Ratgeber Lifestyle

Glück und Erfolg ist kein Zufall. Jeder kann sein Erfolgsglück selbst in die Hand nehmen, wenn er nur will. Zu 50% ist uns das Erfolgsglück in die Wiege gelegt, aber 50% unseres Erfolgsglücks bestimmen wir selbst mit unserem Handeln und unseren Einstellungen, unseren Gewohnheiten und unserem Bewusstsein.

hufeisen schmieden

Erfolgsglück

Was ist das eigentlich? Sich all die Dinge leisten zu können, von denen man schon immer geträumt hat? Oder Urlaub haben und einfach die Seele baumeln lassen? Leistung erbringen und erfolgreich sein? Nie mehr arbeiten müssen und tun und lassen können, was man möchte? Eine Partnerschaft oder eine Familie haben und gemeinsam schöne Dinge erleben?

Befolgen Sie diese zehn Lektionen, ein Crashkurs mit allem, was im Leben wichtig ist – und werden Sie glücklich!

Erfolgs-Lektion Nr. 1: Selbsterkenntnis üben und Entscheidungen treffen

Hierfür brauchen Sie etwas Zeit und einen Zettel. Notieren Sie, welche Dinge Sie derzeit belasten. Seien Sie ehrlich zu sich selbst, denn es geht um Ihr Erfolgsglück. Wichtig: Denken Sie noch nicht über die Lösung nach, sondern sammeln Sie nur Gefühle, die Sie derzeit belasten.

Fertig?

Dann besteht Ihre Aufgabe einzig darin, die Entscheidung zu treffen, von nun an „erfolgreich“ zu sein oder weiterhin in der Komfortzone des Unglücklich sein und Mittelmaß zu bleiben.

Erfolgs-Lektion Nr. 2: Ziele setzen und positive Gewohnheiten erzeugen

Sie haben sich entschieden, glücklich zu sein? Wunderbar.

Dann definieren Sie jetzt Ihre ganz persönlichen Ziele: Was möchte ich privat oder beruflich ändern? Möchte ich mich gesünder ernähren, mich mehr bewegen oder genügend Zeit für mich und meine Entspannung haben?

Wichtig: Nur wenn Sie Ihre Ziele konkret schriftlich formulieren und schrittweise kontinuierlich umsetzen, wird daraus eine positive Gewohnheit und der Schlüssel zum Erfolgsglück.

Erfolgs-Lektion Nr. 3: Prüfen Sie Ihre Kraftquelle – Ihr Zuhause

Wenn das Leben sich nicht gut anfühlt, dann zieht es den Menschen nach Hause. Aber gibt Ihnen Ihr Zuhause die Regeneration, die Sie so dringend brauchen?

Gehen Sie von Raum zu Raum und notieren Sie, welche Dinge Ihnen gefallen und welche weniger: Beginnen Sie stets am Boden und dann über die Wände bis zur Decke. Wollten Sie schon immer mal Bilder an der Wand oder eine andere Wandfarbe haben? Endlich die Lampe an der Decke anbringen? Dringend aufräumen und so Platz schaffen? Wie sieht Ihr Schlafzimmer aus? Liegt Ihr Bettzeug noch so, wie Sie heute Morgen aufgestanden sind? Ihr Bett soll Sie jeden Tag willkommen heißen, also investieren Sie jeden Morgen 15 Sekunden, um es herzurichten.

Wichtig: Versuchen Sie nicht, alles auf einmal ändern wollen. Mit kleinen Schritten gehen Sie einen großen Schritt in Richtung Erfolg.

Erfolgs-Lektion Nr. 4: Gute Freundschaften und Energieräuber

Jeder Mensch braucht einen guten Freund, der immer da ist und einen unterstützt – egal, was im Leben passiert. Jemand, der Sie nimmt, wie Sie sind. Dennoch umgeben wir uns immer wieder mit Menschen, die uns nicht gut tun.

Notieren Sie alle Menschen, die zu Ihrem näheren Umfeld zählen. Jeder Person ordnen Sie Eigenschaften zu: Wie sehen Sie diesen Menschen? Können Sie mit ihm lachen, gute Gespräche führen, und fühlen Sie sich wohl in seiner Nähe? Oder lässt dieser Mensch nur seine Meinung zu, ist neidisch, oberflächlich, und Sie möchten sich diesem Menschen nicht öffnen?

Setzen Sie nun Prioritäten. Beginnen Sie mit der Nr. 1 für die wichtigste Person. Wichtig: Sie dürfen nur eine Ziffer pro Person vergeben! Schreiben Sie diese Menschen in der Reihenfolge auf einen neuen Zettel und entscheiden Sie, welche Dinge Sie in Zukunft mit ihnen teilen möchten. Somit schützen Sie sich vor falschen Erwartungen und Enttäuschungen. Widmen Sie den ausgewählten Menschen mehr Zeit Ihres Lebens und allen anderen weniger.

