Beiträge Gesundheit

Themenübersicht

computer-grafik-frau

Starke Menstruation | Ursache und Behandlung von starken Regelblutungen

Die Menstruation, ein zyklisches, wiederkehrendes Phänomen, das ursprünglich für spirituelle Kraft und Fruchtbarkeit stand, war lange Zeit, ein unbegreiflicher Vorgang. Es entstand eine Blutung, ohne äußere Fremdeinwirkung oder Verletzung. Genauso wie sie in mehr...


frau-ellenbogen-verletzt

Wie entstehen Schmerzen

Schmerzen gehören zu den häufigsten Symptomen, warum Menschen einen Arzt aufsuchen. Man kann aufgrund der Beschreibung wie sich Schmerzen anfühlen verschiedene Schmerztypen diagnostizieren. Die häufigste Schmerzart ist der nozizeptive Schmerz. Hier lesen sie die mehr...


frau-sonnenblume

Die Gesundheit der Frauen durch die Naturheilkunde

„Die Natur übte erst mit Blumen, ehe sie die Frauen schuf.“ - Emanuel Wertheimer - Alle Lebewesen dieser Erde unterliegen einem natürlichen und individuellem UrRhythmus. Diesen könnte man als Naturgesetz bezeichnen, denn er mehr...


gehirn-mensch-grafik

Das Cannabinoidsystem im Körper

Endocannabinoide (und pflanzliche Cannabinoide) verbinden sich mit Rezeptoren, welche Cannabinoid-Rezeptoren genannt werden, auf der Zelloberfläche. Es gibt zwei Hauptrezeptoren, CB1 und CB2. Es hat sich gezeigt, dass Cannabidiol (CBD) die Effizienz der Mitochondrien mehr...


gehirn-konzentration

Gehirnleistung und Konzentration steigern durch Neurofeedback

Viele Menschen, selbst Ärzte haben noch nie oder sehr wenig über Neurofeedback gehört. Neurofeedback ist eine Art Training für das Gehirn. Mit Hilfe von einem Elektroenzephalografen (EEG) werden die Hirnströme gemessen und von mehr...


angst

Angsterkrankung | Auslöser und Behandlungsmöglichkeiten

Allein in Deutschland leiden 12 Millionen Menschen an einer Angsterkrankung. Für viele Menschen stellen schon alltägliche Situationen wie das Verlassen der Wohnung, Auto oder Autobahn fahren, Einkaufen gehen oder gesellige Aktivitäten mit mehr...


frau-holt-luft

Atemübungen | Unser Atem

Mit dem ersten Schrei und Atemzug gelangen wir in das Leben und mit dem letzten Hauch des Atems verabschieden wir uns aus diesem. Dazwischen – eine wunderbare Liebesgeschichte – die unseren Körper mit dem mehr...


frau-stress

Die Folgen von Stress

Vorab sei gesagt: Eine allgemeingültige Definition für „Stress“ gibt es nicht, sondern nur eine Vielzahl von Definitionsansätzen. Welche Folgen kann also ein Phänomen haben, für das es noch nicht einmal eine eindeutige Erklärung mehr...


kind-pusteblume

Atemübungen für Kinder

Atemübungen und achtsames Atmen mit Kindern Das sollte bereits ein integriertes Muss sein, z. B. Beim Kindergarten-Turnen aber spätestens in der Grundschule. Denn was man als Kind gelernt hat, muss man sich als mehr...


schaefchen-zaehlen

Häufiges Aufwachen in der Nacht

Was können Sie selbst tun, um besser einzuschlafen und ruhig durchzuschlafen? Kennen Sie das? Sie liegen hellwach im Bett, die Gedanken wollen nicht aufhören zu kreisen - über Ärgernisse, Unerledigtes, Ängste, Selbstzweifel, To-Do-Listen, die mehr...


frau-haut-farbe

Hautallergie durch Stress

Wie entsteht eine Allergie? Sind Ihre Eltern Allergiker? Tatsächlich kann schon von Geburt an eine Veranlagung vorliegen, wenn z.B. beide Eltern Allergiker sind, ist die Wahrscheinlichkeit, selbst an Allergien zu erkranken sehr hoch, mehr...


mann-spannungskopfschmerzen

Spannungskopfschmerzen – Ursachen und Therapie

Es gibt viele unterschiedliche Arten von Kopfschmerzen, die alle gleichermaßen quälend für die Betroffenen sind. Am häufigsten verbreitet sind Spannungskopfschmerzen. Mehr als jeder dritte Deutsche wird gelegentlich davon heimgesucht, Frauen etwas häufiger mehr...


frau-handstand-wsser

Verklebte Faszien | Symptome aus osteopathischer Sicht

Als Heilpraktiker für Osteopathie und Schmerztherapie ist mir der ganzheitliche Weg der Gesundung und Gesundheitspflege wichtig. In meinen Einzeltherapien und in meinen Seminaren erwecke ich die Teilnehmer zum ERLEBEN und führe sie allmählich mehr...


stoffwechsel

Was versteht man unter Stoffwechsel?

