Wie wichtig ist finanzielle Bildung?

Für den Einzelnen ist finanziell Bildung mit Sicherheit sehr wichtig und vorteilhaft. Wie sieht es jedoch auf die Gesamtbevölkerung gesehen bezüglich der finanziellen Bildung aus?

mann-goldmuenzen-brust

vgwortAuf Facebook bekommt man oft zu lesen, dass finanzielle Bildung in der Schule gelehrt werden sollte. Zu weilen gibt es auch aggressivere Kommentare, die sich an finanziell Schwächere richtet, dass diese an ihrer Armut auf Grund fehlender finanzieller Bildung selbst schuld sind.

Nach meiner Einschätzung sind Geldanlagen jetzt nicht unbedingt höhere Mathematik. Immobilien, Aktien, Rohstoffe sind für die obere Mittelschicht bestimmt auch keine Fremdwörter mehr. Geld für sich arbeiten zu lassen, schallt es bereits aus allen Ecken. Doch kann Geld arbeiten. Nun ja, Jein... physisch zumindest nicht. Es kann jedoch Menschen, die kein Kapital haben, dazu nötigen Arbeiten zu verrichten... und das ziemlich gut. Kapitalismus ist hoch Effektiv und das nicht nur für Menschen mit Kapital, sondern auch für finanziell schwächere Menschen. Aber Hand aufs Herz, besser ist es doch, auf der Seite derer zu sein, die Kapital haben. Um das zu erreichen, ist finanzielle Bildung sehr wichtig.

Nun wollen wir uns jedoch die Extreme mal genauer anschauen. Wenn jetzt jeder Immobilien, Aktien und Millionen auf dem Konto hätte. Nun ja, dann wäre das alles nichts mehr Wert. Ein wichtiger Faktor für die Effizienz des Kapitalismus ist Armut. Dadurch verrichten, wie erwähnt, Menschen Arbeiten, die sie sonst nie tun würden. Wenn jetzt jeder finanziell unabhängig wäre und damit befreit vom Arbeitszwang, dann würde das alles so nicht mehr funktionieren. Arm und Reich bilden im Kapitalismus eine Symbiose, bei der die Armut überwiegen muss. Die Frage ist daher viel mehr, wieviel Prozent an finanziell Unabhängigen kann man sich als Gesellschaft leisten, bevor die Effektivität leidet. Denn überspitzt ausgedrückt, leistet ein Millionär mit seiner Hände Arbeit nicht mehr als ein Hartz 4 Empfänger. Die Eliten sind oft nur Investor oder Eigentümer. Die Oberschicht ist geschäftsführend, überwachend oder weisend tätig. Die eigentliche Arbeit wird zum größten Teil von den unteren Schichten verrichtet und das durch finanziellen Zwang.

Mein Fazit ist daher, dass finanzielle Bildung für den Einzelnen wichtig ist. Als Schulfach wird es das wohl eher nicht geben, da Armut wie erwähnt sehr wichtig ist. Das System ist auf die berühmten Oberen 10% ausgelegt. Wenn man da dazu gehört, ist das für einen selbst sehr gut. Mann sollte jedoch einem Armen Menschen nicht vorwerfen, er sei selbst daran schuld (hättest du halt was Gescheites gelernt etc.). Ein finanzieller Aufstieg ist objektiv gesehen in unserem System nämlich nur durch Verdrängung eines anderen möglich.

#Erfolg, #Karriere, #Verhaltensmuster, #Finanzen, #Gedanken, #Geld, #Gesellschaftssystem

Beiträge Finanzen

Themenübersicht

bitcoin

Wo kann man Bitcoin in Deutschland kaufen?

[Anzeige] Deutschland fördert Investitionen in Kryptowährungen durch klare Gesetze und steuerliche Anreize. Sie können Bitcoin in Deutschland mit einer breiten Palette von Zahlungsmethoden kaufen, die in diesem Überblick über Kryptowährungen beschrieben werden. Von mehr...


glas-mit-geld

Ab wann ist ein Finanzberater sinnvoll: So viel Vermögen sollte man haben

[Anzeige] Ist ein Finanzberater sinnvoll oder sorgt die Provision nur für eine Schmälerung des Vermögens? Es gibt viele Gründe, die für eine professionelle Finanzberatung sprechen, ohne dass man "reich" oder gar Millionär sein mehr...


wecker-geld-wachstum

Finanzen – Andere Zeiten, andere Möglichkeiten

Was hat die Gesundheit mit Finanzen zu tun? Nicht wenig, es gibt 3 Säulen, die mit der Gesund-erhaltung zu tun haben: Beruf / Karriere Beziehung / Privatleben Geld / Wohlergehen Wenn eine Säule wacklig wird, hat mehr...


hose-geldscheine

Geldklammer oder Geldbeutel?

[Anzeige] Geld kann auf die unterschiedliche Art und Weise aufbewahrt werden. Neben klassischen Geldbeuteln sind auch Geldklammern eine gute Wahl. Sie sind zwar noch nicht ganz so gebräuchlich wie Portemonnaies, gelten aber trotzdem mehr...


computercode-beamer-frau

Wie kann man in Technologieunternehmen investieren?

[Anzeige] Es ist eine perfekte Idee, in den Tech-Sektor zu investieren. Die Technologien schaffen die bequemen Lebensbedingungen, deswegen werden sie immer noch aktuell. Handys, PC, Smartphones und Software sowie die innovativen Werkzeuge und mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0151 - 275 200 45

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.