Erfolgs-Lektion Nr. 5: Innehalten – Erforschen Sie, wer Sie wirklich sind

Begeben Sie sich an einen Ort, der Ihnen Ruhe und Geborgenheit vermittelt. Wer Wut ständig runterschluckt, läuft Gefahr, bei einer Kleinigkeit zu explodieren. Manchmal ist es schwer, Frust und Verletzungen in Worte zu fassen. In dieser Lektion geht es darum, Gefühle zu zeigen und sich Schwächen einzugestehen. Niemand ist perfekt, auch wenn sich die meisten viel Mühe geben, diesen Eindruck durch teure Kleidung oder andere Statussymbole zu vermitteln.

Wenn Ihnen nach Weinen ist, dann weinen Sie! Wenn Ihnen nach Schreien ist, dann gehen Sie in den Wald und schreien Sie Ihre Wut heraus. Gehen Sie in ein Boxstudio und benennen Sie mit jedem Boxschlag Ihre Wut oder Angst. Trauen Sie sich und machen Sie sich frei von Meinungen Dritter!

Den Mutigen gehört die Welt. Wer etwas ändern will, muss etwas wagen. Die eigene Angst in den Griff kriegen. Mut haben und auf sich selbst vertrauen. Konzentration auf den Augenblick und alles andere ausblenden.

Der Lohn: Sie lösen sofort emotionale Blockaden und verspüren ein intensives Glücksgefühl. Nur Sie selbst sind für sich und Ihren Erfolg verantwortlich. Sie sind der wichtigste Mensch in Ihrem Leben – die Nr. 1.

Erfolgs-Lektion Nr. 6: Loslassen und Ballast abwerfen

Schreiben Sie einen Vergebungsbrief an sich selbst und werfen Sie damit Ballast ab. Wem möchten Sie vergeben? Ihrem Arbeitgeber oder Kollegen, dem Expartner, dem Glück, das immer einen großen Bogen um Sie macht? Jeder von uns hat Verletzungen erlitten. Wer Hass und Wut jahrelang mit sich herumträgt, kann nicht nach vorne kommen. Wichtig: Fangen Sie immer mit sich selbst an. Was möchten Sie sich verzeihen?

Verwandeln Sie durch Vergebung die Anspannung in Entspannung und erkennen Sie Ihren Erfolg, wenn Sie loslassen und verzeihen. Beenden Sie diese Erfolgslektion mit einem Ritual und vernichten Sie diesen Zettel. Ganz bewusst und mit dem einen Ziel: Jetzt frei zu sein und Ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen.

Erfolgs-Lektion Nr. 7: Achtsamkeit – Konzentration auf das Hier und Jetzt

An welchem Ort fühlen Sie sich wohl? Vielleicht in einem Café? Dann gehen Sie in dieses Café und führen die folgende Glückslektion durch. Fünf Minuten volle Konzentration auf das Jetzt. Vielleicht die Tasse Kaffee, die vor Ihnen steht. Wie sieht die Tasse aus, wie der Milchschaum, wie riecht der Kaffee, wie schmeckt der Kaffee?

Diese Übung können Sie zu jeder Zeit an jedem Ort Ihrer Wahl machen. Sich auf das Wesentliche besinnen. Nur 5-10% unserer Gedanken betreffen die Gegenwart. Die meiste Zeit grübeln wir über Vergangenes, das wir nicht mehr ändern können. Probieren Sie es aus, Sie werden positiv überrascht sein.

Erfolgs-Lektion Nr. 8: Bewegung und Ernährung

Regelmäßige Bewegung ist ein Garant für ein Glücksgefühl. 3 x 30 Minuten pro Woche genügen bereits, um die Produktion von Glücksbotenstoffen wie das Glückshormon Serotonin anzukurbeln. Joggen ist dafür wissenschaftlich erwiesen die beste Wahl, aber kein Muss. Walken oder ein ausgedehnter Spaziergang an der frischen Luft erfüllen den gleichen Zweck.

Wenn Sie sich nur schwer gegen Ihren inneren Schweinehund durchsetzen können, dann bitten Sie Freunde, Ihnen zu helfen. Setzen Sie sich feste Termine für Ihre Bewegung und belohnen Sie sich, wenn Sie aktiv waren. Legen Sie sich alles bereit, was Sie für den Sport brauchen, damit sie nicht erst lange darüber nachdenken müssen und es dann sein zu lassen.

Gehen Sie achtsam mit Ihrem Körper um und achten Sie auch auf Ihre Ernährung. Arbeiten Sie nie mit Verboten! Wenn Ihnen heute nach Fast Food, Schokolade oder etwas anderem ist, dann genießen Sie für diesen Moment ganz bewusst. Wichtig ist eine regelmäßige Ernährung vom Frühstück bis zum Abendessen, damit Ihr Körper stets die Energie zur Verfügung stellen kann, die Sie für die hohen Ansprüche des Tages benötigen.

Erfolgs-Lektion Nr. 9: Entspannung

Ein Tag hat 24 Stunden und das wird auch so bleiben! Wenn wir 6-8 Stunden für Ihren wichtigen Schlaf abziehen, weil hier Ihr Körper und vor allem Ihre Seele regeneriert, dann bleiben Ihnen noch rund 16 Stunden für Beruf und Privatleben.

