Beiträge Schlaf

Themenübersicht

Bedeutung und aktuelle Forschungsergebnisse von Träumen

Träume faszinieren die Menschheit seit jeher. Sie sind ein mysteriöses Phänomen, das uns in den nächtlichen Stunden begleitet und oft Fragen aufwirft. Von den alten Kulturen bis zur modernen Psychologie haben Menschen über mehr...


luzides-traeumen

Die Wissenschaft hinter luziden Träumen

Träume sind ein faszinierendes und oft geheimnisvolles Phänomen, das uns jede Nacht in eine Welt entführt, die von unserer Vorstellungskraft geprägt ist. Doch was, wenn wir die Kontrolle über diesen Traum übernehmen könnten? mehr...


schlafstoerung-insomnie-frau

Schlafstörungen (Insomnie) bei Frauen

Der Schlaf ist eine unserer wichtigsten Lebensfunktionen und dennoch existiert viel Unwissenheit über ihn. Schlafstörungen haben in den letzten Jahren, aufgrund unserer veränderten Lebensweise, stark zugenommen. Um ihnen vorbeugen oder sie behandeln zu mehr...


feng-shui-schlafzimmer

Feng Shui Schlafrichtung

Feng Shui kommt aus China, dort hat sich diese Lebenslehre vor rund 3000 Jahren entwickelt. Feng Shui heißt Wind (Atem) und Wasser, die positive Lebensenergie Chi soll harmonisch im Fluss sein. Die 5 mehr...


aufwachen-kalt

Warum friert man, wenn man morgens aufsteht?

Veränderte Körpertemperatur beim Schlafen Das morgendliche Aufwachen kann für viele Menschen mit einem unangenehmen Gefühl der Kälte verbunden sein, selbst wenn sie die Nacht in einem warmen Bett verbracht haben. Dieses Phänomen hat mehr...


frau-muede

Der Schlüssel zu einem besseren Schlaf und einem erfüllten Leben

Jeder kennt das Gefühl, morgens aufzuwachen und sich ausgelaugt zu fühlen, trotz ausreichender Stunden im Bett. Diese Müdigkeit kann frustrierend sein, besonders wenn sie regelmäßig auftritt. Während wir oft nach äußeren Gründen wie mehr...


frau-schlafen-aufstehen

Die besten Einschlaftipps für einen gesunden und erholsamen Schlaf

Schlaf ist wichtig für unser Wohlbefinden, unsere Leistungsfähigkeit und unsere Gesundheit. Doch viele Menschen bekommen nicht genug davon. Sie liegen stundenlang wach im Bett, wälzen sich hin und her oder wachen immer wieder mehr...


schlafstoerungen-frau

Schlafstörungen im Alter

Der Mensch verschläft durchschnittlich ein Drittel seines Lebens. Diese verschlafene Zeit ist jedoch keine verschwendete Zeit, sondern durchaus wichtig und lebensnotwenig. Denn ein erholsamer Schlaf ist eine Grundvoraussetzung für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. mehr...


frau-mittleren-alters-schaukel

Nächtliches Schwitzen in den Wechseljahren

Die Wechseljahre (Klimakterium) sind eine natürliche Phase im Leben jeder Frau. Sie beginnen in der Regel ab Mitte 40. Über einen Zeitraum von bis zu 15 Jahren kann die Umstellung im weiblichen Hormonhaushalt mehr...


frau-stress

Stressreaktionen im Körper

Wir alle kennen es – die vielfältigen Aufgaben des Alltags, termin- und Leistungsdruck, immer und überall erreichbar sein und natürlich die eigenen Ansprüche an uns selbst. Stress ist zu einem Dauer-Alltagsbegleiter für die mehr...


schlafen-kind

Kind hat Probleme beim Einschlafen

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Vorteile das Schlafen für Kinder hat und warum es so wichtig ist, dass sie früh ins Bett gehen. Außerdem erhalten Sie ein paar Tipps um eine gute mehr...


schlafmangel-frau

Folgen von Schlafmangel

Wozu brauchen wir Schlaf? Schlaf ist eines unserer elementarsten Bedürfnisse. Schlaf sichert die Funktionsfähigkeit des Gehirns und das Überleben unseres Organismus. Er ist wichtig für unser Wohlergehen, zur Erholung und Regeneration von Körper mehr...


frau-mit-schlafmaske

Schlafstörung "zu viel Schlaf"

Menschen, die unter Ein- oder Durchschlafstörungen oder unter morgendlichem Früherwachen leiden, sehnen sich danach, regelmäßig neun bis zehn Stunden oder länger zu schlafen. Doch auch hier kann sich eine Schlafstörung verstecken. Die Hypersomnie, mehr...


frau-wechseljahre-muede

Schlafstörungen in den Wechseljahren

Sanfte Yoga & Ayurveda-Tipps bei schlaflosen Nächten in den Wechseljahren Sind Sie Abends erschöpft und müde und können trotzdem nur schwer einschlafen? Wachen Sie in der Nacht häufig grundlos auf und finden dann keine mehr...


schlafstoerung

Schlafstörungen

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Schlafstörungen können vielmals Folge einer anderen psychischen oder physischen Erkrankung sein. Dazu zählen Herz-Kreislauferkrankungen, Erkrankungen der Atmung oder der Schilddrüse, Diabetes, Schmerzen oder Muskelzucken. Weiterhin gibt es Studien, mehr...


mann-muede

Chronisches Müdigkeitssyndrom

Das chronische Müdigkeitssyndrom und seine Auswirkungen auf die mentale Gesundheit der Betroffenen -Von Meike Trommer - AUXELYA-Akademieleitung, Diplom Sozialpädagogin und Systemische Familientherapeutin. An manchen Tagen klingelt mein Wecker und ich bin noch so müde, dass mehr...


schlafendes-kind

Durchschlafstörungen bei Kindern

Schlafstörungen zählen zu den häufigen Beschwerden. So klagen 25 % der Bevölkerung über Schlafstörungen und 11 % erleben ihren Schlaf als häufig nicht erholsam. Schlafstörungen oder anhaltender Mangel an Schlaf beeinträchtigen die Erholungsfunktionen. mehr...


frau-muede

Was tun bei ständiger Müdigkeit?

Du fühlst dich ständig müde. Auch schon morgens nach dem Aufstehen. Von Wachheit und Frische für den Tag - weit entfernt. Du kriechst aus dem Bett zum ersten Café … die Tage mehr...


nachtschweiss

Nachts schweißgebadet aufwachen

Es gibt mit Sicherheit viele Ursachen, nachts schweißgebadet zu erwachen. Eine jedoch tut sich besonders hervor. Sie erschafft die Grundlage vieler Krankheiten auf allen Ebenen unseres Seins. Es ist der -STRESS-. Dieses Wort mehr...


mann-schlaeft-auf-bank

Schlafstörungen Männer Wechseljahre

In der Naturheilkunde gibt es eine Maxime, die besagt: „Gesundheit hat 2 Grundlagen: ein guter Wärmehaushalt und ein erholsamer Schlaf“ Schlafstörungen sind generell in unserer zivilisierten Gesellschaft ein immer größeres Thema. Die Praxis mehr...