Das erste Mal Kontaktlinsen – Darauf sollte man achten

|Anzeige| Wer von einer Brille auf Kontaktlinsen umsteigt oder nach der Feststellung einer Sehschwäche direkt auf Linsen setzt, muss im Umgang einiges beachten.

braune augen spiegelung

Zunächst gilt es, die passenden Linsen zu finden. Doch auch beim täglichen Handling und der Pflege ist große Sorgfalt wichtig. Mit etwas Übung geht dies allerdings bald selbstverständlich von der Hand.

Die passenden Kontaktlinsen finden

Kontaktlinsen gibt es in unterschiedlicher Form. Sie lassen sich zum Einen nach der Tragedauer unterscheiden: Tageslinsen werden täglich gewechselt, Monatslinsen können bis zu 30 Tage problemlos getragen werden und Jahreslinsen müssen tatsächlich erst nach einem Jahr ersetzt werden.

Alternativ kann man die Linsen auch anhand ihrer Formstabilität differenzieren. Harte Linsen bestehen aus Kunststoff und halten konstant ihre Form, daher werden sie für jeden Träger individuell angefertigt. Weiche Linsen werden dagegen aus flexiblem Material wie Silikon-Hydrogel hergestellt und passen sich der Hornhaut an. Beiden Arten bringen ihre Vor- und Nachteile mit sich, die bei der Linsenwahl entscheidend sein können. Beispielsweise sind harte Linsen wesentlich robuster und bieten eine geringe Verlustgefahr – weiche Linsen dagegen verursachen nur selten ein Fremdkörpergefühl und eignen sich besser für den sportlichen Einsatz.

Weiche Monatslinsen zählen wegen ihrer langen Tragedauer und dem besonders sauerstoffdurchlässigen Material zu den beliebtesten Linsen. Wer seine Werte kennt, muss bei anstehendem Linsennachschub auch nicht jedes Mal zum Optiker, sondern kann diese bequem online bestellen.

Die Kontaktlinsen einsetzen und herausnehmen

Vor dem Einsetzen der Linsen ist gründliches Händewaschen Pflicht, um Keime im Auge zu vermeiden. Anschließend holt man die Kontaktlinse aus der Packung und legt sie wie eine Schale auf den Zeigefinger. Nun geht es ans Platzieren: Mit der anderen Hand werden Ober- und Unterlid leicht auseinandergezogen, um das Auge noch weiter zu öffnen. Dann wird die Linse eingesetzt. Sobald sie auf dem Auge liegt, schaut man in verschiedene Richtungen und blinzelt einige Male. Dadurch rutscht die Linse an ihren Platz.

Tipp: Wenn das Einsetzen nicht direkt klappt, die Linse einfach mit Kochsalzlösung abspülen und nochmal probieren.

Auch beim Herausnehmen gilt: Hände waschen nicht vergessen. Es gibt zwei Techniken, mit denen man die Linse zuverlässig entfernt. Beim Zusammendrücken wird das Auge wieder mit einer Hand geöffnet. Mit Daumen und Zeigefinger der anderen Hand kann man nun die Linse zusammenschieben und aus dem Auge nehmen. Alternativ wird die Kontaktlinse in Richtung Bindehaut oder Augenlid verschoben. Dabei wölbt sie sich nach außen und kann so entfernt werden.

Die richtige Kontaktlinsenpflege

Während des Tragens sind die Linsen allen möglichen Partikeln aus der Luft wie Staub oder Pollen ausgesetzt. Daher ist eine gründliche Reinigung wichtig, um das Infektionsrisiko zu verringern. Dafür müssen die Linsen nach dem Herausnehmen mit Kochsalzlösung ausgespült und anschließend in den vorgesehenen, mit Pflegemittel gefüllten Behälter gelegt werden. Die Pflegelösung sollte beide Kontaktlinsen bedecken, da sie sonst austrocknen. Als Faustregel gilt, dass die Linsen mindestens sechs Stunden in der Lösung bleiben sollten, um sich zu regenerieren und sauber zu werden. Die genaue Zeit variiert allerdings je nach Hersteller.

Beiträge Lifestyle

Themenübersicht

mama-papa-kind

Eltern werden: wann weiß ich, ob ich bereit dafür bin?

Es ist die wohl größte Entscheidung für Paare. Wer den Entschluss fasst, Nachwuchs in die Welt zu setzen, verändert sein eigenes Leben in besonderem Ausmaß. Statt für sich und seinen Partner verantwortlich zu mehr...


mann-denkt-nach

Was ist das Wichtigste im Leben

Haben Sie sich das schon einmal gefragt? Was ist wichtig für Sie? Wahrscheinlich kommen bei vielen Antworten wie: Geld, guter Beruf, eine Familie, ein glückliches Leben, Freunde, eine gute gesellschaftliche Position, Gesundheit. Aber ehrlich, mehr...


paerchen-jacke-ueber-kopf

Stress und Achtsamkeit in der Paarbeziehung

Stress und Alltagsstress im Besonderen, wirkt sich nachweislich negativ auf die Paarbeziehung und auf das Klima in der Familie aus. Gestresste Partner sind oft gereizter und ziehen sich dann vermehrt zurück, was sich mehr...


mann-finger-vor-mund

Was ist nonverbale Kommunikation?

Kommunikation „ohne Worte“ ... unsere Mimik verrät alles! Schon Paul Watzlawick hat einen wunderbaren Satz geprägt: „Man kann nicht nicht kommunizieren!“ und ja – das stimmt, denn unsere Mimik verrät mehr als den mehr...


kranke-katze

Schilddrüsenüberfunktion bei Katzen – welchen Einfluss hat die Ernährung?

Nicht nur die Menschen werden im Schnitt immer älter, auch unsere Haustiere profitieren von einer besseren Versorgung im medizinischen Bereich und einer artgerechteren Haltung, so dass Katzen heutzutage häufiger ein Alter zwischen mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.