Ratgeber Lifestyle

gesicht

Symptome psychischer Belastung

Der Patient sagt typischerweise: „Ich habe es im Körper und nicht im Kopf, ich bin doch nicht verrückt.“ Aber Seele und Körper gehören zusammen, ob man es wahrhaben möchte oder nicht. Erkennen Sie die Symptome psychischer Belastung. Für ein schmerzfreies, energievolles und beglückendes Leben. mehr...


vorweihnachtszeit

Meine guten Ratschläge zur Vorweihnachtszeit

Allerspätestens wenn mich bei der Fahrt im Auto oder beim Schlendern oder Hetzen durch Kaufhäuser der immer wieder schöne Song „Driving home for christmas“ von Chris Rea begleitet, wird einem klar, die Vorweihnachtszeit hat begonnen. mehr...


gelassen-im-alltag

Wie werde ich ruhiger und gelassener im Alltag?

Ruhiger und gelassener im Alltag zu werden beginnt mit einer Erlaubnis. Nicht mit Der vom Partner, den Kindern, den Eltern, den Vorgesetzten, den Freunden, den Bekannten etc. Nein, sie beginnt mit der Erlaubnis von Ihnen selbst. Können Sie sich die Erlaubnis nicht geben ruhiger und gelassener im Alltag zu werden, ist das Vorhaben zum Scheitern verurteilt. mehr...


mutig-selbstbewusst

Mutig und Selbstbewusst entscheiden

Sich entscheiden … klingt das nicht manchmal unglaublich riesig? Und doch ist es so selbstverständlich. Wir tun es pausenlos und oft ohne uns tatsächlich darüber bewusst zu sein. mehr...


antriebslos

Antriebslosigkeit überwinden – „Volitionieren“ Sie!

Sicher kennen Sie das auch, dieses Gefühl, wenn der Akku einfach leer gelutscht ist! Wenn wir antriebslos herumhängen und uns vor Abgeschlagenheit und Energielosigkeit nicht mehr aufraffen können. Der eine Mensch kommt nur hin und wieder an diesen Punkt, jemand anderes erlebt es vielleicht immer wieder. Aber jeder von uns kennt diese Antriebslosigkeit. mehr...


gut schlafen

Schlaflos – Was tun wenn man nicht schlafen kann

Egal, was die Gründe dafür sind, wenn man nicht schlafen kann, Sie sind mit Ihrer Schlaflosigkeit nicht allein. mehr...


katze-loewenschatten

Wie erkenne ich meine Stärken und setze sie sinnvoll ein

Was sind Stärken Es ist gar nicht so einfach eine gute, kurze und verständliche Definition von Stärken zu finden. Um eines gleich vorweg zu nehmen, bei den meisten von uns liegt der Fokus eh auf dem Gegenteil, nämlich den Schwächen. Einfach weil wir darauf konditioniert wurden. Richtig ist, Schwächen hat jeder und sie wirken ungleich auffälliger als unsere positiven Charakterzüge. mehr...


frau-pustet-schnee-von-der-hand

Perfekte Winterjacke: welche Jackentyp für welchen Einsatzzweck?

Winterzeit ist auch Erkältungszeit - was wiederum auf durch die Kälte verminderten Abwehrkräften zurückzuführen ist. Viele Hausmittel forcieren eine Stärkung des Immunsystems, dabei profitiert das eigene Wohlbefinden in besonderem Maße, wenn uns gar nicht erst kalt wird. Die Winterjacke steht bei der Wahl der richtigen Bekleidung natürlich an erster Stelle. mehr...


frau-luft-wiese

Atemübungen zur Entspannung | Unser Atem, das wunderbare Geschenk

Hektik im Alltagsleben, ständig wachsender Leistungsdruck am Arbeitsplatz, der Wunsch Kinder, Partnerschaft und Berufsleben unter einen Hut zu bringen...und dann geht einem die Luft aus. Kennen Sie das auch ? Wir atmen flach, in der Anspannung halten wir die Luft an, Puls und Blutdruck steigen. Die Leistungsfähigkeit nimmt ab. Wir fühlen uns kraftlos und überfordert. mehr...


pubertaet-maedchen

Pubertätskrise | Die Phase der Pubertät deutlich entspannter gestalten

Wenn Kinder in die Pubertät kommen, ist das oft eine anstrengende Angelegenheit für die ganze Familie. Bei den Kindern stellen sich viele Veränderungen ein, körperlich und seelisch. Sie fühlen sich oft noch wie Kinder, körperlich entwickeln sie sich aber schon zu Erwachsenen. mehr...


kommunikation

Kommunikation – vielschichtig und komplex – was können wir verbessern?

