Wissen mit Zukunft und Vergangenheit

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Huna-Philosophie und der Quantenmethode.

frauen-schweben

Es soll nun neben der Huna-Philosophie die Quantenmethode und ihre praktische Anwendung auf unterschiedliche Lebensthemen vorgestellt werden. Was ist Quantenmethode, wie funktioniert Huna und was kann man damit erreichen.

Was ist die Quantenmethode?

Die Quantenmethode ist eine Art ganzheitliche Erfahrungswissenschaft. Sie versucht, die körperliche, geistige, seelische und energetische Identität eines Wesens zu erfassen und diese entsprechend zu harmonisieren.

Verhaltensweisen und Gewohnheiten können transformiert werden, die bisher die natürliche Leichtigkeit und Freiheit behinderten. Vieles kann beeinflusst werden, ohne dass darüber lange geredet werden muss. Quantenmethode, kann körperliche und emotionale, auch allgemeine Lebensthemen (z. B. Beruf oder Beziehung, Geld usw. betreffend) lösen. Sie ist auf alle Themen, also jeden Aspekt des Lebens anwendbar. Potential kann frei werden, Entspannung stellt sich ein.Es ist wie eine Entdeckungsreise zu sich selbst und zu der in jedem innewohnenden Kraft.

In speziellen  Prozessen können viele Themen erkennbar und aufgelöst werden. Es stehen dann hilfreiche Energien zur Verfügung. Die Lebensbestimmung kann bearbeitet und der Lebensplan sowie das zukünftige ideale Selbst können aktiviert werden.

Diese Technik eignet sich auch sehr gut für die Selbsthilfe, kann aber auch jede professionelle Behandlungs- und Veränderungstechnik wirksamer machen.

Durch meine Ausbildung bei Serge Kahili King mit der Ordination zum Alakai von Huna International, habe ich neben der Huna-Philosophie auch viele verschiedene Methoden, speziell zur Heilarbeit kennengelernt, die gut mit der Quantenmethode kombiniert werden können. Die Wirkung kann hierdurch nochmal positiv beeinflusst werden.

Wir erschaffen mit unserem Bewusstsein unsere eigene Realität. Die Quantenmethode ist ein effektives Werkzeug, um unmittelbar das Leben zu verändern, zu transformieren und neu zu gestalten.

Bewusstsein kennt keine Grenzen. Alles scheint miteinander verbunden zu sein. Dieses Wissen wird  in vielfältiger Weise genutzt.

Was sind Quanten?

Die Bezeichnung „Quanten“ wird im Allgemeinen für nicht mehr teilbare Teilchen benutzt, also Elementarteilchen.

Jede Materie besitzt nicht nur die Eigenschaft ein Teilchen zu sein, sondern kann auch als Welle beschrieben werden. Der Begriff Quanten bezieht sich auf kleinste Einheiten, die sowohl Wellen- als auch Teilchencharakter haben.

Eine Besonderheit der Quantenphysik ist u. a., dass unbeobachteten Quanten weder eine genaue Position noch eine genaue Bewegungsrichtung zugeordnet werden kann.

Bei Beobachtung durch ein Messgerät oder einen Beobachter, kann sich alles  anders verhalten. Der Akt des Messens oder die Beobachtung des Vorgangs hat zur Folge, dass Teilchen und/oder Wellen anders agieren. Durch den Beobachter kann z. B. die Wellenfunktion nur durch die Beobachtung beeinflusst werden.

Man kann etwas verändern durch die Art, wie man auf etwas schaut. Und wenn man es mit den Augen des Herzens sieht, kann man die Wahrheit erkennen. Das ist sowohl ein Teil der Quantenphysik als auch ein Teil der Huna-Philosophie.

Alles ist Energie in ständigem Wandel begriffen und wir erleben entweder Energie als Welle (= die Dinge fließen: z. B. harmonische Beziehungen) oder Energie als Partikel ( = Stillstand: zB. Geldmangel)

Anwenden der Quantenmethode

Allein über die Theorie der Quantenmethode zu hören oder zu lesen, ist meines Erachtens zu wenig bzw. nicht ausreichend. Besser erfassen und verstehen kann man die Methode, wenn man diese während einer Behandlung selbst erfährt.

