Fettabsaugung - alle Informationen zu Ablauf, Risiken und Kosten

[Anzeige] Auch wenn Menschen nicht an Übergewicht oder Fettleibigkeit leiden, ist es möglich, dass sich an manchen Stellen des Körpers unschöne Fettansammlungen bilden.

frau bauch grosse hose an

Die Bereiche, an denen Fettdepots entstehen, sind genetisch bedingt und von Person zu Person verschieden. Betroffene Männer und Frauen empfinden diese Fettpolster oft als unproportional und möchten daher an diesen Stellen eine Fettabsaugung durchführen lassen. In diesem Artikel möchten wir auf die wichtigsten Fragen, die sich bei diesem medizinischen Eingriff stellen, eingehen.

Wann ist eine Fettabsaugung möglich?

Eine Fettabsaugung ist ab der Volljährigkeit möglich. Jüngere Patienten benötigen die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Eine Fettabsaugung ist am besten für die bereits angesprochene Personengruppe geeignet, die an sich ein Normalgewicht haben, sich jedoch Fettpölsterchen an bestimmten Stellen gebildet haben, die weder mit Sport noch mit einer Diät verschwinden. Ungeeignet sind Personen, die an zu starkem Übergewicht oder Herz- Lungenerkrankungen sowie Leber- oder Nierenschäden leiden.

Welche Bereiche können bei einer Fettabsaugung behandelt werden?

Eine Fettabsaugung kann am Bauch, dem Po, der Brust, an den Oberarmen und Oberschenkeln, den Waden sowie an der Kinnunterseite und dem hinteren Rücken durchgeführt werden.

Wie ist der Ablauf einer Fettabsaugung?

Beim Erstgespräch mit dem behandelnden Arzt werden Sie von diesem über den Ablauf der Operation umfangreich aufgeklärt. Zudem wird mit dem Patienten besprochen, welche Ergebnisse dieser erhofft und ob diese mit einer Fettabsaugung umsetzbar sind. Wenn Sie sich für den Eingriff entscheiden, wird im Anschluss ein Termin für die Operation vereinbart. Diese kann entweder ambulant oder stationär durchgeführt werden. Die Operation wird mit einer örtlichen Betäubung oder unter Vollnarkose ausgeführt. Nach der Fettabsaugung erhalten Sie einen Druckverband und ein Kompressionsmieder, welches Sie in den ersten Wochen nach der Behandlung tragen sollten. In dieser Zeit ist es ratsam, jegliche körperliche Belastung zu vermeiden.

Welche Operationsmethoden werden bei einer Fettabsaugung eingesetzt?

Bei einer Fettabsaugung werden folgende Methoden eingesetzt:

  • Tumeszenz-Methode
  • Vibrations-Liposuktion
  • Fettabsaugung mit Laserunterstützung
  • Wasserstrahl-assistierte Liposuktion
  • Ultraschall-assistierte Liposuktion
  • Vollnarkose-Methode

Wie lange dauert eine Fettabsaugung?

Die Dauer des Eingriffes hängt davon ab, an wie vielen Stellen und in welchem Umfang Fettzellen entfernt werden sollen. In der Regel dauert der Eingriff zwischen 1,5 - 2,5 Stunden.

Wie viel Gewicht kann man durch eine Fettabsaugung verlieren?

Bei einer Fettabsaugung verliert man nicht viel Gewicht, sie wird wie erwähnt meist dafür eingesetzt, um bestimmte Bereiche, an denen sich Fettpölsterchen angesammelt haben, zu retuschieren. Die maximale Menge an Fett, die bei einem Eingriff entnommen werden kann, liegt bei etwa 5 kg.

Wie schmerzhaft ist eine Fettabsaugung?

Laut Patientenberichten verspürt man 1-2 Wochen nach dem Eingriff Schmerzen, die mit einem Muskelkater vergleichbar sind.

Welche Risiken gibt es bei einer Fettabsaugung?

Die Fettabsaugung ist eine relativ sichere Operation, bei der sehr wenige Probleme auftreten. Vereinzelt kann es jedoch zu Infektionen, Blutungen oder Nervenschädigungen kommen.

Wie lange dauert der Heilungsprozess nach einer Fettabsaugung?

Die Schwellungen und Blutergüsse, die bei der Operation entstehen, verheilen nach etwa 2-4 Wochen. Bis der vollständige Heilungsprozess abgeschlossen ist, dauert es etwa ein Jahr.

Ist eine Fettabsaugung dauerhaft?

Bei der Fettabsaugung werden die Fettzellen an den vordefinierten Bereichen entfernt, diese verschwinden dabei dauerhaft. An diesen Stellen kann sich daher kein Fett mehr bilden.

Bleiben nach einer Fettabsaugung Narben zurück?

Bei einer Fettabsaugung können Narben entstehen, die jedoch sehr minimal und kaum sichtbar sind.

Wie hoch sind die Kosten einer Fettabsaugung?

Die Kosten für eine Fettabsaugung richten sich nach dem Umfang des Eingriffes und liegen zwischen 2000€ - 8000€.

Wird eine Fettabsaugung von der Krankenkasse übernommen?

Eine Fettabsaugung ist in der Regel eine Operation, die aus ästhetischen Gründen durchgeführt wird. Für die Kosten des Eingriffes muss der Patient daher selbst aufkommen. Nur in sehr schweren Fällen einer Fettverteilungsstörung, werden die Kosten für die Operation von den Krankenkassen übernommen.

#Beauty, #Probleme, #Zufriedenheit

Beiträge Beauty

Themenübersicht

frau-brust-blumen

Die wichtigsten Fragen zum Thema Brustverkleinerung

[Anzeige] Große Brüste zählen in unserer Gesellschaft als Ideal der Weiblichkeit. Bei manchen Frauen fällt die Brust jedoch übermäßig groß aus und es kann dadurch zu enormen Beschwerden kommen. In diesem Fall mehr...


frau-nasenkorrektur

Hilfreiche Informationen zum Thema Nasenkorrektur

[Anzeige] Die Nase ist ein markantes Merkmal im menschlichen Gesicht. Ist die Nase auffällig krumm, sehr groß oder weißt andere Auffälligkeiten auf, leiden betroffene Frauen und Männer häufig sehr stark darunter. Eine Nasenoperation mehr...


frau-designertasche

Warum sind Designer Taschen so beliebt?

[Anzeige] Was machen Designer Taschen so beliebt? Warum kaufen Frauen gerne Taschen, die namhafte Designer erst skizziert und danach von einem Kooperationspartner hergestellt wurde. Bei den Designern selbst handelt es sich oftmals um mehr...


frau-mit-pullover

Wie die weltweite Pandemie die Mode beeinflusst hat

[Anzeige] Seit nunmehr einem Jahr sind wir dazu angehalten, die eigenen vier Wände nur zu verlassen, wenn es wirklich notwendig ist. Besondere Anlässe, Partynächte, Geschäftstreffen und eine Einladung zum schicken Essen sind quasi mehr...


frau-brust-bh

Hilfreiche Informationen bei einer Brustvergrößerung durch Implantate

[Anzeige] Sie spielen mit dem Gedanken oder haben sich bereits dazu entschieden, sich einer Brustvergrößerung durch Implantate zu unterziehen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen Informationen zu den wichtigsten Fragen einer Brustvergrößerung an mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.