„Damit die Menschen eine Tür öffnen, müssen sie wissen, wer davor steht“Anke Maggauer-Kirsche (*1948) Das Paar S. und B. ist umgezogen. Das Schlafzimmer ist noch nicht fertig, das Wasserbett muss noch aufgebaut werden. Deshalb haben sie die ersten Nächte im Gästezimmer im Obergeschoss verbracht. Beide haben noch sehr viel mit restlichen Renovierungsarbeiten und mit dem Putzen und Einräumen zu tun. mehr...


labyrinth

Wünsche und Ziele konkretisieren und den Weg dorthin finden

Menschen kommen im Leben immer wieder in Situationen, in denen ein Überdenken der eigenen Lage und Veränderung notwendig erscheint. Die Auslöser können im beruflichen Bereich liegen, wenn etwa der Job zur Routine geworden ist, wenn sich die sozialen Beziehungen am Arbeitsplatz verschlechtern, wenn sich der Arbeitsplatz verändert. mehr...


wohnung-feng-shui

Diese 7 Tipps aus dem Feng Shui helfen bei Winterblues

Die chinesische Raumlehre verspricht schon einiges. Feng Shui kann zum Stimmungshoch verhelfen. Wie das funktioniert, zeige ich in meinem Beitrag. Seit nunmehr 24 Jahren lebe und lehre ich die harmonische Lehre des Feng Shui. Bei dieser geht es darum, den Menschen in seiner Wohnung so zu platzieren, dass sich Glück einstellt. mehr...


figuren

Wirbelsäulenaufrichtung | Geistige Begradigung

Aufgerichtet durchs Leben gehen in klaren, geordneten Strukturen möglichst ohne emotionale und körperliche (Rücken-)Beschwerden – geht das? Ja, das ist möglich! Erreichbar durch eine Behandlung mit der geistigen Begradigung/Wirbelsäulenaufrichtung. mehr...


wohlbefinden-zufriedenheit

Atem | Quelle für Gesundheit und Wohlbefinden

Atemtechniken Leben ist Atem und Atem ist Leben! Es ist der Atem, der die vitale Lebenskraft oder Lebensenergie enthält und lenkt. Atmen ist wohl die unmittelbarste aller Notwendigkeiten des Lebens. Ein gesunder Mensch kann etwa sechs Wochen ohne Essen und einige Tage ohne Wasser überleben, doch nur wenige Minuten ohne zu atmen. mehr...


körpermanagement

Energetisches Körpermanagement | Körper und Geist in Balance

Aus ganzheitlicher Sicht besteht jeder Mensch aus Körper / Leib, Seele und Geist. Wir sind gesund und voller Energie, wenn es eine Balance zwischen diesen Ebenen gibt. Gibt es jedoch eine Diskrepanz zwischen ihnen, entsteht ein Ungleichgewicht und der Körper oder die Seele wird „krank“. Krankheit ist nur ein Zeichen dieser Einheit, dass es uns an Etwas mangelt. mehr...


gehirn-konzentration

Gehirnleistung und Konzentration steigern durch Neurofeedback

Viele Menschen, selbst Ärzte haben noch nie oder sehr wenig über Neurofeedback gehört. Neurofeedback ist eine Art Training für das Gehirn. Mit Hilfe von einem mehr...


schwangerschaft

Hypnose bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt

Sind die beruflichen Ziele erreicht und die Existenz finanziell gesichert, dann steht der Familienplanung nichts mehr im Weg. Viele Paare konzentrieren sich zunächst auf ihre Karriere. Sind die beruflichen Ziele erfüllt geht es an die Familienplanung. Schließlich ist es wichtig eine gewisse finanzielle Sicherheit zu haben, um eine Familie zu gründen. Unser Leben ist geplant und durchstrukturiert. mehr...