Beispielsweise durch die Hände des Behandlers ist es möglich, Energie zu bündeln und diese Wellen zu beschleunigen – damit kann sich eine Veränderung ergeben - zu Themen auf körperlicher oder seelischer Ebene in verschiedenen Lebensbereichen, die der Klient gewählt hat.

Die Quantenmethode kann auf jeden Aspekt Ihres Lebens angewendet und wirksam eingesetzt werden. So kann tiefer innerer Frieden und beschleunigtes Wachstum erfahren werden.

Sie kann z. B. auch generell gut für das Lernen oder besseres Merkvermögen eingesetzt werden.

Negative Gedanken und Emotionen können mühelos neutralisiert und hilfreiche Informationen integriert werden – z. B. Klarheit, Vertrauen, Freude am Leben usw.

Huna und Quantenmethode

Huna ist die Lehre der Meister auf Hawaii. Sie vermittelt das Wissen, wie man ein glückliches Leben führen kann. Die Anwendung verschiedener Hilfen kann den Heilungsprozess beschleunigen.

Die Quantenmethode wird oft als neu bezeichnet, weil sie möglicherweise durch die Quantenphysik teilweise erklärt werden kann. Wir wissen, dass sehr vieles für den Menschen mit rationalem Verstand nicht nachvollziehbar ist.

Jeder hat sowohl Huna praktisch angewendet als auch die Quantenmethode praktiziert, auch wenn wir es nicht so bezeichnet hätten. Das bedeutet, dass es jeder könnte.

In den meisten alten Kulturen wurde die Quantenmethode unter den verschiedensten Bezeichnungen praktiziert, auch die Huna-Philosophie ist ebenfalls seit vielen Jahrhunderten bekannt.

Im Buch „Der Stadtschamane“ von Serge Kahili King ist z. B. eine Form der Quantenmethode beschrieben als „Kahi, die magische Berührung“.

Die Quantenmethode lässt sich auf jegliches Thema, egal welcher Art, anwenden, für die Huna-Methoden gilt das genauso. Körperliche, emotionale oder allgemeine Lebensthemen können positiv verändert werden.

Huna und die Quantenmethode ergänzen sich optimal und sind im Bereich meiner Anwendungen eng miteinander verknüpft.

Zufriedene Menschen haben mehr Energie und sind beliebt. Sie sind besser in ihrem Job und verdienen mehr. Sie haben eine höheres Selbstwertgefühl und ein größeres soziales Netzwerk. Vieles funktioniert besser und sie haben einfach mehr Lebensqualität. Das Wunderbare an der Sache ist, dass es so einfach ist, wirklich glücklich zu sein!

Wir alle sind mit der Fähigkeit geboren, zu wissen wie wir uns fühlen. Im Gehirn ist das limbische System dafür verantwortlich.

Durch ein meist überladenes Umfeld, das oft zu viel Aufmerksamkeit raubt, haben die meisten Menschen verlernt, dem Körper genügend Beachtung zu schenken und auf das innere Gefühl zu hören.

Wie kann man also Energie wieder zum Fließen bringen?

Es gibt sieben sehr hilfreiche Ideen oder Prinzipien in der Huna-Philosophie:

HUNA

IKE - Bewusstheit
Die Welt ist,
wie Du glaubst, dass sie ist

KALA - Freiheit
Es gibt keine Grenzen

MAKIA -Fokus
Die Energie folgt der Aufmerksamkeit

MANAWA - Präsenz
Jetzt ist der Moment der Kraft

ALOHA - Liebe
Lieben heißt, glücklich zu sein mit …

MANA - Kraft
Alle Kraft kommt von innen

PONO - Erfolg
Wirksamkeit ist
das Maß der Wahrheit

 

ESSENZ
der
HUNA-Philosophie

SEGNE DIE GEGENWART
VERTRAUE AUF DICH SELBST
ERWARTE DAS BESTE

Serge Kahili King

Diese Prinzipien können auf alle Lebensbereiche ausgedehnt werden. Die Aufmerksamkeit wird geschult, alles kann dann bewusster wahrgenommen werden. Man wird nach und nach lernen, die Dinge möglicherweise besser zu verstehen.

