Obwohl du schon alles probiert hast und ihm so viel Beachtung und liebevolle Behandlung geschenkt hast, steht es trotz allem in alle Richtungen und lässt sich nicht so stylen, wie du es gerne hättest

widerspenstiges haar foehn

Widerspenstiges Haar kann dir die Nerven rauben. Doch es ist noch nicht an der Zeit, komplett zu verzweifeln. Was beim Waschen und Stylen von widerspenstigem Haar zu beachten ist und welche Tipps und Tricks wirklich helfen, liest du hier.

Wie kommt es zu widerspenstigem Haar?

Als erstes sollte die Frage geklärt werden, warum jemand überhaupt mit widerspenstigem Haar zu kämpfen hat. Der Grund ist in vielen Fällen bei einer zu trockenen Kopfhaut zu finden. Probleme treten auf, wenn die Talgdrüsen zu wenig Fett produzieren oder mit der Produktion aufgrund zu häufigem Waschen nicht nachkommen. Dann fehlt es den Haaren an ihrem natürlichen Schutzfilm und ebenso an wichtigen Nährstoffen für ein gesundes Wachstum.

Eine andere Erklärung bietet eine geschädigte Haarstruktur. Wenn die kleinen Haarschuppen der äußeren Schuppenschicht nicht glatt liegen, sondern aufstehen, kann Feuchtigkeit sowohl entweichen als auch eindringen. Dadurch mangelt es an Schutz vor äußeren Einflüssen und es kommt zu krausen Haaren.

Angefangen beim Waschen

Bezüglich der optimalen Häufigkeit der Haarwäsche gilt, dass diese vom individuellen Haartyp abhängt. Grundsätzlich empfehlen Frisöre aber, die Haare nicht öfter als 2 bis 3 Mal pro Woche zu shampoonieren. So wird der Kopfhaut genügend Zeit gegeben, wertvolle Fette zu produzieren. Diese pflegen das Haar auf natürliche Art und Weise. Mittels einer Bürste mit Naturhaarborsten lassen sie sich im gesamten Haar verteilen und erreichen somit auch die empfindlichen, oft trockenen Spitzen.

Bei besonders trockenen Spitzen wird dazu geraten, das Shampoo nur am Ansatz zu benutzen. Zusätzlich hilft es bei jeder Haarwäsche einen Conditioner zu verwenden, um die Haare zu glätten. Beim Kauf der Pflegeprodukte sollte außerdem darauf geachtet werden, dass darin lediglich milde, natürliche und feuchtigkeitsspendende Stoffe enthalten sind. Meide alkoholhaltige Produkte, da diese das Haar zusätzlich austrocknen.

Nach der Haarwäsche hilft ein Nachspülen der Haare mit kaltem Wasser die Kutikula, die äußere Schuppenschicht der Haare, zu schließen. So sind sie vor Umwelteinflüssen und Feuchtigkeit aus der Luft geschützt.

Schonendes Trocknen

Zur richtigen Trocknung von widerspenstigem Haar gehört, dass das Haar nicht ausgewrungen oder mit dem Handtuch abgerubbelt wird. Stattdessen sollte es vorsichtig abgetupft werden. Greife dabei zu einem möglichst weichen Handtuch oder einem alten T-Shirt aus Jersey. Das schützt und schont deine Haarschuppen.

Anschließend solltest du deine Haare lieber Föhnen als sie an der Luft trocknen zu lassen. Durch die Hitze schließt sich nämlich die äußere Schuppenschicht. Föhne dabei so lange, bis sie komplett trocken sind. Verwende dazu zur Schonung der Haare zum Schluss hin eher kalte oder lauwarme Luft.

Vergiss auf keinen Fall einen Hitzeschutz. Ebenso gut funktioniert ein Haarfestiger (beispielsweise von BellAffair) mit etwas stärkerem Halt und integriertem Hitzeschutz. Er bietet deinem Haar noch zusätzlichen Halt, kräftigt es und wirkt vorbeugend gegen Haarbruch. Zudem unterstützt er dich dabei, deine Haare zu bändigen.

