heuschnupfen-frau-niest-in-taschentuch

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der TCM = Traditionellen chinesischen Medizin und kann als alternative Therapiemöglichkeit  für viele Erkrankungen erfolgreich angewendet werden. Dabei wird nach chinesischer Sicht davon ausgegangen, dass die Lebensenergie Qi im Körper angeregt werden muss, um ohne Blockaden fließen zu können.

Zur Orientierung bzw. um genaue Punkte auffinden zu können, ist der Körper in 12 paarige Meridian und 2 Median-Meridiane unterteilt, auf denen sich wiederum mehrere Akupunkturpunkte befinden, die mittels Akupunkturnadeln beeinflusst werden. Diese Meridiane sind wiederum in Funktionskreise eingeteilt. Die Lebensenergien = Qi des Menschen fließen in den Meridianen. Wenn die Energien gleichmäßig verteilt sind, ist der Mensch gesund. Ist das Qi ungleichmäßig verteilt entstehen Krankheiten.

Im Sinne der TCM ist eine Allergie meist durch eine Störung des Energieflusses im Funktionskreis der Milz bedingt und mit Symptomen des Funktionskreises der Lunge assoziiert. Damit sind die Schleimhautschwellungen, das Niesen und weitere Symptome zu erklären.
Diese Funktionskreise, die sich in einer energetischen Schwäche befinden, werden mit der Akupunktur gestärkt.

Wann ist nun die Behandlung des Heuschnupfens am günstigsten?

Die Akupunktursitzungen gegen Heuschnupfen sollten in der beschwerdefreien Zeit stattfinden. Optimal ist ein Behandlungsbeginn im Herbst bis zum Beginn des Pollenfluges. Eine Wiederholung ist nach einem Jahr sinnvoll. Die Behandlung sollte mit einer zusätzlichen Darmsanierung kombiniert werden, wodurch das Immunsystem zusätzlich stabilisiert wird. Unter Umständen ist auch eine Behandlung im akuten Stadium möglich, wobei zumindest eine Linderung der Symptome erreicht werden kann.

Autor: Katja Schober
Thema: Heuschnupfen Akupunktur
Webseite: https://www.Alternativmedizin-Gröditz.de

Beiträge Gesundheit

Themenübersicht

salat-gurke-tomate

Lebensmittel für das Immunsystem

Eines Morgens komme ich zur Arbeit und werde von unserer Sekretärin gerufen, ich solle eine Unterschrift leisten, es wäre etwas für mich im Sekretariat. Hm, denke ich, was kann das wohl sein? Und mehr...


mann-haelt-sich-bauch-fest

Reizdarm durch Stress und Angst

Unser Darm ist ein sensibles Organ mit einem empfindlichen Mikroklima. Recht schnell kann er aus dem Gleichgewicht kommen und Störungen treten auf, die schließlich zu Erkrankungen führen. Nicht nur unsere ungesunde Ernährung mit mehr...


statue-mann-traurig

Warum ist die Primärtherapie erfolgreicher als andere Therapien?

Mit der von dem Leiter des Forschungsteams* ANGST - NEUROSEN (*HanHoSan) weiter entwickelten Technik, ist es möglich geworden, in einer Intensivphase von 4 Wochen, ein Aufarbeiten alter, unterdrückter Schmerzen, wie Leid, Lieblosigkeiten, mehr...


blutegel-in-der-hand

Wie werden Blutegel in der Medizin eingesetzt?

Blutegel verliebt - Was Blutegel, sag bloß, Du arbeitest mit sowas! So oder so ähnlich sind die Reaktionen wenn sich Frau oder Mann mit der Tatsache beschäftigen, dass Blutegel als Therapie angewendet mehr...


haende-helfen

Wie wichtig ist Psychoonkologische Begleitung und was kann sie leisten?

Jährlich erkranken in Deutschland etwa 500.000 Menschen neu an Krebs. Obwohl es für ver­schiedene Tumorerkrankungen inzwischen gute medizinische Behandlungsmöglichkeiten gibt, haben solche Erkrankungen ihren Schrecken längst nicht verloren. Bereits die Ahnung, in meinem mehr...

 
logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.