Wie trainiere ich richtig für Muskelaufbau

|Anzeige| Unterschiedliche Faktoren sind ausschlaggebend dafür, ob Krafttraining zum gewünschten Erfolg führt.

mann kraftsport hanteln

Wer effektiv Muskelmasse aufbauen möchte, der darf nicht blind darauf lostrainieren. Vielmehr gilt es unterschiedliche Aspekte zu beherzigen, um den Muskelaufbau zu fördern und den Körper nicht zu überlasten.

Kontinuierliches Training inklusive Steigerung

Um tatsächlich Muskelmasse aufbauen zu können, sind sowohl ein regelmäßiges Training als auch eine regelmäßige Steigerung der Trainingsintensität besonders wichtig. Sofern Muskeln einen Trainingsreiz verspüren, sinkt im direkten Anschluss zunächst die Leistung. Erst die darauf folgende Regenerationsphase sorgt dafür, dass sich die Muskulatur an die Impulse erinnert und mehr Gewichte bewegt werden können. Aus diesem Grund ergibt es keinen Sinn, jeden Tag mehrere Stunden zu trainieren. Viel wichtig ist hingegen die Steigerung der Intensität. Dies kann einerseits erfolgen, indem mehr Wiederholungen gemacht werden. Andererseits besteht die Möglichkeit, die Gewichte zu erhöhen, während die Zahl der Wiederholungen gleich bleibt.

Ist es sinnvoll mit Supplements zu trainieren?

Bei der Supplementierung handelt es sich um eine Form der Nahrungsergänzung, die gänzlich auf Kraft- und Fitnesstraining abzielt. Zwar wird der Körper im Normalfall über die reguläre Nahrung mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, doch können Engpässe entstehen, wenn die Ansprüche an den Körper aufgrund intensiven Trainings steigen. Hochwertige Proteine, wie sie bei Gorilla Sports bestellt werden können, tragen immens dazu bei, Muskulatur aufzubauen und diese während der Regeneration auch aufrechtzuerhalten. Ein maximaler Trainingseffekt ist in jedem Fall nur dann möglich, wenn der tägliche Proteinbedarf gedeckt ist. Da dieser während intensiver Trainingspläne bei 1,5 bis zwei Gramm pro Kilogramm Körpergewicht liegt, fällt es oftmals schwer, den Bedarf mithilfe der Nahrung zu sicherzustellen. An dieser Stelle können Supplemente hilfreich sein, um den Bedarf zu decken.

Wie intensiv darf das Training sein?

Diese Frage ist ein nicht unwesentlicher Bestandteil für das richtige Training hinsichtlich des Muskelaufbaus. Bei Ausdauersportarten reicht oftmals ein regelmäßiges Training aus, um Erfolge zu erzielen. Geht es jedoch um den Muskelaufbau, dann muss der Körper während der Trainingseinheiten an seine Grenzen gebracht werden. Andernfalls entwickelt sich die Muskulatur schon nach wenigen Wochen nur noch langsam weiter. Ein intensives Training, dass eine hohe Belastung auf die Muskelgruppen aufbaut, ist daher in jedem Fall sinnvoll. Nur wenn ausreichende Impulse gesetzt werden, realisieren Muskeln, dass sie zu schwach sind und passen sich daraufhin an. Bei der Wahl der Gewichte sollte dennoch darauf geachtet werden, dass diese nicht zu schwer sind. Falsches Training sowie Übungen mit zu hohen Gewichten schaden nicht nur der Muskulatur, sondern auch dem Skelett.

- An dieser Stelle Vielen Dank an Gorilla Sports für die Zusammenarbeit -

 

Beiträge Lifestyle

Themenübersicht

maedchen-liegt-antriebslos-auf-stamm

Ursachen für Antriebslosigkeit

Jeder hat etwas, was ihn antreibt ...oder auch nicht. Jeder hat etwas, was ihn antreibt ...so der Werbespruch einer Bank. Manch einer wird sich denken ...schön wär‘s! Wer kennt das nicht: keine Lust mehr...


frau-wacht-auf

Besser schlafen in einem Wasserbett?

|Anzeige| Ein ruhiger Schlaf bildet die Grundlage für mehr Ruhe und Gelassenheit im alltäglichen Leben, wobei man ihn selbstverständlich mit anderen Methoden der Entspannung kombinieren kann und sollte. Dadurch entsteht eine optimale Wechselwirkung, die mehr...


frau-buecherstapel

Was passiert bei ständiger Überforderung?

Wer kennt sie nicht, diese Situationen, in denen man sich am liebsten teilen möchte? Gerade weil unsere Leben immer schneller und komplexer wird, gehören diese Zeiten inzwischen fast zur Normalität. Ein gesunder Organismus mehr...


frau-schwanger

Was ist Hypnobirthing?

HypnoBirthing ist eine spezielle Methode zur Geburtsvorbereitung, entwickelt von der amerikanischen Hypnotherapeutin Marie Mongan. Marie Mongan stützte sich dabei auf Ihre persönlichen Geburtserfahrungen mit der Methode nach Dr. Grantly Dick-Read. In seinem Buch „Mutterwerden ohne mehr...


schwangere-sitzt-am-wasser

Seelische Belastung in der Schwangerschaft

Ich bin schwanger!?! Nicht immer ist diese Feststellung gleich ein Freudenfest für die Frau. Oftmals kommt mit der Erkenntnis auch gleich der erste Zweifel, ob Frau das auch alles schafft, ob jetzt mehr...

 

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de




logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.