angst

Angsterkrankung | Auslöser und Behandlungsmöglichkeiten

Allein in Deutschland leiden 12 Millionen Menschen an einer Angsterkrankung. Für viele Menschen stellen schon alltägliche Situationen wie das Verlassen der Wohnung, Auto oder Autobahn fahren, Einkaufen gehen oder gesellige Aktivitäten mit Freunden oder der Familie eine fast unüberwindliche Herausforderung dar. Menschenansammlungen, Höhenangst oder Angst vor Krankheit sind nur einige Beispiele die für Betroffene einer Angsterkrankung zum Albtraum werden können. mehr...


hypnotherapie

Hypnotherapie – Einsatz von Hypnose in der Therapie

Hypnose oder Hypnotherapie, wer diese Worte hört, dem läuft ein Schauer über den Rücken oder er bekommt rote Wangen vor Aufregung. Begriffe die hohe Erwartungen, aber auch tiefste Urängste auslösen können. mehr...


sympathisch

Was ist Sympathie und wie kann man sie erreichen

Die meisten Menschen glauben: Sympathie entsteht, wenn die Chemie stimmt. Was die meisten Menschen aber nicht wissen: Diese Chemie kann man bewusst erzeugen. Was also im Alltag bei vielen Menschen auf natürliche Weise und automatisch passiert, lässt sich durch bewusstes Verhalten gezielt steuern. Sympathie ist somit kein zufälliges Ergebnis, sondern die Summe bestimmter Verhaltensweisen. So ähnlich ging es mir auch. mehr...


streiten boxen

Umgang mit Konflikten im Arbeitsleben

Es wird oft so getan, als seien Konflikte im Arbeitsleben eher Pannen und damit etwas Seltenes/Rares und abhängig von sogenannten intrapersonellen Problemen bei einem Menschen. Ganz das Gegenteil ist allerdings der Fall: Konflikte im Berufsalltag sind häufig und werden aber in der Regel als nicht notwendig zu betrachten verdrängt, beiseite geschoben, ja sogar oftmals schuldzuweisend einem Beschäftigten untergeschoben. mehr...


weggabelung

Veränderung – Neue Wege gehen

Vor einigen Tagen erging vom Betreiber dieses Portals an mich die Bitte, einen Artikel zum Thema „Veränderung“ zu schreiben. Da ich im Zweiberuf als Coach arbeite, habe ich die Aufgabe gern übernommen und die Anfrage so interpretiert, dass hier die Frage im Vordergrund stehen soll, wie Menschen in ihrem persönlichen Leben mit Veränderung umgehen und sich selbst verändern. mehr...


liebespaar

Heilung bei Verletzungen in der Liebe

Das „Zauberwort“ heißt VERZEIHEN. Und Verzeihen ist ein Willensakt. Doch es erfordert eine hohe Kompetenz und Verantwortung vom jeweiligen Partner. Warum bin ich überhaupt als Paar (Partnerschaft) zusammen? Partnerschaft ist eine Bindung. Früher war es die Ebene der Arbeit, die ein Paar gebunden hat. Heute ist es die Liebe. Es ist nicht die gegenseitige Verbindung, aufgrund des Arbeitsteams, damit ist gemeint z. mehr...


helden

Die Heldenreise oder die Reise des Helden

Das Konzept der Heldenreise, ist schon aus der griechischen Mythologie bekannt und liegt allen erfolgreichen Sagen, Geschichten und Filmen, als Konzept zu Grunde ( z.B. Star Wars ). Dieses Modell eignet sich sehr gut, um eine neue Idee oder Situation, z.B. In Gedanken durchzugehen. 1. Den Ruf hören Eine Veränderung bahnt sich an. mehr...


auge-maske-frau

EMDR – Zur Überwindung von Trauma, Schmerz, Ängsten und Stress

Es passiert unerwartet und plötzlich...von heute auf morgen ist das Leben anders. Der Appetit ist weg, der Schlaf ist gestört und die Gedanken kreisen unaufhörlich um das, was passiert ist. Es kommt Angst auf, manchmal sogar kleine Panikattacken und viel Traurigkeit. Die Freude ist verloren gegangen. Man kann gerade noch irgendwie im Alltag funktionieren. mehr...


