3 Tipps, damit der Frühjahresputz noch einfacher von der Hand geht

[Anzeige] So wie jedes Jahr, so steht auch in diesem der Frühjahresputz auf dem Plan. Nach der vielen Zeit, die wir über die Wintermonate Zuhause verbracht haben, ist das Großreinemachen zum Frühlingsbeginn ideal.

frau fruehjahrsputz an

Einen großen Hausputz machen jedoch nur die wenigsten mit viel Freude und Euphorie. Schließlich möchten sämtliche Gegenstände und Möbel aller Räumlichkeiten vom Schmutz befreit werden. Um den Frühjahresputz also so schnell und effizient wie möglich zu gestalten, ist eine gute Waschmaschine und ein strikter Plan vonnöten. Wir zeigen Ihnen nun drei Tipps, damit Sie den Frühjahresputz noch schneller erledigen können.

1: Legen Sie sich einen Plan zurecht

Selbstverständlich müssen alle Räume, Schränke Fenster etc. gereinigt werden. Anstatt jedoch planlos mit dem Putzen zu beginnen, sollten Sie sich vorab einen Putzplan erstellen. Bei der Erstellung eines solchen sollten Sie darauf achten, eine strikte Reihenfolge einzuhalten. So werden stark frequentierte Orte, wie das Badezimmer nicht zu Beginn, sondern zum Schluss geputzt. Schließlich muss das Putzwasser immer wieder gewechselt werden. Darüber hinaus ist für ein Maximum an Effizienz und Reinheit eine Arbeitsweise von oben nach unten einzuhalten. Beginnen Sie also mit den Spinnweben und arbeiten Sie sich von den Regalen, über die Fenster hinunter zum Boden.

Übrigens: Wenn Sie Ihre Liste kleinteiliger erstellen, wird Ihnen dies ein tolles Gefühl geben. So können Sie immer wieder etwas abhaken und motivieren sich dadurch unterbewusst. Anstatt also nur die einzelnen Räume aufzulisten, schreiben Sie sich die Gegenstände dazu auf. Zum Beispiel: Küche – „Kühlschrank“, „Mikrowelle“, „Backofen“ etc.

2: Beginnen Sie mit dem Ausmisten

Wenn der Putzplan steht, ist es an der Zeit, erst einmal gründlich auszumisten. Trennen Sie sich von allem, was Sie nicht mehr brauchen können oder was bereits kaputt ist. Gerade jetzt während Corona, verbringen wir alle mehr Zeit daheim, wodurch sich das Ausmisten gleich mit dem Frühjahresputz verbinden lässt. Tragen Sie daher alles zusammen, was Sie entsorgen möchten und bringen Sie es erst nach dem Putzen weg. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe! 

3: Ohne Putzutensilien und Gerätschaften funktioniert nichts

Der große Hausputz zur ersten Jahreszeit beinhaltet alle Bereiche und Zimmer des Zuhauses. Stellen Sie also eine vollständige Arbeitsausrüstung zusammen, um flott und zuverlässig voranzukommen. Zu den notwendigen Utensilien für den Frühjahresputz gehören:

  • Eimer
  • Entkalker
  • Staubtücher
  • Rohrreiniger
  • Glasreiniger
  • Putzlappen
  • Staubsauger
  • Backoffenspray
  • Gummihandschuhe
  • Teppich- und Polsterreiniger

Und nicht zu vergessen ist eine leistungsstarke Waschmaschine, um die genutzten Schwämme, Lappen, Tücher und die Putzkleidung anschließend wieder reinigen zu können.

Auf die Plätze, fertig, los!

Wenn Sie sich an unsere drei Tipps halten - einen Putzplan aufsetzen, alle wichtigen Gerätschaften und Putzmittel zusammensuchen und vor dem Putz ausmisten - werden Sie nicht nur zügig Ihren Frühjahresputz erledigt haben, sondern sich auch vollkommen gut fühlen. Wir wünschen also viel Erfolg und saubere Ergebnisse.

#Motivation, #Zufriedenheit

Beiträge Lifestyle

Themenübersicht

konflikt-familie

Wie kann man Konflikte in der Familie lösen?

„Andere wollen auch mal ins Bad“, „Nie denkst du dran, den Müll rauszubringen.“, „ Oh, toll! Noch mehr Schuhe…“, „Fußball, Fußball, Fußball! Du hast auch noch eine Familie.“ Jeder kennt solche oder ähnliche mehr...


frau-schlaegt-mann

Schlagfertige Antworten auf dumme Fragen

Wem von uns ist es noch nicht passiert? Wir werden immer mal wieder mit indiskreten, anzüglichen, überflüssigen, unnötigen, verletzenden, abwertenden, moralisierenden, bewertenden, überheblichen negativen, provozierenden Fragen belästigt. Die Kunst ist: wie reagiere ich mehr...


grafik-buch-lernen

Keine Motivation zu lernen!?

Motiv bedeutet Beweggrund, Bedürfnis sich zu begeistern, sich zu engagieren, sich anzustrengen, aktiv zu sein, etwas zu leisten, sich verwirklichen. Im Management hatte es lange Jahre, neben anderen Strategien, ein „Management by Motivation“ mehr...


freunde-vertrauen

Gute Beziehungen aufbauen und pflegen

Beziehungen bedeuten eine ständige Herausforderung. Sie rufen euch fortwährend dazu auf, immer höhere Aspekte, immer großartigere Visionen, immer herrlichere Versionen von euch selbst zu erschaffen, zum Ausdruck zu bringen und zu erfahren. (Gespräche mehr...


familie-probleme

Auslöser von familiären Problemen

Familiäre Probleme haben meistens einen Auslöser, also irgendein Ereignis, das dazu führt, dass das Zusammenleben nicht mehr so funktioniert wie bisher. Im Folgenden möchte ich auf einige Belastungssituationen eingehen, die das Gleichgewicht jedes mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.