Beiträge Gedanken

Themenübersicht

Wie geht man mit herablassenden Menschen um?

Überall in unserem Alltag können wir herablassendes Verhalten erleben: in der Öffentlichkeit, zum Beispiel in der Schule, beim Einkaufen, auf der Arbeit, bei Erledigungen auf Bank oder Behörden, usw. In allen Beziehungen im mehr...


wohnmobil

Kosteneinsparungen und Effizienz: Langfristige Vorteile von Stromstationen in Wohnmobilen verstehen

[Anzeige] Die effiziente Installation von Stromstationen in Wohnmobilen gewinnt aufgrund der hohen Nachfrage nach kosteneffizienten und umweltfreundlichen Reisemöglichkeiten immer mehr an Bedeutung. Als Besitzer eines Wohnmobils ist es möglich, auf kosteneffiziente Lösungen zurückzugreifen. mehr...


frau-mit-buch

Energie Intelligenz

Wie schön wäre es doch, wenn die Evolution für uns Menschen einen allgemein gültigen Lebens-Ratgeber installiert hätte. Ein Art Betriebssystem, das alles übergreifend für persönliche, gesellschaftliche, berufliche wie private Themen neue Lösungswege bereithält. mehr...


schlaganfall-rollstuhl

Schlaganfall

Herausforderungen des Schlaganfall-Alltags erfolgreich begegnen Welches „Kopfkino“ entsteht vor Ihrem inneren Auge, wenn Sie an die Folgen eines Schlaganfalls denken? Der Schlaganfall ist eine der häufigsten Ursachen für bleibende Behinderungen im Erwachsenenalter. Wenn Menschen erfahren, mehr...


frau-trinkt-kaffee

Mäßigkeit - Maßhalten

Im Internet steht zum Thema Mäßigkeit: Beherrschung der eigenen Begierden, Triebe und Emotionen, Zurückhaltung bei Gefühlsäußerungen, Forderungen, Reaktionen o.Ä. Maßhalten, das bedeutet für mich, die Mitte finden. Nicht zu viel Geld ausgeben, nicht zu mehr...


herz-steine-strand

Herzensweg – Der Weg zur eigenen Schöpferkraft

Kerstin erwacht. Ein lauter unhörbarer und durchdringender Ton durchdringt ihr Inneres. Wo kommt der Ruf des Jagdhorns her? Der Ruf ist ein Wachrütteln, ein Weckruf und ein Wegweiser, dass Kerstin dringend etwas mehr...


buddha

Ich bin so anders!

Warum ältere Seelen sich unverstanden fühlen – und es auch sind! Neueste Trends und Moden. Immer besser sein und besser werden. Das Anhäufen von Reichtum. Meinungsbashing. So viele Menschen scheinen darin ihren Lebenssinn mehr...


dilema-entscheidungen

Wie Dilemmas unser Leben bestimmen und unsere Gesellschaft formen

Wie Dilemmas unser Leben bestimmen und unsere Gesellschaft formen Dilemmas und das große Warum: Warum ändert sich nichts? Manchmal stehen wir vor einer Entscheidung. Doch wie wir´s auch drehen und wenden: Keine der beiden mehr...


entscheidungsschwierigkeiten-frau

Freude an Entscheidungen

- Hilfe bei Entscheidungsschwierigkeiten - Entscheidungsschwierigkeiten = innere Scheidung, Zerrissenheit Soll ich Arbeit A oder B machen? Soll ich fernsehen oder lieber Sport machen? Soll ich mich auf eine Partnerschaft einlassen oder Single bleiben? Kinder bekommen oder mehr...


sternenhimmel

Faszination Sternenhimmel: Darauf kommt es bei der Beobachtung der Sterne an

[Anzeige] Seit jeher faszinieren die Sterne die Menschheit, weshalb der Blick in den Abendhimmel immer ein ganz besonderes Erlebnis ist. Vielen reicht es bei weitem nicht aus, die Sterne mit bloßem Auge zu mehr...


familie-arbeit-leben

Freizeit, Familie und Beruf - Gedanken zur Vereinbarkeit und zur Balance

"Wenn kleine Kinder müde sind, schlafen sie gleich ein geschwind? Erst wollen sie auf der Matratze springen, danach soll Mama ein Schlaflied singen. Papa bringt ein Bilderbuch und unbedingt das Schmusetuch! Die mehr...


vater-sohn

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr

Dummerweise verliert man auch Dinge, die man als Hänschen gelernt hat, auch als Hans nicht. Meine Schwester sagte einmal zu mir, als ich nicht einschlafen konnte, manchmal habe man einfach nur Durst und mehr...


frau-nervoes

Körper beruhigen

In meiner psychotherapeutischen Praxis begegnen mir nahezu täglich Klient*Innen, deren Körper auf Grund innerpsychischer Vorgänge in Unruhe geraten sind. Meist ist es die natürliche Reaktion unseres Körpers, wenn wir in Stresssituationen geraten. Der mehr...


ja-nein-frau

JA und NEIN

Welche Geschichten können sich hinter diesen beiden Worten JA und NEIN verbergen? Viele kennen die Alltagssituationen, in denen eine Bitte ausgesprochen wird, und bevor man sich versieht, hat man wieder mit einem Ja mehr...


kosmetik-frau-gesicht

Die Kosmetikindustrie auf dem Vormarsch

[Anzeige] Innovative Kosmetik ist eine neue Generation von Produkten, die auf den neuesten Forschungsergebnissen basieren. Sie bietet eine breite Palette an innovativen Produkten, die darauf abzielen, die Haut zu revitalisieren, zu regenerieren und mehr...


duerer-melencolia-1

Missstimmung

Bitterkeit, Melancholie, Unzufriedenheit, Verdruss, schlechte Laune – das sind nur fünf Beispiele, die Missstimmungen beschreiben; ein Online-Synonym-Lexikon kennt immerhin 435 Begriffe für unangenehme Gefühlszustände. Abseits von Freude, Harmonie und innerer Balance existiert mehr...


abgeschlagen-muede-frau

Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit

Dem heutigen Zustand der Gesellschaft gemäß muss man bedauernswerterweise eher danach fragen, wer bisher noch nicht an die Grenzen seiner Belastbarkeit gekommen ist, als andersherum. Dies ist nicht unbedingt ein Qualitätssiegel für eine mehr...


frau-strasse

Wer bin ich wirklich?

Eine der klassischen Fragen rund um das Thema Identität lautet:  „Wer bin ich, woher komme ich und wohin will ich in und mit dieser Gesellschaft?“ Je sicherer wir uns unserer selbst sind, desto eher mehr...


frau-himmel

Himmelsbrot

Als mich die Einladung, einen Artikel hierüber zu schreiben, erreichte, war ich so unmittelbar bezaubert von diesem altertümlichen, kostbaren, so selten angewandten Ausdruck, daß es in mir JA sagte, ohne daß ich mehr...


traene-auge

Ein Leben mit psychischem Trauma, Entstehung, Auswirkung und Therapiemöglichkeiten

Die Entstehung Ein psychisches Trauma entsteht durch einschneidende schwerwiegende Erlebnisse und ist eine starke seelische Erschütterung, oft gepaart mit den Auswirkungen körperlicher Gewalt wie Missbrauch, Folterung, schlimme Kriegserlebnisse, Unfälle mit oder ohne Eigenbeteiligung mehr...