broken heart

Umgang mit Liebeskummer und Trennungsschmerz

„Wenn aus dem Wir ein Ich werden muss, ist Loslassen die größte Herausforderung“ Das sagt Dr. Tjalda Saathoff, Heilpraktikerin für Psychotherapie, die in ihrer Hamburger Liebeskummer-Praxis Menschen durch Lebenskrisen begleitet und beim Umgang mit Liebeskummer hilft. Du bist einmalig. Dein Partner ist einmalig. Und zusammen wart ihr ein sensationelles Paar. Vielleicht wart ihr nur ein paar Monate glücklich, vielleicht jahrzehntelang. mehr...


beraten ratschlaege

Empathie und Fragen | Ein “Zaubertrick“ für jeden Ratgeber

Die Meisten werden das sicherlich kennen, dass sich Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder an sie wenden, weil sie ein Problem haben und nicht die richtige Lösung dafür wissen. Oft geht es dabei um Konfliktsituationen, vielleicht auch um Liebeskummer oder um unangenehme Gefühle in herausfordernden Lebenssituationen, wie zum Beispiel Prüfungen. mehr...


partnerschaft gluecklich

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Partnersuche

Suchst Du einen Partner. Bist Du schon eine Weile auf der Suche. Hattest Du eine Riehe von kurzen Beziehungen. Hattest Du noch keine Beziehung, die sich richtig stimmig angefühlt hat. Wurdest Du verlassen? Wenn Du ERNSTHAFT auf der Suche nach einem passenden Partner bist, könnten diese drei Erfolgsfaktoren Dich auf Deinem Weg unterstützen: 1. mehr...


gorilla

Herablassendes Verhalten beim Job

Warum Menschen andere schlechtmachen „Ihr Vollpfosten, versteht Ihr eigentlich gar nichts!“ Haben Sie schon einmal eine solch abwertende Aussage oder eine ähnlich vom Boss oder von Ihrem Arbeitskollegen erhalten? Ja ? Dann lesen Sie weiter… Leider gibt es viele Menschen, die es nicht lassen können, andere Mitmenschen schlecht zu machen, ihre Leistung schlecht reden oder ihr Verhalten abwerten. mehr...


aktiv-sein

Raus aus der Komfortzone – Offen sein für Neues

Regeln, Vorschriften und Begrenzungen, die von uns selbst aufgestellt werden oder von außen auf uns einwirken, begleiten täglich unser Leben. Sie geben uns Sicherheit und Beständigkeit. Doch was passiert, wenn uns Ereignisse im privaten oder beruflichen Bereich zur Veränderung und einer neuen Zielsetzung drängen? Viele Menschen haben große Probleme die eigene Komfortzone zu verlassen. mehr...


fauler hund

Was uns vom Erreichen unserer Ziele abhält

Die guten Vorsätze Jeder kennt sie, die guten Vorsätze, die viele von uns spätestens zu Silvester jeden Jahres fassen: - Dieses Jahr mache ich eine Diät (und halte sie durch) - Ich fang endlich damit an Sport zu treiben (selbstverständlich regelmäßig)- Ich werde mehr Zeit mit der Familie verbringen und nicht rund um die Uhr im Büro sitzen. - usw. mehr...


kind-lacht

Das innere Kind – so verliebst Du Dich in Dich selbst

DU bist einzigartig! Auf der ganzen Welt gibt es niemanden, der so ist wie DU. Du bist Liebe und deine Sehnsucht ist Glücklichsein. Das innere Kind – viel mehr als nur Vergangenheit Mit deiner Geburt bist du als vollkommenes Wesen auf diese Welt gekommen, um Deine Potenziale auszuschöpfen und sie in die Welt zu tragen. mehr...


Gesicht Erfolg

Wie man sein Selbstbewusstsein erhöht und seine Persönlichkeit verändert

Viele Menschen wünschen sich jemand anderes zu sein oder sind mit Ihrer Persönlichkeit unzufrieden und möchten hier eine Veränderung herbeiführen. Persönlichkeitsveränderungen lassen sich natürlich durch Fremdeinflüsse (Manipulation) oder Lebensumstände besser herbeiführen. Jedoch kann man auch auf diesem Gebiet selbst aktiv werden. Für eine zuverlässige und nachhaltige Veränderung unserer Persönlichkeit stehen uns zwei Möglichkeiten zur Verfügung. mehr...


