Die Internetsicherheit bleibt für Experten eine große Frage. Über die Zeit gibt es verschiedene sicherheitsrelevante Produkte und Geräte, die eingeführt werden, um zu schützen, wie die Benutzer im Internet surfen.

computer zwei bildschirme

Mit der Entwicklung der Welt verschiebt sich alles in Richtung einer digitalen Plattform. Postsendungen wurden durch E-Mails ersetzt, die Büroarbeit auf Papier wird durch das Internet erleichtert.  Der alte Banking typ hat sich geändert, und jetzt gibt es Online-Banking und Kreditkarten, die das Papiergeld durch Plastikgeld oder Kryptowährungen/Onlinegeld ersetzt haben.

Das ist alles sehr gut und positiv, wenn wir im Internet sicher sind. Die Realität sieht etwas anders aus, und auch die Hacker entwickeln ihre Fähigkeiten. Hier finden Software-Experten Lösungen, um die Plattform so sicher zu machen, wie sie sein kann. Ein gutes Beispiel für Online-Datenschutz und Anonymität ist ein VPN.

Ein VPN verdeckt im Grunde Ihre Internetspuren und liefert falsche Informationen über Ihren Standort. Es verschlüsselt Ihre Daten, so dass sie unlesbar sind und sicher am gewünschten Zielort ankommen. Ein VPN kann Ihren Standort verbergen, Ihre Informationen schützen, Geo-Einschränkungen umgehen, Zugriff auf Online-Banking gewähren und blockierte Apps in Ihrer Region entsperren.  Nicht alle VPN-Anbieter sind gleich gut, einige haben eine wirklich schlechte Leistung, und bevor Sie sich entscheiden, ein VPN zu abonnieren, hier ist eine Liste der besten VPN-Anbieter, die schnell und sicher sind und vor allem von den Experten getestet wurden, um sicherzustellen, dass die Anbieter mit Daten und Informationen vertrauenswürdig sind.

Was bieten eigentlich gute VPN-Anbieter?

Für einen normalen Alltagsnutzer ist es schwer zu entscheiden, welches Produkt tatsächlich gut ist. Wenn man im Internet nachschaut, sieht alles gut aus, es geht nur um das Marketing. Manchmal erhalten die Nutzer am Ende gute Produkte und manchmal ist es genau das Gegenteil. Wie kann ein Benutzer also entscheiden, ob das VPN tatsächlich gut ist oder nicht? Hier teilen wir Ihnen einige Aspekte mit, die Sie vor dem Kauf eines VPN beachten sollten.

 1. Server Anzahl

Es ist immer gut, im Voraus zu wissen, wie viele Server und Standorte von einem VPN-Anbieter abgedeckt werden. Ist dieser zu niedrig, können Sie nicht frei surfen und landen möglicherweise bei einem länderspezifischen VPN. Bevorzugen Sie immer ein VPN mit mehr Standorten und Ländern, damit Sie frei im Internet surfen können.

2. Protokolle & Sicherheit

Prüfen Sie immer, welche Protokolle verwendet werden und ob diese mit Ihrem Gerät kompatibel sind. Vergessen Sie auch nicht zu prüfen, welche Verschlüsselungsmethode implementiert ist. Dies ist sehr wichtig, da alte Protokolle nicht kompatibel genug sind, um eine hohe Geschwindigkeit oder gar ein sicheres Internet zu gewährleisten. Einige empfohlene Protokolle sind: OpenVPN, IKEv2, WireGuard und SoftEther.

3. Geräteanzahl

Wie wir oben erwähnt haben, ist es wichtig zu prüfen, ob das VPN mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Die meisten der VPNs sind heute mit allen wichtigen Plattformen kompatibel und bieten dedizierte Anwendungen. Es sind jedoch noch einige verfügbar, für deren Einrichtung technische Kenntnisse erforderlich sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit einem Konto mehrere Verbindungen gleichzeitig herstellen können. Die meisten der VPN-Anbieter erlauben 5 Verbindungen, aber Surfshark erlaubt unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen pro Konto.