In meiner Praxis haben Sie die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre zu entspannen.

Mein vielfältiges Angebot erlaubt mir auf Ihre individuelle Situation bestmöglich einzugehen.

In der Quantenmethode werden die Möglichkeiten der quantenphysikalischen Gegebenheiten genutzt.

Durch die Anwendung der Quantenmethode (auch oft Zwei-Punkt-Methode genannt), wird in wenigen Minuten ein Rahmen zur Entspannung hergestellt. Die Selbstheilungskräfte können so angeregt bzw. aktiviert werden. Diese Methode bewirkt, dass sich z. B. der Körper des Klienten entspannt und dies wiederum bedeutet, dass nun die Selbstheilungskräfte anfangen können zu wirken.

Der Klient kann, wenn erforderlich, ein für ihn zu lösendes Thema während der Behandlung fokussieren, damit dieses gezielt harmonisiert wird.

Die Quantenmethode ist relativ einfach einzusetzen und ist mehr als nur eine Anwendung.

Es gibt verschiedene Herangehensweisen, wobei das Ergebnis zum schnellen Wohlbefinden des Klienten beitragen kann. Die zu behandelnden Themen werden normalerweise unmittelbar bzw. zeitnah in Einklang gebracht.

Um zu verstehen und zu spüren, wie die Methode wirkt, sollte man es einfach mal ausprobieren um es selbst zu erfahren.

Gerne informiere ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Sie erreichen mich unter der Tel: 089/9038735.

Autor: Eva Walter
Thema: Quanten und Huna
Webseite: http://www.eva-walter-heilpraktikerin.de

Literaturliste:

Quantenheilung / Dr. Frank Kinslow; VAK-Verlag
Matrix-Energetics / Dr. Richard Bartlett; VAK-Verlag
Der Stadt-Schamane / Serge Kahili King; Lüchow Verlag
Instant Healing – JETZT / Serge Kahili King; Lüchow Verlag
Ihr Körper glaubt, was Sie ihm sagen / Serge Kahili King; Aurum Verlag

Beiträge Persönlichkeitsentwicklung

baum sonne mittig

Wie Sie zu Ihrer inneren Mitte finden

„Ich bin nicht in meiner Mitte!“ – dieses Gefühl kennen wir sicher alle. Aber was meinen wir eigentlich damit? Wie zeigt sich uns dieser Verlust der eigenen Mitte? Meist hat er zwei mehr...


frau mit tuch

Schluss mit der Selbstsabotage: Ab jetzt bin ich mein größter Fan!

Wie du in 5 Schritten mentale Selbstsabotage beendest und unerschütterliches Selbstvertrauen entwickelst Du wachst morgens auf, das kurze Zwischenspiel im süßen Land der Träume und des Nicht-Denkens ist vorüber und spätestens beim Blick mehr...


frau tanzt auf strasse

Übungen zur Stärkung des wahren Selbstbewusstseins

Das Selbst-Bewusstsein setzt sich zusammen aus „Selbst“ und „Bewusstsein“. „Wahres Selbst-Bewusstsein liegt darin, sich seiner Dinge selbst immer bewusster zu werden.“ Es ist also kein starkes Auftreten nach Außen hin, sondern hat mehr...


meer steinkueste

Wie Sie inneren Frieden finden können – unabhängig von äußeren Umständen

Was bedeutet für dich inneren Frieden finden? Diese Frage habe ich den Menschen in meinem Umfeld gestellt. In einer Zeit, in der wir täglich von Terror, Flucht und Konflikten hören, stellen wir mehr...


wegweiser

Die Angst vor Entscheidungen überwinden

Entscheidungen zu treffen ist in unserem Leben unvermeidbar. Doch immer wieder kommen wir in unserem Leben an wichtige "Weggabelungen", an denen wir in Entscheidungsschwierigkeiten kommen. Welcher Weg ist der "richtige" für uns? Auch mehr...