Das Leben schön mit einem Hund gestalten

[Anzeige] Wenn man sich entschließt, einen Hund in sein Leben zu holen, so sollte das immer eine freudige Entscheidung für beide Seiten sein.

hund wolf an

Der Hund wird im besten Fall ein geliebtes Familienmitglied, was das Leben einfach bereichert und verschönert. Natürlich müssen die Bedürfnisse des Tiers dabei mitberücksichtigt werden, damit auch der Hund sich artgerecht wohlfühlen darf. Der Mensch hat also die Verantwortung dafür übernommen, dem neuen Freund sein Leben lang ein gutes und glückliches Leben zu ermöglichen. Wenn das alles geschieht, kann das Leben mit einem Hund sogar noch schöner werden.

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, ein gemeinsames glückliches Leben zu führen. Man darf halt nur nicht den Fehler machen, dass der Hund genauso leben und sich verhalten soll wie ein Mensch. Leider wird das aber sehr häufig von ihm erwartet. Und die Menschen denken sich dafür auch noch immer wieder etwas Neues aus. So müssen sich Hunde ständig anpassen, was ihnen die Chance nimmt, das Leben zu führen, was die Evolution eigentlich für sie vorgesehen hat. Aber wie schon gesagt, eigentlich ist alles gar nicht so schwierig und kompliziert, man muss nur offen dafür sein.

Urlaub mit dem Hund - das Konzept Ferienhaus hat hier Vorteile

Als Erstes soll hier dabei das Thema Urlaub mit dem Hund erwähnt werden. Denn gerade dies kann ein Problem werden. Wenn bei manchen alles gut im Alltag zu laufen scheint, kommen Probleme dann auf, wenn es darum geht, wie der Urlaub mit/trotz Hund aussehen soll. Wer sich vor der Anschaffung keine Gedanken darüber gemacht hat und jetzt den Hund bei der Urlaubsplanung als lästigen Klotz am Bein empfindet, hat denkbar falsch gedacht und gehandelt. Leider werden tatsächlich deswegen viele Hunde vor der Urlaubssaison ins Tierheim abgeschoben oder schlimmer noch, einfach ausgesetzt.

Dabei kann man mit Hund zusammen doch wunderbare Urlaube gemeinsam verbringen, ohne, dass dabei Tier und Mensch großartig zurückstecken müssen. Zum Beispiel wird man in Dänemark,  viele tolle und sogar luxuriöse Ferienhäuser finden, die man auch mit Hunden buchenkann. Gerade Dänemark ist wegen der Landschaft und dem Klima ideal für einen gemeinsamen Urlaub mit Hund. Immer mehr Anbieter gehen besonders auf die Bedürfnisse von Personen mit Hunden ein, die mit ihrem Tier gemeinsam einen tollen Urlaub verbringen möchten. Ähnlich wie mit Kindern muss man halt nur die Bedürfnisse ein wenig mitberücksichtigen und schon kann man einen wunderbaren Urlaub gemeinsam verbringen.

Mit was der Hund im Alltag schon glücklich ist

Manche Menschen glauben ja, dass sie, wer weiß, was alles mit dem Hund unternehmen und machen müssen, damit es richtig und gut für ihn ist. Zu viel des Guten kann aber einfach nur Stress für Mensch und Hund bedeuten. Der Mensch meint, dass er ständig etwas machen muss und der Hund ist mit all dem häufig überfordert. Dabei ist ein glückliches Hundeleben gar nicht so kompliziert. Dazu können Spaziergänge im "eigenen Revier" auf unterschiedlichen Wegen gehören, wobei der Hund auch mal nach Herzenslust herumschnüffeln und, wenn möglich, auch mal markieren darf. Ein Hund ist auch schon glücklich, wenn er sich mit der Nahrungsbeschaffung (können auch Such- und Apportierspiele mit Futterbelohnung sein) und Nahrungsbearbeitung beschäftigen kann. Ein regelmäßiger freundlicher Kontakt zu Artgenossen oder auch Menschen kann den Hund und ebenso den Menschen glücklich machen. Das muss nicht immer der Hundeplatz oder die Spielwiese sein. Was man vor allem gar nicht vergessen darf, ist, dass Hunde den überwiegenden Teil des Tages damit verbringen zu schlafen. Das können durchaus 16 bis 18 Stunden sein. Man sieht also, so aufwendig und ausgefüllt muss alles gar nicht sein, um ein schönes Leben mit seinem vierbeinigen Freund führen zu können.

#Tiere

Beiträge Lifestyle

Themenübersicht

schluesseldienst-schloss-oeffnen

Schlüsseldienst beauftragen: Das sollten Sie dabei beachten

[Anzeige] Es dauert nur eine Sekunde und schon ist das Unheil passiert – die Wohnungstür fällt ins Schloss, obwohl doch nur kurz die Post aus dem Briefkasten geholt werden sollte. In dieser mehr...


frau-helm-handwerk

"Lass mich doch mal Mann sein!"

Wer verteilt eigentlich die Rollen in der Partnerschaft? In diesem Artikel lade ich Sie zu einer kleinen geistigen Exkursion rund um das Thema „Geschlechterrollen in einer Paarbeziehung“ ein. Wie immer stelle ich Ihnen mehr...


streiten-konflikt

Segen und Fluch

„Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.“ - (Werner von Siemens) Kennen Sie das auch? Obwohl die Sachlage an und mehr...


mutter-baby

Wichtige Tipps und Anregungen fürs Abstillen

[Anzeige] Es ist ein entscheidender Moment im Leben eines Babys und der Mutter, wenn das Kind abgestillt werden soll. Während dieser Cut in der Tierwelt in der Regel recht einfach und resolut durchgeführt mehr...


kind-opa

Therapeutisch pädagogische Gespräche für eine zukünftig immer bedeutsamer werdende Alterskultur

Was bedeutet alt sein? Wann und wie ist jemand alt? Wie geht die moderne Gesellschaft mit dem alt sein um? Welche Kultur bestimmt das Altwerden und - sein zukünftig in unserer Gesellschaft? mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.