Ratgeber Lifestyle

Sogar Edelmöbeldesigner nutzen transportassoziierte Paletten mittlerweile als charmante Bauelemente. Bestimmte Palettenarten bieten sich hierbei eher zum Möbelbau an als andere.

palette farbe pinsel

Als einer der wichtigsten Lifestyles im gegenwärtigen Jahrhundert wirkt sich Nachhaltigkeit auf alle Lebensbereiche aus. Das gilt beispielsweise für die Wohnwelt, in der Trends wie Upcycling aus dem Nachhaltigkeitsgedanken hervorgegangen sind.

Palettenmöbel repräsentieren diesen Trend auf schicke Art und Weise, wobei echte Anhänger des Upcycling zugunsten der Marke Eigenbau auf Designermöbel aus Paletten verzichten. Wenn ihr die richtigen Palettenarten zweckentfremdet, sieht euer Eigenbau bei höherer Nachhaltigkeit trotzdem nach einem Designerstück aus.

Eine Frage der Belastbarkeit

Obwohl Holzpaletten im Transport- und Lagerungswesen als meistgenutzte Arten gelten, könnt ihr Palettenmodelle aus verschiedenstem Material zum Möbelbau nutzen. Das gilt beispielsweise für hochbelastbare Kunststoffkonstruktionen, die im Transportwesen insbesondere bei hohen Hygieneanforderungen verwendet werden.

Wichtig ist für euer Upcycling-Projekt insbesondere die Belastbarkeit, die vor allem von der Entscheidung zwischen Mehr- und Einwegpaletten abhängt. Wegen ihrer Vergleichsweise geringen Stabilität und minderwertigen Verarbeitungsqualität eignen sich Einwegpaletten beispielsweise nicht zur Herstellung tragfähiger Möbelelemente.

Gerade weil Einwegprodukte zur Entsorgung vorgesehen sind, birgt der Möbelbau aus diesen Varianten trotz geringer Stabilität das höchste Umweltbewusstsein. Bei entsprechender Behandlung könnt ihr aus Einwegmodellen neben Schlüsselleisten zumindest Palettendeko wie Uhren und Kunstwerke bauen, oder nutzt die Varianten als Füllelemente für mehrteilige Möbelprojekte.

Richtig abgestempelt

Besonderen Charme verbreiten Desingerstücke aus Paletten dank ihres Brennstempels. Beim Eigenbau entsprechender Möbel sind diese schwarzen Aufdrucke nicht nur dekorativ, sondern außerdem informativ. Die Kennzeichnungen verraten euch zum Beispiel, wie resistent die Materialien gegenüber Feuchtigkeit sind.

Das EPAL-Zeichen steht für die ausschließliche Verwendung trockener Holzmaterialien, wodurch Paletten mit diesem Schriftzug weniger schimmelanfällig sind als ihre Artgenossen. Der HT-Stempel steht demgegenüber für Hitzebehandlung und deutet auf die Abtötung von Sporen und Ungeziefer hin.

Mit Vorsicht zu genießen ist die MB-Kennzeichnung, die für Metylbromid-Begasung steht. Entsprechende Paletten eignen sich beispielsweise nicht zur Herstellung von Brotkästen, weil sie mit Brommethan belastet sind. Diese giftige, chemische Verbindung schadet dem zentralen Nervensystem und hat im Haushalt deshalb grundsätzlich nichts verloren. Esstische und Kindereinrichtung solltet ihr aus gebrauchten Paletten übrigens niemals bauen, weil ihr die Vorgeschichte der Transportelemente trotz ihrer Stempel nicht gut genug überblicken könnt.

Selbstgekauft ist sicherer

Echte Upcycler verwenden zum Möbelbau ausschließlich Paletten, die von Lagerhallen, Speditionen und Supermärkten zur Entsorgung aussortiert wurden. In einigen Fällen verschenken Besitzer diese Elemente, um sich den Entsorgungsaufwand zu sparen. Während ihr sogar beschädigte und splittrige Paletten durch Schleifarbeit wieder in Form bringen könnt, spart ihr euch bei augenscheinlichem Schimmel- und Ungezieferbefall lieber die Mühe.

Am sichersten fahrt ihr natürlich, wenn ihr im Rahmen von Umzügen oder anderweitigen Möbeltransporten selbst Paletten verwenden müsst, sie neu kauft und anschließend gleich ihrem neuen Bestimmungszweck als Möbelstück zuführt. Dadurch könnt ihr euch über den Zustand der Bauelemente sicherer sein und müsst euch weniger Sorgen um die Stoffe machen, mit denen die Paletten auf dem Weg zu euch in Kontakt geraten sind.



Weitere Beiträge Tipps und Tricks

hund-kratzt-sich

Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten beim Hund

Die Zivilisationskrankheiten haben längst auch unsere Haustiere erreicht. Schätzungsweise jeder 5. Hund ist Allergiker. Plötzlich reagiert das Tier auf harmlose Stoffe wie Pollen, Stäube oder Nahrungsmittelbestandteile allergisch. Die Ursachen dafür liegen - wie beim Menschen auch - oft in die Lebensbedingungen unserer Zeit. Ein sehr großer Anteil daran hat die falsche Ernährung. mehr...


altes-buch

Was tun bei Prüfungsangst

Prüfungen gehören zum Leben dazu. Diese Erfahrung macht schon ein Grundschüler. Jede Schullaufbahn endet mit einer Prüfung. Ausbildungszeit und Studium werden von Prüfungen begleitet und selbst später im Berufsleben enden Weiterbildungen selbstverständlich mit Prüfungen. Selbst vor unserem Privatleben machen Prüfungen nicht halt. Auto fahren darf schließlich nur, wer die Fahrprüfung geschafft hat. Prüfungen sind wichtig. mehr...


jeans-dessous

Zu jedem Anlass die passende Jeans tragen

Die berühmteste Hose der Welt besteht nun bereits seit dem Jahr 1873. Am 20.Mai 1873 lies sich der Händler Levi Strauss seine einzigartige Hose aus blauem Baumwollstoff patentieren. Seither ist die Jeans nicht mehr wegzudenken. Sie lässt sich zu jedem Anlass tragen, kommt in zahlreichen Passformen daher, sodass sie wirklich jeder Figur gutsteht. Das Image der „Arbeiter-Hose“ hat sie längst verloren. mehr...


mutter-tochter-zunge-raus

Stress mit Kindern vermeiden

Ein Kind zu haben ist eine wundervolle und verwandelnde Erfahrung. Leider sieht aber oft die Realität anders aus als was wir geträumt haben. Eltern stehen vor zahlreichen Herausforderungen, denn jedes Kind ist anders! Darüber hinaus ist es notwendig, die Routine der Familie aufrechtzuerhalten - Kochen, Organisieren, Putzen, Schulbesuch, Aufgaben, Teilen der Aufmerksamkeit mit den Geschwister usw. mehr...


shabby-moebel

Möbel im Shabby Chic Look aufpeppen

Sind Möbelstücke scheinbar aus der Mode gekommen oder ihr Anblick ist einfach nur langweilig geworden, müssen diese nicht auf dem Sperrmüll landen. Mit etwas Kreativität und Geschick lassen sie sich in individuelle Einrichtungsgegenstände mit Charakter verwandeln. Dabei kann gerade der Look vergangener Tage Veränderungen schaffen und neue Trends setzen. mehr...

 

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 
Anzeige

Social Media

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de