Ratgeber Lifestyle

Wenn man sich entschließt, einen Hund in sein Leben zu holen, so sollte das immer eine freudige Entscheidung für beide Seiten sein.

hund kopf

Der Hund wird im besten Fall ein geliebtes Familienmitglied, was das Leben einfach bereichert und verschönert. Natürlich müssen die Bedürfnisse des Tiers dabei mitberücksichtigt werden, damit auch der Hund sich artgerecht wohlfühlen darf. Der Mensch hat also die Verantwortung dafür übernommen, dem neuen Freund sein Leben lang ein gutes und glückliches Leben zu ermöglichen. Wenn das alles geschieht, kann das Leben mit einem Hund sogar noch schöner werden.

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, ein gemeinsames glückliches Leben zu führen. Man darf halt nur nicht den Fehler machen, dass der Hund genauso leben und sich verhalten soll wie ein Mensch. Leider wird das aber sehr häufig von ihm erwartet. Und die Menschen denken sich dafür auch noch immer wieder etwas Neues aus. So müssen sich Hunde ständig anpassen, was ihnen die Chance nimmt, das Leben zu führen, was die Evolution eigentlich für sie vorgesehen hat. Aber wie schon gesagt, eigentlich ist alles gar nicht so schwierig und kompliziert, man muss nur offen dafür sein.

Urlaub mit dem Hund - das Konzept Ferienhaus hat hier Vorteile

Als Erstes soll hier dabei das Thema Urlaub mit dem Hund erwähnt werden. Denn gerade dies kann ein Problem werden. Wenn bei manchen alles gut im Alltag zu laufen scheint, kommen Probleme dann auf, wenn es darum geht, wie der Urlaub mit/trotz Hund aussehen soll. Wer sich vor der Anschaffung keine Gedanken darüber gemacht hat und jetzt den Hund bei der Urlaubsplanung als lästigen Klotz am Bein empfindet, hat denkbar falsch gedacht und gehandelt. Leider werden tatsächlich deswegen viele Hunde vor der Urlaubssaison ins Tierheim abgeschoben oder schlimmer noch, einfach ausgesetzt.

Dabei kann man mit Hund zusammen doch wunderbare Urlaube gemeinsam verbringen, ohne, dass dabei Tier und Mensch großartig zurückstecken müssen. Zum Beispiel wird man in Dänemark,viele tolle und sogar luxuriöse Ferienhäuser finden, die man auch mit Hunden buchenkann. Gerade Dänemark ist wegen der Landschaft und dem Klima ideal für einen gemeinsamen Urlaub mit Hund. Immer mehr Anbieter gehen besonders auf die Bedürfnisse von Personen mit Hunden ein, die mit ihrem Tier gemeinsam einen tollen Urlaub verbringen möchten. Ähnlich wie mit Kindern muss man halt nur die Bedürfnisse ein wenig mitberücksichtigen und schon kann man einen wunderbaren Urlaub gemeinsam verbringen.

Mit was der Hund im Alltag schon glücklich ist

Manche Menschen glauben ja, dass sie, wer weiß, was alles mit dem Hund unternehmen und machen müssen, damit es richtig und gut für ihn ist. Zu viel des Guten kann aber einfach nur Stress für Mensch und Hund bedeuten. Der Mensch meint, dass er ständig etwas machen muss und der Hund ist mit all dem häufig überfordert. Dabei ist ein glückliches Hundeleben gar nicht so kompliziert. Dazu können Spaziergänge im "eigenen Revier" auf unterschiedlichen Wegen gehören, wobei der Hund auch mal nach Herzenslust herumschnüffeln und, wenn möglich, auch mal markieren darf. Ein Hund ist auch schon glücklich, wenn er sich mit der Nahrungsbeschaffung (können auch Such- und Apportierspiele mit Futterbelohnung sein) und Nahrungsbearbeitung beschäftigen kann. Ein regelmäßiger freundlicher Kontakt zu Artgenossen oder auch Menschen kann den Hund und ebenso den Menschen glücklich machen. Das muss nicht immer der Hundeplatz oder die Spielwiese sein. Was man vor allem gar nicht vergessen darf, ist, dass Hunde den überwiegenden Teil des Tages damit verbringen zu schlafen. Das können durchaus 16 bis 18 Stunden sein. Man sieht also, so aufwendig und ausgefüllt muss alles gar nicht sein, um ein schönes Leben mit seinem vierbeinigen Freund führen zu können.



Weitere Beiträge Lifestyle

mann-grillt-wuerstchen

Die größten Fehler beim Grillen

Im Sommer wird das gemeinsame Abendessen gern nach draußen verlegt. Grillen ist in Deutschland ausgesprochen beliebt, wobei längst nicht mehr nur Würstchen und Steak auf dem Grill landen, sondern auch zahlreiche Beilagen. Doch auch wenn die Deutschen als Grillnation schlechthin gelten, passieren auch hier immer wieder Fehler. mehr...


frau-pusteblume

Atemtherapie Übungen für Zuhause

Vom ersten Moment nach unserer Geburt bis zum letzten Atemzug atmen wir. Vollkommen automatisch, von ganz allein, natürlich. Der Atem ist eine überaus wichtige Lebensfunktion, ohne die das Leben für uns schnell endet. Wir können längere Zeit nicht trinken, Tage lang nicht essen. Aber beim Atem können wir uns keine längeren Unterbrechungen erlauben. Ich begrüße Sie, mein Name ist Carolin Vogel. mehr...


haus-architektur

Ein- oder Zweifamilienhaus in Fertigbau- oder Massivbauweise?

Die Familienplanung an sich ist, auch wenn sich das Paar schon gefunden hat, bereits aufregend und zugleich schwierig genug. Trotzdem geht gerade mit dieser Zeit oft auch die Schaffung eines gemeinsamen und eigenen Lebensraums einher. Denn der Wunsch nach einer Familie und einem Zusammenleben treibt den Wunsch nach dem Eigenheim. mehr...


frau-mit-e-bike

E-Bike und Pedelec: Entspanntes Radfahren mit Hilfsmotor

E-Bikes haben in den vergangenen Jahren einen wahren Boom erlebt, was vor allem auf die rasanten Fortschritte in der Akku-Technologie zurückzuführen ist. Eine wachsende Modellauswahl, höhere Reichweiten und bewährte Antriebskonzepte haben das elektrische Zweirad zu einer ernsthaften Alternative zum Auto gemacht. Sinkende Preise sorgen außerdem dafür, dass die Fahrräder mit Hilfsmotor für immer mehr Menschen erschwinglich werden. mehr...


frau-muede

Schlafstörungen: mögliche Ursachen und Lösungen

Ihnen sind in letzter Zeit Ungewöhnlichkeiten bei Ihrem Schlafrhythmus aufgefallen. Sie wachen mehrmals nachts auf, haben Schwierigkeiten, einzuschlafen, Ihnen fallen den ganzen Tag lang immer wieder die Augen zu oder Sie werden von einem ganz bestimmten Traummuster verfolgt? In allen Fällen sollten Sie der Ursache auf den Grund gehen. mehr...

 

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 
Anzeige

Social Media

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de