handschlag

Bewerbungsgespräch vorbereiten und erfolgreich führen

Über ein Bewerbungsgespräch sind schon sehr viele, sehr richtige Dinge sehr oft gesagt worden. Dieser Beitrag fokussiert sich auf einige Aspekte, die bisher weniger beleuchtet wurden. Das Bewerbungsgespräch allgemein betrachtet Nach einer Untersuchung vom „Human Ressource Management Magazin“ in 2017 betrachten 81% ein Bewerbungsgespräch als Chance. mehr...


gehirn

Das effektivste Training für Kopf und Körper

Aus der Gehirnforschung und aus zahlreichen Studien ist uns bekannt, dass uns das Zusammenwirken von Kopf und Körper eine Menge Vorteile bringen kann, wenn wir es richtig anstellen. Die optimale Mischung zwischen körperlichen Bewegungen und Gehirntraining, lässt uns quasi ein Feuerwerk in unserem Kopf entfachen, was uns ermöglicht, dass wir deutlich mehr Leistung abrufen können. mehr...


gruselig

Wie Sie sich von Ängsten befreien können

Irgend eine Form von Angst hat jeder irgendwann. Und eine gewisse Menge von Angst zu haben kann als Gesund betrachtet werden. Es ist genau die Angst vom Autos überfahren zu werden, die uns da zu führt, in beide Richtungen zu schauen, bevor wir quer über die Straße gehen. mehr...


team

Teambildung und Teamethik

Egal, ob man die Geschichte als Legende, Anekdote mit historischem Kern oder göttliche Intervention in menschliches Tun liest: Der Turmbau zu Babel ist eine der ältesten gescheiterten Teamarbeiten. Wie bei allen dysfunktionalen Teams können wir als Auslöser mindestens die Faktoren schlechte Kommunikation, unklare Zielsetzung mehr...


entspannen

Strategien mit denen Sie entspannter Leben

Mögen Sie den Trubel der Großstadt ... Lieben Sie es, von Termin zu Termin zu hetzen ... Haben Sie Interesse daran, mit genervten, gestressten Menschen in ihrem Umfeld zu tun zu haben ... mehr...


umgangsformen-karriere

Umgangsformen und richtiges Auftreten im Unternehmen

Teamfähigkeit ist in Unternehmen die wichtigste der sogenannten soft skills. Teamfähigkeit beschreibt neben Verhandlungs-, Führungs-, Kommunikations-, und Motivationsgeschick vor allem die Umgangsformen eines Menschen. Umgangsformen sind maßgebend für die Karriere im Unternehmen. Das richtige Benehmen fängt bereits beim Bewerbungsgespräch an und entscheidet, neben entsprechenden Referenzen, hauptsächlich über eine Entscheidung zugunsten des Bewerbers. mehr...


sonne-im-regentropfen

Supervision – eine geniale Technik zum lösen von Problemen

Behandelte Themenbereiche in diesem Artikel - Susann wird gemobbt- Supervision- Supervision- was ist das?- Wie funktioniert eine Supervision?- Wie ist der Ablauf einer Supervision?- Susann sucht Hilfe bei einer Supervisorin- Zusammenfassung Susann wird gemobbt Susann ist eine freundliche Frau. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Eigentlich ist sie glücklich und zufrieden mit ihrem Leben. mehr...


bergsteigen-klettern

Besserer Umgang mit Belastungen im Berufsleben und Alltag

- Definition und Erhöhung von individuellen Stärken und Kompetenzen - „Wo Profitkultur und Marktfundamentalismus gelebt werden, die den Menschen auf „Humankapital“ reduzieren, kommt es zu „innerer“ Kündigung, hohem Krankenstand, Frühverrentung und Krankheit von Leib und Seele als vermeintlichem Ausweg. Deshalb ist die Wiederentdeckung der Humanität eine der größten Herausforderungen des kommenden Jahrzehnts.“– Stetz, C. Making room for spirituality. Health Prog. mehr...


marketing-erfolg

6 Tipps für ein erfolgreiches Selbstmarketing mit geringem Budget

Ganz gleich ob Sie als Freiberufler, Unternehmer oder sonstiger Selbstständiger, als Existenzgründer oder seit vielen Jahre am Markt tätig sind, es stellen sich immer wieder die gleichen Fragen. mehr...


believe-in-yourself

Selbstsicherheit | Sicherer Umgang mit sich selbst und anderen

Was genau bedeutet Selbstsicherheit und wie unterscheidet sie sich von Selbstwert, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Mitunter werden die Begriffe durcheinander gewürfelt, was sowohl den sich im Sprachgebrauch etablierten Begriffen Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein als auch den eng miteinander verwobenen und voneinander abhängigen Begrifflichkeiten geschuldet ist. Selbstsicherheit kann nicht als einzel stehender Begriff betrachtet werden. mehr...