Als Stoffwechsel bezeichnet man alle Lebensvorgänge, die in unserem Körper ablaufen. Ohne funktionierenden Stoffwechsel ist kein Leben möglich. Angefangen beim Schlaf-Wachrhythmus, Hunger, Verdauung, Körpertemperatur, das Ausscheiden von schädlichen Stoffen und Abbauprodukten, bis hin mehr...


entspannen-yoga

Selbstheilungskraft | Unser innerer Arzt

Unser Körper ist in der Lage, Verletzungen und Krankheiten zu heilen. Doch wie macht er das? Mit der so genannten Selbstheilungskraft. Es ist ziemlich imposant, zu was wir da selbst in der Lage mehr...


steinkopf-nachdenken

Was hilft gegen innere Unruhe?

Kennen Sie auch dieses Gefühl niemals zur Ruhe kommen zu können und ein Programm von Gedanken und Zweifeln im Hintergrund Ihres Kopfes unaufhörlich weiterlaufen zu haben? Fast fühlt es sich so an, als mehr...


kind-mit-babypuppe

Natürlich helfen bei unerfülltem Kinderwunsch

Wenn bei einem Paar der Kinderwunsch keimt ist das etwas Wunderschönes und Verbindendes. Im gleichen Maße belastend kann es für die Beziehung sein, wenn sich dieser Wunsch nicht erfüllt. Ab wann gilt ein mehr...


balancierende-steine

Symptome eines Traumas

Das Wort Trauma bedeutet zunächst einmal „Verletzung“. In der Medizin ist damit die körperliche Verwundung, z.B. durch einen Unfall, gemeint. In diesem Artikel wollen wir das „Psychotrauma“, also eine psychische Verletzung, betrachten. Welche mehr...


frau-gestresst

Mögliche Ursachen von Ohrgeräuschen

Es rauscht, es klingelt und es pfeift? Sie können keinen Moment der Ruhe genießen? Dann gehören Sie zu den ca. 3 Millionen Menschen in Deutschland, die unter einem sogenannten Tinnitus leiden. 800.000 Betroffene mehr...


psychosomatische-stoerung

Was ist ein Trauma?

Es gibt unterschiedliche Perspektiven auf die Frage, was ein Trauma ist. Grundsätzlich wird der Begriff Trauma (griech: Wunde, Verletzung) in der Psychologie nicht einheitlich verwendet. Er kann sowohl das auslösende Ereignis bezeichnen, mehr...


frau-liegt-im-bett

Schlafstörungen

Knapp 90 % aller Menschen haben zumindest einmal im Leben ein Problem mit dem Schlaf. Und nur 10 bis 20% dieser Fälle haben mit dem eigentlichen Prozess des Schlafens etwas zu tun. Unser mehr...


baby-lacht

Osteopathie bei Kindern und Säuglingen

Warst du schon mit deinem Kind beim Osteopathen? Mit dieser Frage werden junge Eltern in der PEKIP -Gruppe, beim Krabbel-Treff oder Babyschwimmen konfrontiert. In einigen Fällen wird vielleicht schon im Geburtsvorbereitungskurs darauf hingewiesen, mehr...


ying-yang

Chinesische Akupunktur

Die ersten Aufzeichnungen über die chinesische Akupunktur mit verschiedenen Anwendungsformen gehen weit über zwei Jahrtausende zurück. Sie dienen als Grundlage, deren ständige Weiterentwicklung und Anpassung an die moderne Schulmedizin die Akupunktur zu dem mehr...


zen-steine

Hormonelle Dysbalancen

Hormone steuern unser ganzes Leben lang zahlreiche Vorgänge im Körper, unser Schlafen und Wachen, unsere Verdauung, unser körperliches und seelisches Befinden sowie natürlich unsere Fortpflanzung. Bedeutung von Hormonen Dabei stammt der Begriff „Hormon“ eigentlich mehr...


akupunkturpunkte-kopf

Was bewirkt Akupunktur

Akupunktur ist wohl das bekannteste Werkzeug der chinesischen Medizin. Um zu verstehen was Akupunktur bringt oder auch nicht, lohnt es sich den Mythos der Nadeln ein wenig näher zu beleuchten. Der Mythos der mehr...