4. Umgehung der Internet-Zensur

Wenn Sie tatsächlich nach einem barrierefreien Internet suchen, ist dies ohne VPN nicht möglich. Und was ist, wenn Sie am Ende ein VPN kaufen, das dies nicht kann? Das wäre eine Verschwendung von Zeit und Geld. Es ist wichtig zu wissen, ob das VPN die Internet-Zensur umgehen kann und den Zugang zu eingeschränkten Internet-Inhalten ermöglicht.

5. Kosten & Geld-zurück-Richtlinie

Sie müssen nicht unbedingt einen hohen Preis für eine gute Dienstleistung bezahlen. Viele der besten VPN-Anbieter sind günstig, weil sie sich mehr um die Sicherheit der Benutzer sorgen.Verzichten Sie auf die Verwendung eines kostenlosen VPN, da sie eher schädlich als nützlich sein können.  Lesen Sie vor dem Kauf unbedingt die Nutzungsbedingungen für VPNs, falls Sie später eine Rückerstattung wünschen. Einige VPN-Anbieter sind großzügig mit Rückerstattungen, andere wiederum nicht. Es liegt in der Entscheidung des Benutzers, was er bevorzugt.

6. Support-Team

Das Support-Team spielt eine wichtige Rolle bei der Zufriedenheit der Kunden. Wenn Sie ein Problem mit Zahlungen oder nicht funktionierenden Servern haben, werden Sie nach einer hilfreichen und schnellen Antwort suchen. Prüfen Sie immer, ob der VPN-Anbieter Live-Support und E-Mail/Telefonnummer anbietet. Dies hilft, das Problem schnell zu lösen, und Sie müssen nicht bei jedem Problem zwischen den VPN-Anbietern wechseln.

Der einzige Schutz im Internet ist nicht nur ein VPN. Es gibt andere Produkte wie Antivirus-Programme, Malware-Blocker und Datei-Schutzsoftware. Jeder Benutzer hat ein anderes Sicherheitsbedürfnis, und es liegt am Benutzer zu entscheiden, was er verwenden möchte und was nicht. Es liegt auch in der Verantwortung des Benutzers, den Zugriff auf unnötige oder zweifelhafte Inhalte im Internet zu vermeiden, da diese Viren oder Spyware enthalten könnten. Lassen Sie Ihr WiFi und Ihre Programme für den Dateiaustausch ausgeschaltet, wenn sie nicht benutzt werden. Das Internet ist sicher, wenn wir vorsichtig genug sind.

Beiträge Tipps und Tricks

Themenübersicht

weihnachtsstern

Weihnachtsstern ganz einfach selbst basteln

Zu Weihnachten sind Weihnachtssterne immer eine schöne Dekoration. Mit dieser kleinen Anleitung erfahren sie wie sie einen wunderschönen Weihnachtsstern ganz einfach selbst basteln können. Sie benötigen nur ein paar Hausmittel und etwa mehr...


handy

Immer ein aktuelles Handy ohne Extrakosten

Zuerst ist es wichtig zu wissen das Handys in der Neuanschaffung sehr kostspielig sind. Besser ist es ein Gerät zu erstehen das schon einige Monate auf dem Markt ist. Diese Handys sind mehr...


wohnung

Wie sie Abzüge bei der Mietkaution verhindern

Bei einem Auszug wird danach die Rückzahlung der Mietkaution vom Vermieter fällig. Oft versuchen diese hier Abzüge heraus zu schlagen. Es wird akribisch nach noch so kleinen Mängeln geschaut. Oftmals wird die Wohnungsübergabe mehr...


Auge

Wie man erkennt, dass eine Person lügt und wie man Lügner enttarnt

In unserer Gesellschaft wird viel gelogen, von kleinen Flunkelleien, welche niemandem wehtun, bis hin zu großen Lügenintrigen, welche Personen großen Schaden zufügen können. Viele Menschen interessieren sich daher für Möglichkeiten wie man einen mehr...


Gutes Gefühl auf Knopfdruck

Ein gutes Gefühl auf Knopfdruck verschaffen

Wer wünscht sich das nicht? Ein Knopfdruck und man fühlt sich gut und zufrieden. Natürlich gibt es an unserem Körper keinen Schalter auf den man drücken kann und schwupps ist alles rosig mehr...