Smalltalk

Smalltalk lernen – Gespräche beginnen und am Laufen halten

Smalltalk begegnet uns täglich in unserem Alltagsleben, sei es nun privat oder geschäftlich. Manche Menschen scheinen darin wahre Künstler zu sein. Es fällt ihnen leicht, mit jedem ins Gespräch zu kommen und Sympathien aufzubauen. mehr...


matrix

Quantenheilung - arbeiten mit der Matrix

Lieber Leser, haben Sie auch in letzter Zeit immer mal wieder etwas von Quantenheilung gehört? Oder Matrix Energie? Begriffe wie Two-Pointing oder ähnliches? Dann haben Sie sich sicher gefragt, was denn da dran ist, was ist Quantenheilung und wie bitte schön soll jemand mit einer Matrix arbeiten können? So ähnlich ging es mir auch. mehr...


spiegelbild

NLP – Selbstfindung und Selbstentwurf

Zuallererst sei gesagt, dass NLP ein humanistischer Ansatz der praktischen Psychologie darstellt, der auf der theoretischen Basis des Konstruktivismus basiert. Das bedeutet vereinfacht gesagt, jeder „konstruiert“ und erschafft sich seine eigene Welt durch viele Lebenserfahrungen, Bewertungen und Beobachtungen. Dabei entspricht die „eigene Welt“ dann im Vergleich eher einer Landkarte, als der realen Umwelt. mehr...


hong-kong

Zivilisationskrankheiten | Zu klug, um gesund zu bleiben?

Von der Ausbreitung der Zivilisationskrankheiten und ihrer Bekämpfung Ein möglicher Grund, warum die Menschheit bisher – jedenfalls offiziell – keinen Besuch von außerirdischen Lebensformen bekommen hat, ist laut Alistair Nunn: Auf Planeten, deren Bewohner gelernt haben, wie man ins Weltall fliegt, explodieren die Gesundheitskosten genauso wie auf der Erde. mehr...


psychosomatische beschwerden

Bewältigung von psychosomatischen Beschwerden durch Hypnose

Die Hypnoseanalyse ist eine wirksame Methode mit der effektiv tieferliegende Ursachen für körperliche, psychische, oder psychosomatische Beschwerden gefunden werden können. Die Ursache der Symptome von psychosomatischen Beschwerden ist dem Bewusstsein häufig nicht zugänglich, weil u.a. der kritische Faktor eine Lösung nicht zulässt oder nicht erkennt. mehr...


ueber-den-zaun-klettern

Sinnkrisen und der Weg heraus: Finde Deine Lebensvision

Jeder hat es schon einmal erlebt, das Gefühl der Sinnlosigkeit im eigenen Handeln, der gegenwärtigen Lebenssituation, dem eigenen Leben. Die innere Leere, die damit einhergeht, wenn die Frage aufkommt: Warum tue ich das? Welchen Sinn macht das alles? mehr...


ungeliebte-puppe

Ungeliebtes Kind: Liebe, Angst und Wut in Partnerschaften

Wie eine emotionale Unterversorgung in der Kindheit unsere Liebesbeziehung bestimmen kann Wenn wir als jugendliche Erwachsene in unsere erste Liebesbeziehung gehen, haben wir bereits tiefe Prägungen in Liebesbeziehungen erfahren. Denn die erste Liebesbeziehung, die wir erleben, ist die als Kind zu unseren Eltern. mehr...


bewusstsein

Das menschliche Bewusstsein, oder: Das Geheimnis unserer Freiheit

Wenn ein Mensch geboren wird, bringt er eine bestimmte Anlage mit auf diese Welt. Inwieweit die Entfaltung des darin enthaltenen Potenzials im Laufe seines Lebens gelingt, hängt zunächst in beträchtlichem Maß von der Spiegelung der Eltern und der Personen in seiner Umgebung ab. mehr...