kleiner-junge-versteckt-sich

Auffälliges Verhalten bei Kindern

Sind Sie besorgt um Ihr Kind, weil es häufig Aggressionen zeigt, von starken Ängsten gequält wird, plötzlich wieder einnässt oder einkotet, an unerklärlichen Bauchschmerzen leidet, merkwürdige Tics entwickelt hat, mit Schulproblemen kämpft mehr...


anspannnen-entspannen

Tiefenentspannung nach Jacobson

Edmund Jacobson war ein Internist und Physiologe der sich ab dem Jahre 1908 an der Harvard Universität dem Thema der Entspannung widmete. Im Laufe seiner wissenschaftlichen Forschungen entstand die Entspannungsmethode „Progressive Muskelrelaxation“ mehr...


austernseitling

Anwendung von Heilpilzen in der Traditionellen chinesichen Medizin

In der TCM haben die Heilpilze bereits seit einigen Tausend Jahren Tradition und finden dort ihre Anwendung in den verschiedensten Bereichen. Heilpilze sind mit erstaunlich vielen Wirkstoffen ausgestattet ,auf die ich noch näher mehr...


frau-nackenschmerzen

Psychosomatische Verspannungen

Am Häufigsten werden psychosomatische Verspannungen im Nacken- und Rückbereich wahrgenommen. Der Arzt verschreibt Massagen, vielleicht auch manuelle Therapie oder Fango. Dies trägt zur Linderung der schmerzenden Bereiche bei, behebt bei psychosomatischen Verspannungen jedoch mehr...


frau-gesicht-haut

Allergische Reaktion der Haut

Die Haut ist das größte und somit ein äußerst wichtiges Organ des menschlichen Körpers. Doch was, wenn die Haut plötzlich juckt, brennt, nässt? Möglicherweise steckt eine Kontaktallergie dahinter. Worum es sich bei einer mehr...


artischoke

Welche Lebensmittel helfen der Leber

Unsere Leber leistet viel! Die Leber ist Filter-, Entgiftungs-, Speicher- und Ausscheidungsorgan, steuert die wichtigsten Stoffwechselprozesse und ist eine unermüdliche Produktions- und Hormonfabrik. Was belastet unsere Leber? Oft sind es äußere Einflüsse, die die Gesundheit mehr...


chronischer-schlafmangel

Chronischer Schlafmangel – was macht das mit uns?

Schlafmangel hat sicher jeder schon erlebt, ob im Studium, bei Herausforderungen im neuen Job, als junge Eltern. Das Gedankenkarussell, das sich dreht und dreht, die Probleme, die nachts größer und größer werden mehr...


tinkturen-flaschen

Tinkturen – eine gute Ergänzung für Ihre Hausapotheke

Geschichtliches über Tinkturen Die Heilpflanzenkunde entstand als Erfahrungsheilkunde in der langen Zeit der Menschheitsgeschichte. Die ersten überlieferten Arzneimittelrezepte stammen von den Sumerern aus dem heutigen Irak. Sie schrieben schon medizinische Tafeln zu einer Zeit mehr...


auge-maske-frau

EMDR – Zur Überwindung von Trauma, Schmerz, Ängsten und Stress

Es passiert unerwartet und plötzlich...von heute auf morgen ist das Leben anders. Der Appetit ist weg, der Schlaf ist gestört und die Gedanken kreisen unaufhörlich um das, was passiert ist. Es kommt mehr...


erschöpfungsdepression

Erschöpfungsdepression – Körperliche Symptome

Kennen Sie jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis, Freundeskreis oder im beruflichen Umfeld, der an einer Erschöpfungsdepression (dem sog. Burnout) leidet? Ich kann mir gut vorstellen, dass Sie die Frage mit ja beantworten können. Denn mehr...


osteopathie-liege

Parietale Osteopathie

Osteopathie Die Berührung eines Körpers setzt Selbstheilungskräfte und Emotionen frei. Die Osteopathie ist momentan in aller Munde, doch was versteht man überhaupt unter diesem Begriff? Der amerikanische Arzt Andrew Taylor-Still begründete bereits im Jahre mehr...


koerper-medizin

Viszerale Osteopathie

Die osteopathische Behandlung innerer Organe Das heute als klassisch geltende osteopathische Modell fußt auf der Behandlung des ganzen Körpers. Doch das war nicht immer so. In der historischen Entwicklung der Osteopathie wurde in den mehr...


schluessel

Was macht eine Osteopathin?

