Lieber Leser, haben Sie auch in letzter Zeit immer mal wieder etwas von Quantenheilung gehört? Oder Matrix Energie? Begriffe wie Two-Pointing oder ähnliches? Dann haben Sie sich sicher gefragt, was denn da dran ist, was ist Quantenheilung und wie bitte schön soll jemand mit einer Matrix arbeiten können? So ähnlich ging es mir auch. mehr...


statue kommunikation

Sprachmuster und ihre – oft erstaunliche – Wirkung

Kommunikation ist der zentrale „Stoff“, aus dem unser Lebensalltag besteht. Indem wir Gedanken oder innere Bilder in Worte fassen, heben wir etwas aus einem komplexen Zusammenhang heraus, legen durch Benennen etwas fest und schaffen dadurch Wirklichkeiten im Kopf von uns und anderen. Bewusst ist uns (zumindest meist), wie wir mit anderen Menschen reden und welche Wirkungen durch die Sprache dabei entstehen. mehr...


gehirn

Das effektivste Training für Kopf und Körper

Aus der Gehirnforschung und aus zahlreichen Studien ist uns bekannt, dass uns das Zusammenwirken von Kopf und Körper eine Menge Vorteile bringen kann, wenn wir es richtig anstellen. Die optimale Mischung zwischen körperlichen Bewegungen und Gehirntraining, lässt uns quasi ein Feuerwerk in unserem Kopf entfachen, was uns ermöglicht, dass wir deutlich mehr Leistung abrufen können. mehr...


valentinstag

So werden Sie am Valentinstag zum Held für Ihre Frau

Da es sich beim Valentinstag um einen alten Brauch handelt, der bereits auf das Mittelalter zurückgeht, richten sich meine Ratschläge ganz konservativ an den Mann. Und der Mann, der solchen Angeboten widerstehen kann, muss entweder ein Herz aus Stein haben oder er liebt seinen Partner einfach nicht (genug). Zumindest empfindet man, bzw. mehr...


neujahrsempfang

Meine guten Ratschläge für den Besuch bei einem Neujahrsempfang

Für alle die sich gerade fragen, welche Tradition oder welchen Sinn überhaupt ein Neujahrsempfang hat, hier vorweg einige Erläuterungen: Ein Neujahrsempfang ist ein Empfang, der von Jahresbeginn bis Anfang März, von Staatsoberhäuptern, Persönlichkeiten, Parteien, Verbänden, Vereinen oder anderen Ausrichtern gegeben wird. mehr...


sylvester

Meine guten Ratschläge für Silvester mit Partyhoppern mit Flittchencharakter

Keine Angst, ich meine natürlich keine echten Flittchen. Vielmehr beobachte ich ein Phänomen, welches sich besonders an Silvester zeigt und sich ausschließlich auf den Umgang mit der Einladungen zu einer Silvesterfeier bezieht.Grundsätzlich ist der 31.12. zwar ein Tag wie jeder andere auch. mehr...


tiefenentspannung

Tiefenentspannung | wie du mit Hypnose vom Stress runterkommst

Viele von uns kennen das Gefühl, dass sie müde, schlapp und ausgelaugt sind. Vor lauter Arbeit wissen einige gar nicht mehr, wo sie anfangen sollen. Jeder will etwas von einem und allem soll man irgendwie gerecht werden. Dazu kommen auch oft noch Kinder, um die man sich 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr kümmern muss. mehr...


rueckfuehrung

Rückführung in vergessene oder verdrängte Lebensabschnitte

Rückführungen ist ein interessantes Spezialgebiet der Hypnose. Man unterscheidet bei der Rückführung zwischen der sogenannten Regression oder auch "Altersregression" und der Reinkarnation. Bei der Regression bleibt man innerhalb des jetzigen Lebens, bei der Reinkarnation geht man von möglichen vorigen Leben aus und deren Auswirkung auf das jetzige. Die Reinkarnation kann man direkt in den esoterischen Bereich verweisen. mehr...


feste beziehung

Warum Frauen Männer in der Regel an sich binden möchten

Jeder Beziehung geht in der Regel (mit Ausnahme vom Kennenlernen über Dating-Portale/Apps) eine persönliche Begegnung voraus. Die Mehrzahl der Frauen verhält sich dabei meist eher passiv. Sie erwarten, dass der Mann den ersten Schritt auf sie zumacht, sie anspricht, Interesse zeigt, kurz gesagt: Frauen wollen erobert werden. Damit das gelingt, ist ein grundsätzliches Interesse der Frau existenziell. mehr...


hypnose hypnotisieren

Hypnose | Quatsch oder hilfreiches Lifestyle Tool?

Hypnotisieren - Das klappt bei mir eh nicht. Solche Antworten muss sich fast jeder Hypnotiseur früher oder später anhören. In diesem Artikel erfahren Sie, was Hypnose ist und was sie kann. Hypnose ist die Einleitung in eine Trance. Hypnose ist der Weg, Trance der Zustand. Trotzdem wird Hypnose auch oft einfach als Zustand bezeichnet. Hypnose ist natürlich. mehr...


finger essen

Gewusst wie – Keine Angst mehr vor Knigge und Etikette

Die Pizza essen wir mit der Hand aus dem Karton auf dem Sofa. Bevorzugt tragen wir dazu die Jogginghose und die Füße legen wir auf dem Tisch ab. Dass das nicht die besten Manieren sind, wissen wir alle, aber es ist so schön bequem. mehr...


vorweihnachtszeit

Meine guten Ratschläge zur Vorweihnachtszeit

Allerspätestens wenn mich bei der Fahrt im Auto oder beim Schlendern oder Hetzen durch Kaufhäuser der immer wieder schöne Song „Driving home for christmas“ von Chris Rea begleitet, wird einem klar, die Vorweihnachtszeit hat begonnen. mehr...


partnerschaft gluecklich

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Partnersuche

Suchst Du einen Partner. Bist Du schon eine Weile auf der Suche. Hattest Du eine Riehe von kurzen Beziehungen. Hattest Du noch keine Beziehung, die sich richtig stimmig angefühlt hat. Wurdest Du verlassen? Wenn Du ERNSTHAFT auf der Suche nach einem passenden Partner bist, könnten diese drei Erfolgsfaktoren Dich auf Deinem Weg unterstützen: 1. mehr...


weihnachtstafel

Knigge – Tischmanieren und Etikette an der Weihnachtstafel

Die nahende Adventszeit ist nicht zu übersehen; die ersten Weihnachtsmärkte sind geöffnet und überall duftet es nach Mandeln, Glühwein und Currywurst. Längst sind die Fasten-Regeln der Großeltern überholt. An der Weihnachtstafel wird richtig gefeiert, geschmaust und getrunken. In Privathäusern, Gaststätten und Kantinen sind die Tische festlich gedeckt und weihnachtlich geschmückt. mehr...

 

 

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 

Ratgeber Lifestyle

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de