wellen

Hypnose – Mythos und hochwirksame Therapieform

Wer Hypnose hört denkt sofort an die Show-Hypnose. Der Mensch ist willenlos, ohne Kontrolle und wird manipuliert. Es ist ganz natürlich, dass der Mensch vor dem, was er vermeintlich nicht kontrollieren kann, Angst hat. Weil aber Hypnose, richtig eingesetzt, sehr wirksam und hilfreich sein kann, sollte mangelndem Wissen und Halbwahrheiten entgegengewirkt werden. mehr...


veraergerte-frau-rauch-aus-den-ohren

Der souveräne Umgang mit Ärger und Groll

Ein Freund bat mich jüngst um Hilfe: „Die letzten zwei Wochen habe ich mit diesem Zustand zu kämpfen. Ich bin über eine Person sehr verärgert, dieses Gefühl lässt mich nicht los, kommt ständig in meinen Fokus und hindert mich an meiner Arbeit. Was soll ich tun?“ So oder ähnlich ist es wohl schon allen Menschen einmal ergangen. mehr...


statue kommunikation

Sprachmuster und ihre – oft erstaunliche – Wirkung

Kommunikation ist der zentrale „Stoff“, aus dem unser Lebensalltag besteht. Indem wir Gedanken oder innere Bilder in Worte fassen, heben wir etwas aus einem komplexen Zusammenhang heraus, legen durch Benennen etwas fest und schaffen dadurch Wirklichkeiten im Kopf von uns und anderen. Bewusst ist uns (zumindest meist), wie wir mit anderen Menschen reden und welche Wirkungen durch die Sprache dabei entstehen. mehr...


frame

NLP | Neue Bedeutungen und Sichtweisen durch Reframing

Da NLP/Neurolinguistisches Programmieren sehr oft als erhebliches Machtinstrument verwendet wird, ist es mir im Vorfeld schon wichtig zu sagen, dass NLP eine wundervolle Therapie sein kann, wenn sie mit dem Herzen ausgeführt wird und wenn dem Coach negative Manipulation fremd ist. mehr...


feste beziehung

Warum Frauen Männer in der Regel an sich binden möchten

Jeder Beziehung geht in der Regel (mit Ausnahme vom Kennenlernen über Dating-Portale/Apps) eine persönliche Begegnung voraus. Die Mehrzahl der Frauen verhält sich dabei meist eher passiv. Sie erwarten, dass der Mann den ersten Schritt auf sie zumacht, sie anspricht, Interesse zeigt, kurz gesagt: Frauen wollen erobert werden. Damit das gelingt, ist ein grundsätzliches Interesse der Frau existenziell. mehr...


maedchen-rose

Über die zauberhafte Wirkung von Düften

Ein Tag ohne Dufterlebnisse ist ein verlorener Tag(aus Ägypten) Sie ist Mitte 40. Mit verbundenen Augen wird sie durch eine Tür in ein Gebäude geführt - völlig ahnungslos, um welches Gebäude es sich handelt. Es ist still. Sie atmet tief ein. mehr...


augenringe

Was Sie gegen Augenringe tun können

Augenringe sind ein weit verbreitetes Phänomen. Fast jeder Mensch leidet hin und wieder darunter, wenn er beispielsweise schlecht geschlafen hat und erschöpft ist. In der Regel sind die dunklen Schatten unter den Augen harmlos. Allerdings gibt es viele Betroffene, die sich daran stören, vor allem, wenn die Augenringe länger bestehen oder nicht mehr verschwinden wollen. Dr. mehr...


gehirn

Gedächtnisstörungen | Was unser Gehirn krank macht

In der naturheilkundlichen Praxis gehören Gedächtnisstörungen zu den Top Ten Symptomen mit denen der Patient sich vorstellt. Nahezu jeder dritte Patient klagt bei der Erstanamnese über Gedächtnisstörungen. Hier muss man klar unterscheiden um welche Formen von Gedächtnisstörungen es sich handelt. Wenn es ausgewachsene pathologische Probleme sind, sind andere Behandlungsschritte notwendig als bei den leichteren Gedächtnisstörungen. mehr...

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 

Lifestyle Magazin abonnieren





Joomla Extensions powered by Joobi

 * Kostenlos und jederzeit abmeldbar
 * Keine Werbemails oder Adressweitergabe

Social Media

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de