Zum Kämmen eignen sich überdies grobe Kämme besser als feine Bürsten, die das Haar aufladen können. Das Besprühen des Kammes mit einem alkoholfreien Glanzspray erleichtert das Kämmen.

Extra Pflege

Widerspenstiges Haar benötigt besonders viel Pflege. Daher solltest du dir jede Woche 1 bis 2 Mal die Zeit nehmen, um es mit einer Haarkur oder Haarmaske intensiv mit Nährstoffen zu versorgen. Vor allem im Winter solltest Du darauf nicht verzichten, da die Haare da unter der trockenen Heizungsluft leiden.

Haarkuren gibt es für jeden Haartyp, am besten du lässt dich im Geschäft ausführlich beraten oder versuchst dich an einer selbstgemachten Haarkur. Eine abendliche Kopfhautmassage mit einem Öl deiner Wahl, das über Nacht in die Tiefen der Haarstruktur einziehen kann, wirkt Wunder. Sehr beliebt sind Oliven-, Mandel- oder Kokosöl.

Haaröle, die nach dem Duschen ins frisch gewaschene, handtuchtrockene Haar gegeben werden, glätten die Haaroberfläche. Sie verleihen deinem Haar ein gesundes und geschmeidiges Aussehen.

Richtiges Styling

In Bezug auf das richtige Styling widerspenstiger Haare eignen sich spezielle Anti-Frizz-Produkte. Diese gibt es in allen möglichen Formen – ob Seren, Lotionen oder Sprays, alle wirken effektiv gegen krause Haare und können durch einen inkludierten Hitzeschutz ideal vor dem Styling aufgetragen werden. Um kurze Haare zu stylen, solltest du auf fetthaltige Produkte wie Wachs oder Gelwachs setzen.

Die Wirkung einer Behandlung des Haares mit einem passenden Glätteisen kann bis zu 3 Tage anhalten, da die Hitze des Glätteisens die Haarstruktur kurzzeitig verändert. Dabei sollte bei der Wahl des Glätteisens nicht gespart werden. Eine Keramik-Tumalin-Beschichtung birgt nämlich viele Vorteile. Keramik sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Hitze und somit für einen schonenderen Vorgang. Tumalin hingegen setzt beim Glätten negative Ionen frei, die die positive Aufladung der Haare neutralisieren.

Beiträge Lifestyle

Themenübersicht

weihnachtstafel

Knigge – Tischmanieren und Etikette an der Weihnachtstafel

Die nahende Adventszeit ist nicht zu übersehen; die ersten Weihnachtsmärkte sind geöffnet und überall duftet es nach Mandeln, Glühwein und Currywurst. Längst sind die Fasten-Regeln der Großeltern überholt. An der Weihnachtstafel wird richtig mehr...


vorweihnachtszeit

Meine guten Ratschläge zur Vorweihnachtszeit

Allerspätestens wenn mich bei der Fahrt im Auto oder beim Schlendern oder Hetzen durch Kaufhäuser der immer wieder schöne Song „Driving home for christmas“ von Chris Rea begleitet, wird einem klar, die mehr...


partnerschaft gluecklich

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Partnersuche

Suchst Du einen Partner. Bist Du schon eine Weile auf der Suche. Hattest Du eine Riehe von kurzen Beziehungen. Hattest Du noch keine Beziehung, die sich richtig stimmig angefühlt hat. Wurdest Du mehr...


finger essen

Gewusst wie – Keine Angst mehr vor Knigge und Etikette

Die Pizza essen wir mit der Hand aus dem Karton auf dem Sofa. Bevorzugt tragen wir dazu die Jogginghose und die Füße legen wir auf dem Tisch ab. Dass das nicht die mehr...


hypnose hypnotisieren

Hypnose | Quatsch oder hilfreiches Lifestyle Tool?

Hypnotisieren - Das klappt bei mir eh nicht. Solche Antworten muss sich fast jeder Hypnotiseur früher oder später anhören. In diesem Artikel erfahren Sie, was Hypnose ist und was sie kann. Hypnose ist mehr...