Nur wer erkennt, dass ein geregeltes Privatleben und die durch eigene Ruhe oder soziale Aktivitäten entstehende Entspannung uns die Kraft vermittelt, die wir als Ausgleich zu den hohen Ansprüchen an unser Leben benötigen, wird dauerhaft glücklich sein. Wir arbeiten, um zu leben, und nicht umgekehrt.

Erfolgs-Lektion Nr. 10: Durchhalten und nie aufgeben

Ein zu großes Ziel scheint oft nicht erreichbar zu sein. Daher gilt für jede dieser Erfolgslektionen: Jeden Tag Kleinigkeiten ändern, die langfristig große Wirkung zeigen! Nur so kann sich auch ein bewusstes Erfolgs- und Glücksgefühl einstellen.

Sie benötigen für Ihren dauerhaften Erfolg mindestens drei Monate regelmäßiger und aktiver Arbeit an sich selbst. Jeder Mensch hat verborgene Reserven, die er im Notfall aktivieren kann. Überwinden Sie Ihre Grenzen, es lohnt sich.

Willkommen im Leben!

Autor: Dirk-Oliver Lange
Thema: Erfolgsglück

Webseite: http://www.DirkOliverLange.com

Bücher: http://www.lifeb-coaching.de/shop/

Autorenprofil Dirk-Oliver Lange:

Dirk-Oliver Lange, Jahrgang 1969, lebt in Hamburg. Er ist Unternehmer und Geschäftsführer der LifeB Akademie für Persönlichkeitserfolg und Unternehmensführung. Als ausgebildeter Werbekaufmann verfügt er über international Erfahrungen als Führungskraft in Werbeagenturen und in der Produktentwicklung. Er ist heute als Keynote Speaker über Emotionen und Persönlichkeitserfolg, Buchautor und Mentalcoach tätig.

Veränderungsprozesse in Menschen und Unternehmen kompetent und erfolgreich begleiten ist seine Expertise. Mit seinen Vorträgen, Seminaren und Coachings im Bereich Persönlichkeitserfolg verhilft er seinen Kunden seit mehr als 18 Jahren zu mehr Eigenverantwortung im Privatleben und in Unternehmen.

Der Keynote Speaker und Vortragsredner der neuen Generation steht für direkte und ehrliche Worte, die er mit trockenem Humor und hanseatischem Understatement präsentiert. Seine Mission ist es, das Beste im Menschen sichtbar zu machen, sowie seine Passion - die Neurowissenschaft - amüsant, verständlich und umsetzbar zu vermitteln.

Seinen Impulsen aus Vorträgen im gesamten deutschsprachigen Rau und weltweiten Medien folgen bereit mehr als 20 Millionen Menschen. Er verzeichnet eine Vielzahl an Referenzen und ist als Mentalcoach und Experte für Emotionen und Persönlichkeitserfolg aus Presse und TV bekannt.

 

Weitere Beiträge Beruf und Erfolg

schachmatt

Interessen durchsetzen, ohne sich Feinde zu machen

In diesem Beitrag erfahren Sie, auf was es ankommt, wenn Sie sich wirklich durchsetzen wollen. Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, wenn Sie erst das Prinzip verstanden haben. mehr...


businessfrau

NLP | Anwendungsmöglichkeiten im beruflichen Umfeld

In den folgenden Abschnitten beschreibe ich, welche Möglichkeiten ein NLP- Anwender hat, diese erlernten Fähigkeiten und Werkzeuge in seinem gesamten beruflichen Umfeld einzusetzen. Hierzu wird primär auf das Wissen zurückgegriffen, welches der Anwender bereits in unserer NLP-Premium-Practitioner Ausbildung erworben hat. Dieser umfangreiche Kenntnisstand ist bereits ausreichend, um alle nachfolgenden Anwendungsmöglichkeiten mit sich selbst und seinem beruflichem Umfeld durchführen zu können. mehr...


bored

Boreout – Gefangen in Langeweile , Frust und Sinnlosigkeit

Fast jeder hat schon einmal von Burnout (= Erschöpfungsdepression) gehört. Einer Erkrankung die durch den Versuch immer mehr Leistung zu erbringen und dabei über die eigenen Grenzen zu gehen, das Gefühl des Ausbrennens, kennzeichnet ist. Doch von der unbekannten Schwester dem Boreout haben die wenigsten bisher gehört. Leider ist es allerdings verbreiteter als man vermuten würde. mehr...

 

Beliebteste Beiträge


  • herz vogel
    Stressvermeidung
     

    Erfahren sie, wie Sie dem alltäglichen Stress entgegenwirken und Frust und Ärger vermeiden können.

 

 

 

  • smalltalk
    Smalltalk lernen
     

    Wie Sie einen Smalltalk am besten beginnen und ihn am laufen halten können.

 

  • rudern
    Selbstmotivation
     

    Selbstmotivation erreichen Sie, wenn Sie Ziele verfolgen, die Sie genauestens verinnerlicht haben.

 
Anzeige

Social Media

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de