Wie die weltweite Pandemie die Mode beeinflusst hat

[Anzeige] Seit nunmehr einem Jahr sind wir dazu angehalten, die eigenen vier Wände nur zu verlassen, wenn es wirklich notwendig ist.

frau mit pullover an

Besondere Anlässe, Partynächte, Geschäftstreffen und eine Einladung zum schicken Essen sind quasi Schnee von gestern, weshalb Highheels, Kleider und der Anzug allmählich im Kleiderschrank verstauben, während die Jogginghose und der lässige Pullover beinah täglich zum Einsatz kommen. Die Gegebenheiten haben unseren Kleidungsstil enorm beeinflusst; der bequeme, legere Stil hat die Oberhand gewonnen. Wie wird sich das aber auf die Zukunft auswirken und wie reagieren Designer und Modeketten darauf? 

Einstige Modesünden setzen neue Trends

Das Kleidungsstück, dass im letzten Jahr am häufigsten gekauft und getragen worden ist, war die Jogginghose - hat die Welt die Kontrolle verloren, oder? 

Gewissermaßen mag das gar nicht so falsch sein, schließlich wurde die gesamte Welt mit einer nie zuvor dagewesenen, extremen Situation konfrontiert, die starke Veränderungen mit sich gebracht hat. Mit der Pandemie wurden Pläne, Ziele und Vorstellungen vieler Menschen zerstört. Das ewige Warten und Hoffen auf Verbesserungen hat viele in einen pessimistischen Zustand versetzt und die Bequemlichkeit als neuen Alltagsbegleiter ins Leben gerufen. Es dürfte also weder verwerflich noch verwunderlich sein, warum Jogginghose und lässige Hoodies heute auch in der Modewelt ganz an der Spitze stehen.

Auch 2021 gewinnt die Bequemlichkeit

Sneaker, Jogginghose, Hoodies, Badelatschen und Co. - wir haben uns an diese bequemen Kleidungsstücke gewohnt und die Vorteile von ihnen zu schätzen gelernt. Experten meinen, dass eine einmal errungene Bequemlichkeit nur selten wieder abgelegt wird. Entsprechend wird auch in der Modewelt davon ausgegangen, dass der lässige und komfortable Look es in diesem Jahr auch auf die Straßen schafft und die sogenannte Home- und Loungewear alltagstauglich verändert wird.

Für den ein oder anderen mag die Vorstellung einer Jogginghose im Alltag nicht akzeptabel sein, zumal diese nicht besonders elegant und attraktiv in Szene gesetzt werden kann, oder? Eigentlich gibt es aber ausreichend Möglichkeiten, auch mit einer bequemen Hose ein modisch wertvolles Outfit zu kreieren. In Kombination mit einem schicken Acne Studios Kapuzenpullover, ausgefallenen Sneaker und ein paar Accessoires kann selbst die bequeme Stoffhose aufgepeppt und in ein modebewusstes Outfit integriert werden.

Die Veränderungen der Modewelt bringen Gewinner und Verlierer mit sich

Wenn wir uns die Hersteller von Mode und Accessoires ansehen, gibt es ganz klare Gewinner und Verlierer. Auf der Schattenseite stechen vor allem Hersteller von Business-Kleidung heraus. Die übliche Bürokleidung findet kaum noch Anwendung. Mindestens jeder zweite Büromitarbeiter arbeitet mittlerweile im Home-Office, wo es niemanden interessiert, ob die Krawatte richtig sitzt oder das Hemd gebügelt ist. Ganz im Gegenteil sind es vor allem diese Menschen, die zum bequemen Kleidungsstil gewechselt haben.

Blusen, Hemden und Co. sind also zu verzichtbaren Kleidungsstücken geworden und Experten gehen ebenfalls davon aus, dass sich der lässige Stil auch in Zukunft durchsetzen und die schicke Bürokleidung nicht mehr zurückkommen wird. Wer sich auf Business-Kleidung spezialisiert hat, wird sich für die Zukunft also etwas Besonders einfallen lassen müssen.

Als klare Gewinner treten hingegen Produzenten von Sport- und Active-Kleidung sowie Lounge-Wear hervor. Die Kombination aus sportlich und bequem ist zu einem unvergleichlichen Trend geworden, weshalb Sportmarken einen regelrechten Boom erlebt haben und kaum unter den Auswirkungen der Pandemie zu leiden haben können. Sie werden die Modewelt künftig nachhaltig beeinflussen und große Erfolge erzielen können. Dem sind sich Modeexperten sicher. Das elastische, atmungsaktive und bequeme Material Jersey soll uns in Zukunft weit ausgebreitet in der Modewelt als Favorit begegnen.

#Beauty

Beiträge Beauty

Themenübersicht

frau-brust-bh

Hilfreiche Informationen bei einer Brustvergrößerung durch Implantate

[Anzeige] Sie spielen mit dem Gedanken oder haben sich bereits dazu entschieden, sich einer Brustvergrößerung durch Implantate zu unterziehen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen Informationen zu den wichtigsten Fragen einer Brustvergrößerung an mehr...


jeans-kleiderstange

diese Jeans dürfen 2021 in keinem Kleiderschrank fehlen

[Anzeige] Wenn es eine Hose gibt, die in keinem Kleiderschrank fehlen darf, dann ist es die Jeans. Die einstige Arbeitshose hat sich längst zum Fashionbasic für Männer und Frauen entwickelt und wird in mehr...


haare-gesicht

Lockenpracht bändigen? So glättet man Haare richtig!

[Anzeige] Viele Frauen träumen von langen, glatten und glänzenden Haaren, doch die wenigsten sind auch damit gesegnet. Vor allem diejenigen, die von Natur aus krause oder gelockte Haare haben, wünschen sich oft eine mehr...


model-gesicht

Ohne Operation: Dies sind die Trends 2020 für nicht-invasive Schönheitsbehandlungen

[Anzeige] Kosmetische Operationen sind passé! Niemand will sich heutzutage unters Messer legen, um sein eigenes Aussehen zu verbessern. Neue Technologien und Geräte haben dafür gesorgt, dass man sich nicht mehr operieren lassen muss. mehr...


frau-lange-haare

Die besten Tipps für gesunde Haare

|Anzeige| Die Haare können, ebenso wie die Haut, die Gesundheit eines Menschen widerspiegeln. So können sie beispielsweise durch ihr Aussehen allein nicht nur verraten, wie man sie pflegt. Auch können sie Aufschluss über mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.