Osteopathie als Begriff geht auf Andrew Taylor Still (1828 – 1917) zurück, der Ende des 19. Jahrhunderts eine neue Sichtweise in die Medizin einführte. Er entwickelte ein philosophisch unterlegtes manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept, mehr...


stress

Stressbedingte körperliche und psychische Symptome

Stress: Unser alltäglicher Begleiter Evolutionsbiologisch betrachtet ist Stress ein genetisches Programm, welches uns Menschen hilft, Gefahrensituationen zu überleben: Auf einen Bedrohungsreiz (dem so genannten Stressor) reagiert das Programm mit der Ausschüttung von Stresshormonen und mehr...


ohren-zuhalten

Panikattacken bei Kindern

Das mit den Panikattacken kommt leider häufiger vor als man denkt. Schulstress, Überforderung, nervliche Anspannung und die Angst zu versagen spielen auch schon bei Kindern eine ursächliche Rolle. Durch den Erwartungsdruck der Eltern mehr...


akupunkturpunkte

Wie funktioniert Akupunktur

Die Akupunktur ist als äußere Anwendung ein Teil der TCM (traditionelle chinesische Medizin). Sie wird seit Jahrtausenden erfolgreich angewendet. Leider ist es bis heute aus wissenschaftlicher Sicht nicht zufriedenstellend zu beantworten, wie genau mehr...


erschoepfung-burnout-skulptur

Wie lange ist man krank bei Burnout?

Burnout ist laut „Internationaler statistischer Klassifikation der Krankheiten und verwandten Gesundheitsprobleme“ (ICD­10) ein arbeitspsychologisches Stresskonstrukt, ein Zustand physischer und psychischer Erschöpfung, aber keine medizinische Diagnose. Seit 1992 steht Burnout unter der Diagnosegruppe Z73 mehr...


emotionales essen

Emotionales Essen verstehen und überwinden

Kennen Sie das Gefühl, Essanfällen und Heißhungerattacken immer wieder hilflos gegenüber zu stehen? Ausgeliefert zu sein in einem kräfteraubenden Teufelskreis? Die meisten Menschen verbinden mit emotionalem Essen etwas Schönes und Genussvolles. Doch es mehr...


smiley

Was sind psychische Erkrankungen

Etwa jeder dritte Deutsche1 ist psychisch krank. Aber wann beginnen psychische Erkrankungen; Woran erkennt man sie; Wie grenzt sie sich ab vom „Normal-Sein“? Um diese Fragen zu beantworten, sollte vorerst geklärt werden, was mehr...


maedchen-essen

Was sind Essstörungen?

In Deutschland leiden etwa fünf Millionen Frauen und Männer an unterschiedlichen Arten von Essstörungen. Die Liste der Essstörungen ist lang: Adipositas, Bulimie, Anorexia nervosa, Binge eating. Die verschiedenen Formen von Essstörungen können auch mehr...


magersucht-maedchen

Wie entsteht Magersucht

Die Magersucht ist eine Erkrankung, die in unserer Gesellschaft immer mehr zunimmt. Ärzte, Psychologen, Therapeuten und die Eltern von Betroffenen stellen sich unter verschiedenen Blickwinkeln die Frage was ursächlich dafür ist, dass mehr...


demenz-vergesen

Wie entsteht Demenz?

Wie entsteht Demenz Ursachen: wissenschaftliche Medizin Demenz ist ein Oberbegriff vieler unterschiedlicher schwerer Gehirnerkrankungen .Wenn von Demenzerkrankungen gesprochen wird ist meist die Alzheimer Demenz gemeint. Diese ist auch tatsächlich die häufigste Form der mehr...


frau-haelt-sich-ohren-zu

Ist Tinnitus psychosomatisch?

Gedanken aus der Sicht einer holistischen (ganzheitlichen) Psychotherapeutin Wenn wir heutzutage ein Leiden haben, stellt sich schnell die Frage, ist das psychosomatisch? Das Gute an dieser Frage ist, dass die Psyche heute wieder als mehr...


frau-joggen-sonnenuntergang

Wie aktiviere ich meine Selbstheilungskräfte

Winterzeit = Erkältungszeit. Während einige Zeitgenossen von Grippe und Erkältung verschont bleiben, werden andere ständig krank und schnappen jeden Virus auf, der um die Ecke kommt. Schon alleine diese Tatsache zeigt uns, dass mehr...


naturmedizin

Heilpflanzen und ihre Wirkung

Hilfe, Unkraut! Als Kind habe ich mich richtig vor ihr gefürchtet und darauf geachtet, ihr auf keinen Fall zu nahe zu kommen. Ich fand sie fürchterlich hässlich und unnütz; scheinbar nur auf der mehr...